Biomarker für Pankreaskarzinom identifiziert für die Früherkennung
Gesundheit

Biomarker für Pankreaskarzinom identifiziert für die Früherkennung

Die Bauchspeicheldrüse ist ein äußerst lebenswichtiges Organ im menschlichen Körper. Als Teil des endokrinen Systems produziert es mehrere wichtige Hormone, einschließlich Insulin (erforderlich für den Glukosestoffwechsel) und Glukagon (ein Hormon, das an der Speicherung von Glukose beteiligt ist). Es sezerniert auch Verdauungsenzyme, die notwendig sind, um die Nahrung, die wir essen, abzubauen.

Bauchspeicheldrüsenkrebs wird oft zu spät gefunden

Ohne die Bauchspeicheldrüse könnten wir diese Prozesse nicht durchführen und das Leben erheblich erschweren. Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine Bedingung, wo dies kann, und leider wird es oft nicht erkannt, bis die Krankheit fortgeschrittenen Stadien erreicht hat, so dass es fast unmöglich für chirurgische Entfernung.

Bauchspeicheldrüsenkrebs betrifft derzeit über 53.000 Menschen in den Vereinigten Staaten und ist vierthäufigste Todesursache jedes Jahr.

Neue Forschungen der Perelman School of Medicine an der Universität von Pennsylvania haben jedoch einen Biomarker identifiziert, der eine Früherkennung von Bauchspeicheldrüsenkrebs ermöglichen könnte.

"Beginnend mit unserem Zellmodell Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...0/index.html Nach der Progression des humanen Pankreaskrebses identifizierten wir freigesetzte Proteine, testeten und validierten dann eine Untergruppe dieser Proteine ​​als potentielle Plasmamarker dieser Krebsart ", sagte Ken Zaret, Ph.D., Direktor des Penn Institute for Regenerative Medicine, der die Studie.

Früherkennung jetzt möglich

Die Forscher sind optimistisch, dass diese Biomarker leicht durch Bluttests an der verdächtigen Subje nachgewiesen werden können ct. Es kann sogar bei Personen durchgeführt werden, bei denen ein erhöhtes Risiko für Bauchspeicheldrüsenkrebs besteht, wie bei Menschen mit familiärer Anamnese oder mit plötzlichem Diabetes nach dem 50. Lebensjahr.
Der mit Pankreaskarzinom in Verbindung stehende Biomarker wird bezeichnet Plasma-Thrombospondin-2 (THBS2). Es kann unter Verwendung von billigen, im Handel erhältlichen Proteindetektionstests nachgewiesen werden. Auch wenn THBS2 mit einem späten Pankreas-Biomarker namens CA19-9 kombiniert wurde, konnte Pankreaskarzinom bei Patienten zuverlässig nachgewiesen werden.

Nach langer Verfeinerung konnte das Forscherteam eine Methode entwickeln, die eine unabhängige Untersuchung von Plasmaproben ermöglicht um verschiedene Stadien von Krebs zu erkennen.

"Früherkennung von Krebs hat einen entscheidenden Einfluss auf die Verringerung der Auswirkungen von vielen Arten von Krebs, einschließlich Brust-, Darm-und Gebärmutterhalskrebs. Eine langjährige Sorge hat gewesen, dass Patienten mit Pankreas Krebs wird oft erst dann diagnostiziert, wenn es zu spät für die beste Chance auf eine wirksame Behandlung ist. " sagte Robert Vonderheide, MD, Direktor des Abramson Cancer Center (ACC) an der Universität von Pennsylvania.

3 Tipps zur Behandlung Ihrer Gelenkschmerzen
Sie haben ein höheres Risiko für einen Hörverlust als Sie denken

Lassen Sie Ihren Kommentar