23 Natürliche Heilmittel, um Gas sofort loswerden
Gesundes Essen

23 Natürliche Heilmittel, um Gas sofort loswerden

Wir alle wünschten, wir wüssten sofort, wie man Gas loswird - es würde uns helfen, Verlegenheit zu vermeiden. Gas Schmerzen sind ein sehr häufiges Problem und beeinflussen uns alle irgendwann, mit anderen dieses Problem auf einer täglichen Basis. Gasschmerzen werden oft von unangenehmen Darmgeräuschen begleitet, die von der Darmbahn ausgehen und uns oft denken lassen, wir müssten sofort ein Bad finden oder Gas geben, ohne dass es jemand bemerkt.

Darmgas baut sich auf im Verdauungstrakt eines jeden Menschen. Gas ist nur eines der Produkte der Nahrung, die abgebaut und verdaut wird, was oft zu Aufstoßen, Aufstoßen und Blähungen führt. Gas zu haben ist normalerweise kein Problem für die meisten Menschen, kann aber ein Hinweis auf andere Darmgesundheitsprobleme sein.

Verwandte: Gas Schmerzen in der Brust: Was verursacht Schmerzen in der Brust, wenn der Magen aufgebläht ist und wie man es loswerden

So entfernen Sie sofort und natürlich das Gas

Heißes Wasser

Heißes Wasser zu trinken kann ein schneller Weg sein, um sofort loszuwerden. Das warme Wasser kann helfen, den Magen-Darm-Trakt zu beruhigen, Magenschmerzen zu beseitigen.

Joghurt

Während Joghurt essen viele nützliche Wirkungen haben kann, wenn es regelmäßig verzehrt wird, ist es als Mittel gegen sofortige Gas Schmerzen zu essen eine seiner besten Anwendungen. Jogurt kann mehrere pro-biotische Elemente enthalten und somit ein wirksames Mittel zur Linderung von Gasschmerzen sein.

Ingwer

Dieses Wurzelgemüse ist dafür bekannt, dass es viele gesundheitsfördernde Wirkungen hat und durch das Kauen von rohem Ingwer hilft Gas Schmerzen auch. Es wird angenommen, dass die natürlichen entzündungshemmenden Eigenschaften von Ingwer dazu beitragen, diesen Effekt zu erzielen. Wenn der Verzehr von Ingwer nicht erwünscht ist, hat das Trinken als Tee eine ähnliche Wirkung.

Zitronensaft

Zitronensaft enthält Zitronensäure und kann eine gute Wahl sein, um sofort Gas zu verlieren. Es wird angenommen, dass diese Eigenschaft hilft, Darmgas aufzuspalten. Sie können ein kleines Glas Zitronensaft mit etwas Wasser gemischt trinken, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Tiefe Atemzüge

Ein guter Weg, um Angst zu reduzieren, hat auch bewiesen, Magenschmerzen zu lindern, aber nur wenn es regelmäßig praktiziert wird. Wenn man weiß, dass Darmgas zum Teil auf verschluckte Luft zurückzuführen ist, kann man lernen, diese grundlegende physiologische Funktion zu kontrollieren und zu Ihrem Vorteil zu nutzen, um sofort Gas zu reduzieren.

Pfefferminze

Eine gewöhnliche Minze nach dem Essen, Pfefferminze bekannt dafür, dass sie helfen, den Magen zu beruhigen und Gas schnell zu entlasten. Diejenigen, die an chronischen Gasproblemen leiden, können auch feststellen, dass Pfefferminze die Symptome zu jeder Tageszeit reduzieren kann.

Antibiotika

Obwohl diese Medikamente unter Anleitung eines ausgebildeten Arztes eingenommen werden sollten, können Antibiotika eine wirksame Behandlung sein Option bei unkontrollierbaren und unerträglichen Gasschmerzen. Antibiotika können gaserzeugende Bakterien aus dem Darm entfernen, aber auch gesunde Bakterien entfernen, die benötigt werden, um den Darm richtig zu halten. Antibiotika zur Behandlung von Gas-Schmerzen sollten mit äußerster Vorsicht eingenommen werden.

Pass wind

Die einfachste Lösung zur Behandlung von Gas Schmerzen, aber oft die meisten von uns versuchen zu vermeiden. Das Passieren von Gas ist eine natürliche körperliche Erscheinung, die jedoch oft von der Gesellschaft gemieden wird. Es ist am besten, einen Platz zu finden, an dem du allein bist und dann Gas zu geben, wenn niemand hinsieht.

Bewegung deines Körpers

Die Teilnahme an regelmäßiger Bewegung hilft, die Muskeln des Bauches und anschließend die Muskeln des Gastrointestinaltraktes zu bewegen. Übung ist eine gute Möglichkeit, Ihrem Körper zu helfen, Gas schneller und schneller zu entlasten, um Schmerzen zu reduzieren, die oft damit verbunden sind. Übung kann einfach gehen oder ein leichtes Joggen sein, das fast überall sein kann. Yoga ist eine andere Art von Übung, die helfen kann, Gas schnell und effektiv zu entlasten.

Simethicone

Ein rezeptfreies Medikament, das unter vielen verschiedenen Markennamen wie Gas-X, Mylanta Gas und Phazyme verwendet wird. Es funktioniert, indem es Gasblasen im Magen konsolidiert und hilft Ihnen, sie leicht zu vertreiben. Es wird empfohlen, die Verwendung dieser Art von Medikamenten mit Ihrem Arzt zu besprechen, bevor Sie diese in Ihren Behandlungsplan aufnehmen.

Aktivkohle

Eine übliche Notfallbehandlung zur Prävention von Überdosierung von Drogen, Aktivkohle kann auch in Tablettenform gefunden werden in Ihrer lokalen Apotheke. Die Einnahme kurz vor und eine Stunde nach dem Essen kann die Ansammlung von Gas effektiv reduzieren.

Schwarzer Pfeffer

Schwarzer Pfeffer ist ein Lebensmittel mit historischen Wurzeln aus dem alten Indien und eine gute Wahl für die Behandlung von Säure und Verdauungsstörungen. Die Eigenschaften von schwarzem Pfeffer helfen bei der Erhöhung der Magensäure, die bei der Verdauung helfen kann. Um Magenirritation wirksam zu behandeln, nehmen Sie pulverisierten schwarzen Pfeffer mit Jaggery. Schwarzer Pfeffer kann auch in Kombination mit Buttermilch für synergistische Effekte verwendet werden.

Kümmel

Auch bekannt als Kala Jeera, kann dieser Samen in eine Tat zur Heilung von Magenerkrankungen gemacht werden. Dazu kann man einen Teelöffel Kümmel in eine Tasse kochendes Wasser geben, einige Minuten ziehen lassen und dann trinken. Kümmelessen wird am besten vor dem Mittag- oder Abendessen konsumiert.

Buttermilch

Hilft bei der Heilung von Magenproblemen und hält den Magen-Darm-Trakt fit und gesund. Frisch gewürzte Buttermilch ist eines der besten Heilmittel für die Heilung von Verdauungsstörungen.

Nelken

Essen ein paar rohe Stücke können helfen, Gasschmerzen fast sofort zu lindern. Während der Geschmack von Nelken für einige zu scharf sein kann, könnte Nelkenöl eine geeignete Alternative sein. Klee eignet sich hervorragend zur Linderung von Blähungen und Magenschmerzen.

Apfelessig

Kann helfen, Magenbeschwerden zu lindern. Es wird am besten nach dem Mischen mit einem warmen Glas Wasser genossen.

Kardamom

Kardamom ist ein häufig verwendetes Gewürz in vielen Gerichten und kann leicht beim Kochen von Gemüse oder Reis eingearbeitet werden. Sie können sogar 2-3 mal am Tag rohe Kardamomkapseln kauen, um Gasprobleme zu lindern. Es kann auch nützlich sein, es als Teil eines Tees zu trinken. Zu diesem Zweck bereiten Sie frischen Ingwer, einige Kardamomkapseln und einen Teelöffel Fenchelsamen zu. Lassen Sie die Mischung steil, dann trinken Sie so oft wie gewünscht.

Zitrone und Backpulver

Die Kombination dieser beiden Zutaten lindert Gasschmerzen. Es wird empfohlen, Backpulver bis zum vollständigen Auflösen vor dem Trinken einzurühren.

Zimt

Mit einer Fülle von medizinischen Anwendungen kann Zimt auch helfen, Gasschmerzen zu lindern. Beginnen Sie mit einem Teelöffel Zimtpulver in einer Tasse warmer Milch, dann fügen Sie etwas Honig hinzu. Jetzt rühren und trinken. Sie können auch einen Zimt Tee machen, um Magenbeschwerden zu lindern.

Kokoswasser

Eine große Quelle von Elektrolyten einschließlich Protein, Kokoswasser kann Linderung für Gas Schmerzen auch. Sie können Kokoswasser regelmäßig trinken, um seine wohltuende Wirkung zu erhalten.

Sellerieblätter

Das Kauen von rohem Gemüse kann helfen, Magenschmerzen und Reizungen zu lindern.

Zwiebel

Der extrahierte Saft von Zwiebel kann Ihnen Erleichterung von Magenproblemen geben.

Papaya

Verpackt mit natürlichen Eigenschaften, die Verdauung fördern, kann diese Nahrung dazu beitragen, die Bildung von Gas im Magen zu verhindern und so die Bildung von Gasschmerzen zu reduzieren.

Related : Yoga und Schlafpositionen, um Gas und Blähungen zu entlasten

Andere Wege, um Gas loszuwerden

Manchmal sind Ihre Gasschmerzen möglicherweise zu extrem, um auf eine natürliche Methode zu warten. Glücklicherweise war es nie einfacher, Gasschmerzen zu lindern, da es auf dem Markt verschiedene Mittel gibt, die man ganz einfach kaufen kann.

Antazida sind eines der am häufigsten verwendeten Medikamente in Nordamerika zur Linderung von Verdauungsstörungen geworden. Sie arbeiten, indem sie Magensäure neutralisieren.

Andere Tipps umfassen langsames Essen, um das Schlucken von Luft zu verhindern und zweimal täglich zu trainieren, um zu helfen, die inneren Organe angemessen zu halten. Es wird auch empfohlen, den Verzehr von kohlensäurehaltigen Getränken und Lebensmitteln zu vermeiden, von denen bekannt ist, dass sie Magenverstimmungen verursachen.

So verhindern Sie Gas

Gasschmerzen können nur lästig sein oder auf eine Erkrankung wie Zöliakie oder Reizdarmsyndrom zurückzuführen sein und möglicherweise die Hilfe eines Arztes erfordern. Aber im Allgemeinen ist die Vorbeugung von Gasschmerzen etwas, das durch Änderung der Lebensgewohnheiten und der Ernährung verhindert werden kann. Nachfolgend einige Tipps, die Sie heute zur Vorbeugung von Magenschmerzen machen können:

  • Stoppen Sie Kaugummi, da Sie dazu neigen, mehr Luft zu schlucken
  • Vermeiden Sie das Rauchen
  • Kauen Sie mit geschlossenem Mund, um Luftüberschüsse zu vermeiden
  • Schneiden Sie ausgasende Lebensmittel aus Ihrer Ernährung aus.
  • Vermeide Strohhalme, da sie viel Luft einsaugen.
  • Integriere mehr Bewegung in deinen Alltag

Passierendes Gas kann für jeden eine peinliche Qual sein. Wenn Sie jedoch die beschriebenen Empfehlungen befolgen und sich bemühen, Gasunfälle zu verhindern, werden Sie die beste Chance haben, viele unangenehme gasbedingte Situationen zu vermeiden.

Erweiteter Dickdarm: Verstehen der Ursachen, Symptome und Behandlung
IBD 2016 Update: neue Morbus Crohn, Colitis ulcerosa Droge zeigt versprechen, Rhode Island IBD Raten steigen

Lassen Sie Ihren Kommentar