10 Gesundheitliche Vorteile des Trinkens von Limettensaft
Gesundheit

10 Gesundheitliche Vorteile des Trinkens von Limettensaft

Key Lime Pie und Margaritas! Wenn das alles Kalk wäre, wäre es immer noch von unschätzbarem Wert. Aber diese pikante tropische Frucht wird auf der ganzen Welt in Form von Getränken, erfrischenden Cocktails, Pickles, Marmeladen, Snacks und beim Kochen konsumiert.

Das aus seiner Schale gewonnene Öl wird in Limonadenkonzentraten, Körperölen, Kosmetikprodukten verwendet, Schönheitsseifen, Desinfektionsmittel, Mundwässer, Deodorants und unzählige andere Produkte. Kalk hat sich auch in vielen Hausmitteln bemerkbar gemacht, da es von Natur aus reich an Antioxidantien, Flavonolglycosiden, Kaempferol und Vitamin C ist. Aber das Problem ist, dass die Früchte sauer und für einige sehr ungenießbar sind.

Der beste Weg Holen Sie sich die vielfältigen gesundheitlichen Vorteile von Kalk ist es, den extrahierten Saft mit Wasser zu Limettensaft zu mischen. Da es bei der Herstellung von einfachem Limettensaft kein Kochen gibt, bleiben alle gesunden Nährstoffe intakt. Das Trinken von warmem Limettenwasser mit ein wenig Honig wird Ihren Morgen beginnen!

Nutzen für die Gesundheit von Limettensaft und warmem Limettenwasser

Jedesmal, wenn Sie ein Glas Limettensaft trinken, löschen Sie nicht nur Ihren Durst, sondern geben auch Ihr Körper hat viele gesundheitliche Vorteile. Trotz der Fülle von Informationen über die gesundheitlichen Vorteile von Kalk, bin ich immer noch mit Fragen konfrontiert wie: "Ist Limettensaft gut für dich?" Nun, werfen Sie einen Blick auf einige der vielen Vorteile und die Antwort wird klar sein :

  • Hautpflege
  • Verdauungshilfe
  • Verstopfung
  • Unterstützung von gesunden Blutzuckerwerten
  • Herzgesundheit
  • Atmung
  • Gelenkpflege
  • Behandlung von Skorbut
  • Temperaturregulation
  • Gewichtsverlust

Hautpflege: Limettensaft und seine natürlichen Öle sind vorteilhaft für die Haut bei oraler Einnahme oder äußerlich angewendet. Das Trinken von warmem Kalkwasser hilft, die Haut zu hydratisieren. Das Vitamin C und die Flavonoide im Limettensaft helfen, die Haut zu verjüngen, sie glänzend zu halten. Und seine antibiotischen und desinfizierenden Eigenschaften schützen ihn vor Infektionen und reduzieren den Körpergeruch.

Bei äußerlicher Anwendung auf der Haut scheuern seine Säuren die abgestorbenen Zellen, heilen Schuppen, Hautausschläge und Prellungen. Sie können auch Limettensaft oder Öl in Ihr Badewasser mischen, um ein erfrischendes Badeerlebnis zu schaffen und Sie mit einem strahlenden Gesicht zu verwöhnen. Kein Wunder, dass viele Kosmetikanzeigen über die Vorteile von Limettensaft im Gesicht schwärmen.

Verdauungshilfe: Sobald Sie Limette riechen, wässert Ihr Mund, weil sein unwiderstehlicher Geruch eine Reaktion auslöst und Speichel Ihren Mund überschwemmt, noch bevor Sie schmecken es. Und wie Sie wissen, ist Speichel eine wichtige Hilfe bei der Verdauung. Aber das ist nicht alles. Die natürliche Säure im Kalk hilft beim Abbau der Makromoleküle der Nahrung.

Auch die Flavonoide helfen. Diese in den duftenden Limettenölen enthaltenen Verbindungen stimulieren das Verdauungssystem und erhöhen die Sekretion von Verdauungssäften, Galle und Säuren. Diese Flavonoidflut stimuliert auch die Muskeln, die das Essen im Darm unterstützen. In der Tat ist Kalk eine so wichtige Verdauungshilfe, dass die meisten Restaurants in Indien Kalk Pickle als Standard-Feature auf dem Tisch zusammen mit Salz und Pfeffer haben.

Verstopfung: Die Vorteile von Limettensaft mit Honig sind reichlich, aber es wird am häufigsten zur Linderung von Verstopfung eingesetzt. Die in Kalk enthaltenen Säuren helfen, das Ausscheidungssystem durch Waschen und Reinigen der Gewebe zu reinigen, ebenso wie einige Säuren zum Reinigen von Fußböden und Toiletten verwendet werden.

Während das Raufutter in Kalk am meisten für den Stuhlgang hilfreich ist nützliches Element ist der hohe Säuregehalt. Große Mengen von Limettensaft zusammen mit Salz können auch als sichere Abführmittel verwendet werden, wodurch Linderung von Verstopfung.

Blutzuckerkontrolle: Limetten und andere Zitrusfrüchte gelten aus mehreren Gründen als ein Diabetes-Superfood. Diese Tatsache wird sogar von der American Diabetes Association unterstützt. Der hohe Gehalt an löslichen Ballaststoffen in Limonen hilft ihm, die Aufnahme von Zucker in den Blutkreislauf zu regulieren. Dies hilft, das Auftreten von Blutzuckerspitzen zu reduzieren, die ein ernstes Risiko für Menschen mit ungesundem Blutzuckerspiegel darstellen. Limetten und andere Zitrusfrüchte haben neben den Vorteilen der löslichen Ballaststoffe auch einen niedrigen glykämischen Index, der wiederum hilft, die Blutzuckerspitzen zu kontrollieren.

Herzkrankheit: Die gleiche lösliche Faser, die Diabetikern helfen kann, ihren Blutzuckerspiegel zu halten, kann auch den Blutdruck senken und das Vorhandensein von LDL-Cholesterin ("schlechtes" Cholesterin) beseitigen. Darüber hinaus kann lösliche Ballaststoffe die Entzündung der Blutgefäße reduzieren, die heute als Hauptursache für kardiovaskuläre Probleme gilt.

Atemwegsstörungen: Das Flavonoid-reiche Öl, das aus Limonen gewonnen wird, wird intensiv in Anti- kongestive Medikamente wie Balsame, Vaporizer und Inhalatoren aufgrund der Anwesenheit von Kaempferol. In der Tat, nur kratzen die Schale einer Limette und inhalieren es gibt sofortige Linderung für Stauung und Übelkeit.

Gelenkpflege: Eine der vielen Ursachen von Gelenkbeschwerden ist ein Überschuss an Harnsäure, die sich im Körper aufbaut. Harnsäure ist eines der Abfallprodukte, die das normale Urinieren aus dem Körper herauslöst, aber leider, wenn sich zu viel aufbaut, kann es sich in und um die Gelenke herum ansiedeln und Schmerzen und Entzündungen verursachen.

Zitronensäure in Zitrusfrüchten Wie Limetten können helfen, die Harnsäureablagerungen aufzulösen, die dann im Urin eliminiert werden. Kein Wunder, dass viele Ärzte Limettensaft für Menschen mit Gicht-Symptomen empfehlen. Neben der Harnsäurespeicherung haben Limetten auch entzündungshemmende Eigenschaften, die eine Reihe von Entzündungsproblemen lindern können.

Skorbut: In der Vergangenheit wurden Soldaten und Seeleute mit Kalk behandelt, um sie vor Skorbut zu schützen potenziell tödliche Krankheit, die durch einen Mangel an Vitamin C verursacht wird. Menschen mit Skorbut leiden an wiederholten Infektionen und die häufigsten Symptome sind rissige Lippen und Lippenecken, Geschwüre in der Mundhöhle (Zunge und Mund) und normale Erkältungssymptome.

Skorbut ist auch durch schwammiges, geschwollenes und blutendes Zahnfleisch gekennzeichnet. Da Vitamin C am meisten Vitamin C enthält, ist es die beste Art, Vitamin C zu sich zu nehmen. Limettensaft ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Skorbut, da Kalk mit diesem essentiellen Vitamin beladen ist.

Fieber: Vitamin C, in hohen Konzentrationen in Zitrusfrüchten wie Kalk gefunden, senkt natürlich die Körpertemperatur. Wenn Sie an Fieber leiden, können Limetten und Limettensaft von großer Bedeutung sein. In der Tat, wenn das Fieber sehr hoch ist, könnte es eine gute Idee sein, Ihre Ernährung auf Limettensaft und Wasser zu beschränken. Bei leichtem bis mittelschwerem Fieber können aber auch andere Fruchtsäfte zusätzlich zu Limonensaft verabreicht werden, um das Fieber auf ein überschaubares Niveau zu bringen.

Gewichtsverlust: Ein Glas warmes Wasser mit einem Voller Limettensaft ist ein ausgezeichneter Gewichtsreduzierer sowie ein brillanter Erfrischungs- und Antioxidationsgetränk. Die in Kalk enthaltene Zitronensäure ist ein ausgezeichneter Fatburner. Sie können zwei Gläser pro Tag konsumieren und sehen legitime und bemerkenswerte Ergebnisse innerhalb einer Woche. Manche Menschen haben auch eine lang anhaltende Gewichtsverlust Vorteile durch nur ein Stück Kalk eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit zu saugen.

Der beste Teil von Limettensaft ist, dass es keine negativen Nebenwirkungen hat. Wenn Sie also das nächste Mal eine Zitrone (Limette) auf Sie werfen, machen Sie sich ein Glas Limettensaft.

Geschlechtsspezifische Unterschiede zwischen den Geschlechtern
ÜBermäßiger Alkoholkonsum kann sich auf die Knochenfestigkeit bei Frauen auswirken

Lassen Sie Ihren Kommentar