Kokosnussöl geröstete Süßkartoffeln
Gesundheit

Kokosnussöl geröstete Süßkartoffeln

  • Kategorie: Herzgesundheit
  • Mahlzeit: Snack
  • Hauptbestandteile: Kokosnuss, Süßkartoffeln
  • Portionen: macht 4

Verwenden Sie diese gerösteten, nussigen Süßkartoffeln, um gesunde Mahlzeiten wie Veggie Burger und Salat, knusprig gebackenen Fisch oder als Topping für Suppe zu akzentuieren. Denken Sie an sie als eine gesunde Version von Pommes Frites - ohne die Trans-Fette und Pflanzenöle, die Ihre Gesundheit schädigen.

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Kokosöl, geschmolzen und gekühlt
  • 2 Pfund Süßkartoffeln, geschält und geschnitten in ¼-Zoll dicke Runden
    Salz nach Geschmack

Anleitung:

Vorheizen Sie den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit. In einer großen Schüssel die Kartoffeln mit Kokosöl und Salz vermischen. In einer einzigen Schicht auf einer Backform verteilen und ca. 20 bis 30 Minuten rösten.

Ähnliche Gesundheitsrezepte

  • Pasta mit Spinat, weißen Bohnen und Parmesan
  • Kategorie: Herzgesundheit
  • Mahlzeit: Abendessen
  • Machen Sie gesundes Essen zum Kinderspiel mit diesem Gericht, das von den Aromen Italiens beeinflusst wird. Wenn Sie ein bisschen mögen... Lesen Sie weiter
  • Kokosnuss-Hühnchen-Curry
  • Kategorie: Herz-Gesundheit
  • Mahlzeit: Abendessen
  • Dieses gesunde Rezept verwendet Kokosnuss zwei Möglichkeiten: zu sättigen und als Basis für die Soße. Servieren Sie über weißen oder braunen Reis.k... Lesen Sie mehr

"Zurück zu Neueste Rezepte

Niedriger Blutzucker erhöht Mortalitätsrisiko bei hospitalisierten Patienten
Sakroiliak (SI) Gelenkschmerzen Dysfunktion: Ursachen der unteren Rücken-, Gesäß-und Hüftschmerzen

Lassen Sie Ihren Kommentar