2 Minuten Zeit? Tun Sie dies, um Ihre Gesundheit zu verbessern
Gesundheit

2 Minuten Zeit? Tun Sie dies, um Ihre Gesundheit zu verbessern

Wir werden die Generation der Sitter. Wir sitzen auf der Arbeit, wir sitzen zu Hause, wir sitzen in unseren Autos, auf Bänken, Stühlen und überall wo wir sitzen. Aber all das Sitzen verkürzt unser Leben und gefährdet unsere Gesundheit. Vor allem Senioren sitzen die meiste Zeit, und die Bewegungsfreiheit kann begrenzt sein.

Aber wenn Sie länger und gesünder leben wollen, dauert es nur zwei Minuten.

Frühere Untersuchungen über Senioren und Sitzend berichtet, dass obwohl sie aktiv sein können, die Menge an Zeit, die sie sitzen, genug ist, um die Vorteile der Aktivität zu negieren. Daher ist es dringend notwendig, sich häufiger zu bewegen. Besser noch, die neueste Forschung legt nahe, dass Sie nicht herumlaufen oder Gewichte heben müssen. Etwas so einfaches wie zwei Minuten jede Stunde zu gehen ist genug, um dein Leben zu verlängern.

Zwei Minuten zu Fuß jede Stunde für die Gesundheit Vorteile

veröffentlicht in der Clinical Journal der American Society of Nephrology , Forscher fanden heraus, dass, wenn Sie eine bessere Gesundheit wollen, Sie jede Stunde mindestens zwei Minuten gehen müssen.

Durch die Beobachtung von Daten aus der National Health and Nutrition Examination Survey wurden Vergleiche zwischen Aktivitäten mit geringer Intensität wie Stehen und Lichtintensität gemacht Gehen Sie auf diejenigen, die die meiste Zeit ihrer Tage sesshaft verbracht haben.

Was die Forscher fanden, war für zwei Minuten stehen hatte keinen Einfluss auf die Lebensdauer. Lieber zwei Minuten pro Stunde zu gehen hatte Vorteile, die Lebensdauer um 33 Prozent zu verlängern. Dies ist eine gute Nachricht, vor allem für Senioren, weil die weit verbreitete Meinung ist, dass Sie intensive Übungen gegen die Auswirkungen des Sitzens ausüben müssen. Jetzt haben Senioren eine bessere Chance, ihre Gesundheit ohne Belastung oder Verletzung zu verbessern.

Die Forscher vermuten, dass die durchschnittliche Person 16 Stunden am Tag wach ist. Wenn sie jede wache Stunde zwei Minuten gehen, verbrennen sie bis zu 400 Kalorien pro Woche. Wenn Sie den zusätzlichen zweiminütigen Spaziergang zusätzlich zu Ihrer regulären Aktivität hinzufügen, werden Sie kein Problem haben, die empfohlenen wöchentlichen Aktivitätsmengen und verbrannten Kalorien zu erreichen - 2,5 Stunden und 600 Kalorien.

Wenn Sie nach etwas suchen lebe lang und gesund, weniger kann mehr bedeuten und diese Befunde sollten genutzt werden, um jeden dazu anzuregen, sein Aktivitätsniveau zu erhöhen.

Schritte zur Verbesserung deines Lebens

Senioren können aufgrund körperlicher Beschwerden oder körperlicher Anstrengung Schwierigkeiten haben Gelenkprobleme, so sind diese Ergebnisse eine einfache Möglichkeit, ihr Leben zu verbessern.

Frühere Forschung, veröffentlicht in der Zeitschrift für körperliche Aktivität und Gesundheit auf Senioren und Aktivitätsebene ergab etwa 94 Prozent der älteren Männer tun nicht den Anforderungen der Aktivität entsprechen. Diese Studie wies auch darauf hin, dass diejenigen, die länger am Tag saßen, eher eine Behinderung berichteten - definiert als Schwierigkeiten beim Ausführen von Aufgaben wie Ankleiden oder Aufstehen.

Unter den weiblichen Studienteilnehmern saßen sie jede weitere Stunde ihre Behinderung stieg um 50 Prozent. Diese Studie stellt im Vergleich zu der neuen Studie fest, dass für Menschen, die behindert sind, sogar die Zeit, die sie sitzen, noch eine Verbesserung bieten kann.

Also, ob man gehen kann oder nicht, indem man die Stunden begrenzt Du bleibst sitzen und kannst dein Leben verlängern.

Wenn du Rat suchst, um dein Leben zu verbessern, brauchst du nur zwei Minuten pro Stunde, um dich besser zu fühlen und länger zu leben.

Asthma-Risiko bei Frauen in Verbindung mit Fettleibigkeit
Studie findet heraus, warum junge Gehirne leichter lernen

Lassen Sie Ihren Kommentar