Battle Heart Disease mit Humor
Gesundheit

Battle Heart Disease mit Humor

Es gibt wissenschaftliche Beweise, dass Lachen in der Tat gute Medizin ist. Forscher glauben, dass es wirklich wahr ist, wenn sie auf unsere Herzen verweist.

Forscher an der Universität von Texas verwendeten Gehirnscans und andere neurologisch basierte Tests, um zu bestimmen, dass Humor chemische Reaktionen auslöst, die zu Gefühlen des Wohls führen. Sie sagen, dass Arterien auf Weisen reagieren, die Blutfluß und langfristige Gesundheit verbessern konnten. Während einer Phase ihres Studiums ließen die Forscher eine Gruppe von Teilnehmern ein Comedy-Video ansehen und dann ihre Arterienfunktion messen. Sie nahmen eine andere Gruppe von Freiwilligen und baten sie, sich einen Dokumentarfilm anzusehen.

Gute Gesundheit durch Lachen

Die Gruppe, die die Komödie sah, verbesserte die Arterienfunktion unmittelbar nach der Betrachtung und 24 Stunden nach dem ersten Test. Diejenigen, die sich den Dokumentarfilm ansahen, erlebten eine verminderte Arterienfunktion.

Die populäre Theorie über Gelächter, die zu guter Gesundheit führt, ist die Freisetzung von Endorphinen, die mit Rezeptoren in der Auskleidung unserer Blutgefäße in Verbindung stehen. Die Blutgefäße setzen dann ein Molekül frei, das die Arterien entspannt und einen leichteren Blutfluss ermöglicht.

Die Universität von Maryland hat ähnliche Studien durchgeführt und festgestellt, dass psychischer Stress einen großen Einfluss auf die Herzgesundheit hat. Ihre Studien stimmen mit anderen Forschungen überein, die zeigen, dass Mangel an Humor "Vasokonstriktion" oder reduzierte Durchblutung verursachen kann. Einige der Forscher gehen sogar so weit zu sagen, dass Lachen zu den gleichen Vorteilen führen kann wie Aerobic.

Nicht nur gute Herzgesundheit Entweder

Herzinfarktprävention ist möglicherweise nicht Ihre Hauptsorge; Jedoch zeigt viel Forschung, dass Humor eine gute Gesundheit fördert. Die Loma Linda Universität in Kalifornien hat mehrere Studien über "fröhliches Lachen" durchgeführt. Sie sagen, es verbessert nicht nur die Stimmung; Es verringert Stresshormone, verbessert die Immunaktivität, senkt das schlechte Cholesterin und den systolischen Blutdruck und erhöht das gute Cholesterin.

Eine gesunde Ernährung, Bewegung, Vermeidung von Tabak und Einschränkung Ihres Stresses sollten Teil Ihrer Strategie zur Prävention von Herzinfarkt sein. Ärzte sagen, während viele Menschen mit Humor ablassen; andere finden es schwierig.

Die Universität von Maryland hat eine Studie sowohl mit Herzinfarktpatienten als auch solchen durchgeführt, die noch nie einen Herzinfarkt hatten. Sie untersuchten ihren Humormesser, indem sie ihnen eine Reihe von Fragen stellten. In einem Abschnitt wurden sie gefragt, wie sie sich fühlen würden, wenn sie auf einer Party ankamen, dass jemand das gleiche Outfit trug, wie sie reagieren würden, wenn ein Kellner ihnen in einem Restaurant etwas zu trinken gäbe, und wenn sie sich fragen, ob es Leute gibt versteckte Gründe, etwas Schönes zu tun. Die Forscher entdeckten, dass die Mehrheit der Menschen, die eine Herzerkrankung erlitten hatten, nicht in der Lage war, Humor zu erkennen oder ihn zu verwenden, um mit unangenehmen Situationen fertig zu werden. Sie haben nicht viel gelacht und selbst in positiven Zeiten haben sie mehr Wut gezeigt. Die Autoren der Studie glauben, dass jeder etwas trainieren, richtig essen und ein paar Mal am Tag lachen muss, um eine gute Gesundheit zu gewährleisten.

Herzerkrankungen sind nicht zum Lachen, aber Humor kann bei der Prävention von Herzinfarkt eine Rolle spielen. Das National Heart, Lung and Blood Institute bietet detaillierte Informationen darüber, wer ein Risiko für Herzerkrankungen hat und wie man sein Herz schützt.

Nierenschadenbehandlung könnte Fibrose umkehren
Ischämisches Schlaganfallrisiko in Verbindung mit Schädel-Hirn-Trauma (TBI), unabhängig von anderen Faktoren

Lassen Sie Ihren Kommentar