Centenarians - Was haben sie gemeinsam?
Naturheilmittel

Centenarians - Was haben sie gemeinsam?

Es passiert mehr und mehr. Angesichts der Tatsache, dass die hundertjährige Bevölkerung in den USA in den letzten 30 Jahren um mehr als 65% gewachsen ist, fragen sich die Forscher allmählich, was genau das ist, was dazu führt, dass Menschen länger leben als je zuvor. Es gab eine Zeit, in der diese Art von Langlebigkeit fast unbekannt war.

Ein Hundertjähriger wird typischerweise als eine Person definiert, die das Alter von 100 Jahren oder darüber hinaus erreicht. Dies wird als eine beachtliche Errungenschaft angesehen, da heutzutage das Leben bis 100 als sehr unwahrscheinlich angesehen wird, und mit Krebs und anderen Krankheiten, die immer mehr Menschen fordern, wird jedes Jahr eine Lebenserwartung von 100 mehr und mehr erreicht seltener.

Lebt es länger in bestimmten US-Gebieten?

Ein noch unwahrscheinlicherer Maßstab ist der Super-Hundertjährige. Dies ist eine Person, die mehr als 110 Jahre alt ist. Dies ist ein Ziel, das nur von 1 von 1000 Hundertjährigen erreicht wird.

Hundertjährige in den USA haben einige Gemeinsamkeiten, die der Rest der Bevölkerung nicht hat. Bei diesen Merkmalen suchen Experten, Ärzte und Forscher nach Ähnlichkeiten, um dem Durchschnittsmenschen zu helfen, länger zu leben.

Gicht im Sprunggelenk: Ursachen, Symptome, Behandlung und Vorbeugung
ÜBergewicht kann bei Typ-2-Diabetikern zu Gedächtnisverlust beitragen: Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar