Altersbedingte Fettleibigkeit: Brown Fettkämpfe Belly Fat
Gesundheit

Altersbedingte Fettleibigkeit: Brown Fettkämpfe Belly Fat

Let's face, Körperfett hat einen schlechten Ruf - etwas, um das wir uns ständig kümmern und versuchen zu verbrennen mit regelmäßiger übung. Nun, hier ist etwas zu berücksichtigen, wie Sie versuchen, Ihre Neujahrs-Lösung des Abnehmens zu halten: Wenn es um altersbedingte Fettleibigkeit geht, versagt braunes Fett einfach uns.

Neue Forschung, von der japanischen Universität Shizuoka durchgeführt und veröffentlicht von Das Journal der Federation of American Societies for Experimental Biology ( FASEB) im Januar zeigt, dass die thermogenetische Aktivität von braunem Fett mit zunehmendem Alter deutlich reduziert ist. Thermogenese ist der natürliche Prozess, bei dem der Körper Wärme produziert. Gewöhnlich hilft braunes Fett, das sich in unseren Nacken befindet, das "schlechte" weiße Fett um unseren Bauch herum zu verbrennen.

Mit anderen Worten, wir müssen härter arbeiten, um unser Gewicht in Schach zu halten, wenn wir älter werden Schutz vor Fettleibigkeit-bezogenen Gesundheitsproblemen.

VERWANDTE LESUNG: Wie regelmäßiger Schlaf mit Gewichtsverlust verbunden ist

"Zukünftige Studien an... Tieren und Menschen könnten neue therapeutische Ziele zur Behandlung von Stoffwechselstörungen im Zusammenhang mit Fettleibigkeit aufdecken", Junko Sugatani, ein Forscher an der Universität für Pharmazeutische Wissenschaften, sagte dem FASEB Journal . Metabolismus ist der Prozess, den Ihr Körper verwendet, um Energie aus der Nahrung, die Sie essen, zu bekommen oder zu machen. Wenn abnorme chemische Reaktionen in Ihrem Körper dies stören, führt dies zu einer Stoffwechselstörung wie Diabetes.

Während ihrer Studie haben Wissenschaftler zwei Gruppen von Mäusen untersucht: Eine, die das plättchenaktivierende Faktor-Rezeptoren-Gen (PAFR) hatte Englisch: bio-pro.de/en/region/freiburg/magaz...1/index.html Er ist an pathologischen Prozessen wie Allergien und Asthma beteiligt - und an einem anderen, der als normal angesehen wurde. Sie fanden heraus, dass PAFR-defiziente Mäuse im Vergleich zu ihren Wildtyp-Wurfgeschwistern im Laufe der Zeit einen schwereren adipösen Zustand - charakterisiert durch eine höhere Körperfettmasse - entwickelten.

5 Anzeichen, dass Sie zu viel Salz zu sich nehmen
Arbeitsschutz für Mitarbeiter

Lassen Sie Ihren Kommentar