6 Natürliche Gesundheitslösungen für trockene Haut Schuppige Winterhaut
Naturheilmittel

6 Natürliche Gesundheitslösungen für trockene Haut Schuppige Winterhaut

Ursprünglich geschrieben am Montag, 8. November auf leanonlife.com

Das Wetter wird kälter, und überall dort, wo hektisch angeschaltet wird, um warme Wärme von der Kälte draußen zu bringen. Aber mit warmer Raumluft kommt trockene Raumluft, und mit der trockenen Luft kommen trockene, schuppige, juckende, rissige, unangenehme und unansehnliche Hautprobleme.

Trockene Hautkranke (die meisten von uns, kommen im Winter) suchen in der Regel Erholung mit dem ständige Neuaufbringung von gekauften Feuchtigkeitscremes und Balsamen, aber die meisten davon sind teuer, voller Chemikalien, und kneifen das Problem nicht im Keim. Folgen Sie stattdessen diesen natürlichen, gesunden Lebensstil Tipps, die Ihnen und Ihrer Haut helfen werden, durch diese trockenen und kalten Wintermonate unbeschadet zu überleben. Jede Gesundheit Lösung unten kann helfen, Ihre Haut die Erleichterung zu bringen, die es verdient, und hilft es auch gesünder aussehen und fühlen, so dass Sie die Wintersaison genießen können, ohne juckende, unangenehme und unansehnliche Hautrisse und Schuppenbildung.

6 Natural Health Solutions zu Beat Dry Flockige Winterhaut

Health Solution # 1: Verwenden Sie Ihre Seife sparsam.

Dies bedeutet nicht, die Hygiene aufzugeben oder durch den Winter mit dem Baden aufzuhören. Sicherlich sollten Sie Ihre Hände waschen (es ist Grippesaison) und pflegen Sie Ihre Hygiene (niemand mag einen stinkenden Freund oder Mitarbeiter). Beachten Sie jedoch, dass bestimmte Seifen Ihre Haut mehr austrocknen als andere. Entscheiden Sie sich für reine Seifen, die frei von künstlichen Duftstoffen sind, und verwenden Sie nicht antibakterielle Seifen jedes Mal, wenn Sie waschen. Verwenden Sie antibakterielle Seife nur dort, wo Sie es brauchen (an öffentlichen Orten oder einfach von dort), und wenn nötig.

Lösung Nr. 2: Investieren Sie in einen Luftbefeuchter.

Einer der Gründe, warum Ihre Haut besonders trocken wird und im Winter gereizt ist aus der kalten, trockenen Luft geworden. Erschwerend kommt hinzu, dass, wenn Sie vor der Winterkälte in Ihrem Haus oder im Büro Deckung suchen, die Heizung, die Sie warm hält, leider auch Feuchtigkeit aus der Luft saugt. Das Ergebnis? Noch mehr trockene Haut. Während es nicht kosteneffektiv wäre, einen Luftbefeuchter in jedem Raum zu haben, gönnen Sie sich einen guten Luftbefeuchter und bewahren Sie ihn in Ihrem Schlafzimmer auf. In anderen Räumen, in denen Sie viel Zeit verbringen, halten Sie in der Nähe Schüsseln mit Wasser und Topfpflanzen. Ein weiteres preisgünstiges Gerät, das als Hygrometer bezeichnet wird, ermöglicht die Überwachung der Luftfeuchtigkeit. Ihr Innenfeuchtigkeitsziel sollte bei etwa 50 Prozent liegen.

Health Solution # 3: Niemals dampfend heiß duschen.

Für manche ist eine dampfende Dusche ein tägliches Ritual, aber Duschen in sehr heißem Wasser kann aktiv sein befreie deinen Körper von seiner natürlichen Ölbarriere. Ohne diese Barriere ist Ihre Haut nicht in der Lage, effektiv Feuchtigkeit zu speichern und Ihre Haut glatt zu halten, so dass sie trocken und juckend bleibt. Nehmen Sie Duschen, die angenehm warm sind, und Ihre Badewanne oder Dusche sollte nicht länger als 5 oder 10 Minuten dauern. Trocknen Sie die Haut nicht trocken, sondern tupfen Sie sie trocken und achten Sie darauf, sie zu befeuchten.

Health Solution # 4: Befeuchten Sie mit natürlichen, chemikalienfreien, nicht reizenden Produkten.

Diese empfohlene Gesundheitslösung für Ihre Haut ist eher wie eine goldene Regel. Reichhaltige Feuchtigkeitscremes, wie Sheabutter oder Glycerin, sind gut gegen trockene, trockene Haut.

Einige der besten Feuchtigkeitsspender sind diejenigen, die Sie im Supermarkt, 100 Prozent natürlich, frei von Chemikalien, Zusatzstoffen, Reizstoffen oder Seite finden können Wirkungen (vorausgesetzt, Sie sind nicht allergisch auf diese Lebensmittel). Versuchen Sie, 100% Kokosöl oder Mandelöl auf Ihre Lippen, Ihr Gesicht, Ihre Hände, Füße und überall sonst auf Ihrem Körper aufzutragen - es absorbiert sehr schnell, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, glänzend zu sein und auch ein angenehmes Aussehen zu hinterlassen Duft auf deiner Haut. Für Menschen, die anfällig für Ekzeme sind, wenn ihre Haut sehr trocken wird, versuchen Sie, auf einem natürlichen Öl, das Gamma-Linolensäure (GLA), wie Nachtkerzenöl, Borrage-Öl oder schwarzen Johannisbeersamenöl enthält reiben.

Andere DIY natürlich Gesundheitslösungen für trockene Haut gehören Avocado und Hafermehl-Peelings, die helfen, trockene Haut mit natürlichen ätherischen Ölen zu befeuchten, während sie auch natürliche heilende Eigenschaften bieten. Es ist auch wichtig, trockene Haut zu schälen, sanft die Ansammlung von schmutziger und alter, dumpfer Haut zu entfernen und vorsichtig zu sein, um die neue Haut darunter nicht zu beschädigen. Sie können sanft mit einem feuchten Tuch und einem natürlichen, leicht zu mahlenden Mandel-Zucker-Peeling Peeling machen.

Um zu erfahren, wie Sie diese und andere einfache, natürliche, natürliche und natürliche Gesichts- und Körperbehandlungen erstellen können, klicken Sie hier.

Lösung Nr. 5: Erstellen Sie eine leicht zugängliche Feuchtigkeits-Routine.

Erstellen Sie eine feuchtigkeitsspendende Routine. Nachdem Sie aus dem Bad oder der Dusche getreten sind und Ihre Haut sanft abgetrocknet haben, tragen Sie Ihre Feuchtigkeitscreme auf die leicht feuchte Haut auf. Dadurch kann Ihre Haut die Feuchtigkeit leichter einfangen. Wenn Ihre Hände im Winter (oder im Allgemeinen) besonders trocken sind, halten Sie eine Flasche Feuchtigkeitscreme an der Spüle in Ihrem Badezimmer und in Ihrer Küche, Handtasche oder Schreibtischschublade und befeuchten Sie sie nach jedem Waschen.

Health Solution # 6: Gesunde Haut beginnt von innen nach außen.

Für eine gesunde, geschmeidige Haut geht es nicht nur darum, was Sie darüber schichten; Es geht auch darum, was Sie füttern, und versorgt es mit den gesunden Nährstoffen, die es braucht, um stark zu bleiben und nicht aus den Elementen auszutrocknen. Essen Sie Nahrungsmittel, die gesunde Fettsäuren enthalten, wie Fischöl, Kokosnussöl, Avocado, kaltgepresstes Samenöl, Omega-3-reiche Lebensmittel usw. Und trinken Sie weiterhin Wasser; Stellen Sie sicher, dass Sie nicht weniger als 8 Gläser pro Tag bekommen.

Mehr als Falten - Warum Sie zu schnell altern
Vorteile der Verwendung von ätherischen Ölen bei rheumatoider Arthritis Schmerzlinderung

Lassen Sie Ihren Kommentar