ÄNdern Ergänzungspräferenz bei Amerikanern
Gesundheit

ÄNdern Ergänzungspräferenz bei Amerikanern

Ergänzung ist ein wachsender Trend unter den Amerikanern als Weg Gesundheit fördern, aber welche Nahrungsergänzungsmittel werden am häufigsten verwendet? Wie sich herausstellt, verlieren Multivitamine ihre Attraktivität für die amerikanischen Verbraucher, während Vitamin D, Fischöl und Probiotika an Popularität gewinnen.

Zwischen 1999> und 2012 ist der Gesamtzuschlag bei den Amerikanern stabil geblieben. Etwas mehr als die Hälfte der Amerikaner nehmen eine Form der Nahrungsergänzung.

Die Forscher fanden heraus, dass Multivitamine und pflanzliche Stoffe wie Ginseng oder Knoblauch-Extrakt immer weniger beliebt sind. Auf der anderen Seite entscheiden sich die Menschen mehr für Vitamin D, Omega-Fettsäuren und Probiotika.

Die leitende Forscherin Elizabeth Kantor erklärte : "Ich habe erwartet, dass der Vitamin-D-Verbrauch steigen würde und dass Fischöl dies tun würde "
Zahlreiche Studien haben den Nutzen von Multivitaminen in Frage gestellt, was zum Teil den Rückgang ihrer Verwendung erklärt.

Auch bestimmte Antioxidantien haben verloren Die Wissenschaftler sind froh, dass die Verbraucher die laufenden Forschungen berücksichtigen und dass ihre Auswahl Studienergebnisse widerspiegelt.

Obwohl Supplemente zur Erhaltung der Gesundheit beitragen können, empfehlen die Forscher dennoch, mit ihnen zu sprechen der Arzt vor Beginn einer Ergänzung - vor allem für diejenigen, die auf einem Behandlungsplan sind, wie einige Zutaten in den Ergänzungen negativ mit vorgeschriebenen Medikamenten interagieren können.

Glaukom-Sehstörungen vorübergehend durch das Gehirn verhindert
Mischinkontinenz Ursachen, Symptome und Behandlungen

Lassen Sie Ihren Kommentar