Verstopfung Notfälle auf dem Vormarsch in den USA, führte zu einem Anstieg der ER Besuche
Gesundes Essen

Verstopfung Notfälle auf dem Vormarsch in den USA, führte zu einem Anstieg der ER Besuche

In den USA Notfallstationen sehen immer mehr Patienten wegen Verstopfung besuchen. Laut dem National Institute of Diabetes und Verdauungs-und Nierenerkrankungen, bezieht sich Verstopfung auf weniger als drei Stuhlgänge pro Woche. Darüber hinaus wird geschätzt, dass 42 Millionen Amerikaner irgendwann an Verstopfung leiden. Obwohl Verstopfung eine Angelegenheit sein kann, die zu Hause behandelt werden kann, gehen Leute zu ihren lokalen Krankenhäusern, um Erleichterung zu suchen.

Notaufnahmebesuche für Verstopfung auf bedeutendem Anstieg

Wenn Sie jemals Verstopfung erfahren haben, und Ich bin sicher, du hast es, du weißt, wie unbequem es sein kann. Der Schmerz, Blähungen, Gefühle des Gehens können aber nicht. Schlimmer noch, einfach auf einer Toilette sitzen und auf Erleichterung hoffen. Es kann eine Menge Schaden an Ihrem Körper und Ihrem Leben verursachen.

Eine neue Studie, die im American Journal of Gastroenterology veröffentlicht wurde, ergab, dass zwischen 2006 und 2011 die Anzahl der Krankenhausfälle durch Verstopfung um 42 Prozent zunahm ! Fast die Hälfte der amerikanischen Bevölkerung überprüfte sich in diesen fünf Jahren in ein Krankenhaus, weil sie keine Linderung ihrer Verstopfung finden konnten.

Allein im Jahr 2011 kosteten diese durch Verstopfung bedingten Krankenhausbesuche das amerikanische Gesundheitssystem 1,6 Milliarden US-Dollar. Es ist teuer, Leuten auf die Toilette zu helfen...

Aber warum gehen Leute wegen ihrer Verstopfung in Krankenhäuser? Obwohl die Forscher der Studie nicht sicher wissen, stellen sie die Hypothese auf, dass es mit den starken Bauchschmerzen zu tun hat, die oft mit Verstopfung einhergehen. Die Wahrheit ist, Verstopfung ist nicht etwas, um in die Notaufnahme zu gehen - es gibt Mittel, Erleichterung zu finden, bevor Sie sich einchecken.

Ursachen von Verstopfung bei Erwachsenen

Verstopfung ist die Verhärtung von Stuhl Dies geschieht, wenn der Doppelpunkt zu viel Wasser aus Nahrungsquellen absorbiert. Wenn sich der Stuhl langsam bewegt und Wasser verliert, kann er austrocknen und hat daher eine schwere Zeit, sich zu lösen.

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Verstopfung auftreten kann. Für den Anfang kann ein Mangel an löslichen Ballaststoffen zu Verstopfung führen. Diese Art von Faser fördert die Bewegung von Material durch Ihr Verdauungssystem und erhöht die Menge des Stuhls.

Mangel an Aktivität, vor allem bei Senioren, kann auch dazu führen, Gefühle der "gesichert werden." Nahrungsmittelallergien, medizinische Bedingungen, Änderungen in der Routine Einhalten und Austrocknen sind alle anderen möglichen Ursachen für Verstopfung. Zu wissen, was Ihre Verstopfung verursacht, ist ein guter Anfang, um Erleichterung zu finden.

Natürliche Heilmittel gegen Verstopfung

Wenn Ihre Verstopfung von Ihrer Diät herrührt, genießen Sie Lebensmittel mit hohem Ballaststoffgehalt wie Kleie, Beeren, Avocados und Äpfel. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie ausreichend Flüssigkeit zur Verfügung haben - nicht nur, um die Verdauung zu erleichtern, sondern auch um effektiv zu sein.

Wenn Ihre Verstopfung durch eine Nahrungsmittelallergie oder Intoleranz verursacht wird, sollten Sie wissen, welche Lebensmittel Sie meiden sollten. Schließlich kann Verstopfung ein Zeichen für einen medizinischen Zustand sein, wie Reizdarmsyndrom (IBS), also, wenn Sie nicht mehr als eine Woche gehen, ist es ratsam, einen Arzt für einige Tests zu suchen.

Auf der anderen Seite sollte Verstopfung nicht mit Abführmitteln behandelt werden. Übermäßiger Gebrauch von Abführmitteln ist schwer für Ihr Verdauungssystem und kann zu ernsthaften Gesundheitsrisiken führen.

Die Verwendung dieser natürlichen Mittel zur Behandlung Ihrer Verstopfung ist effektiv und sicher und kann Ihnen helfen, die Notaufnahme zu vermeiden. Aber wenn Sie Erbrechen, die Unfähigkeit, Gas und starke Schmerzen passieren, können Sie mehr als Verstopfung und eher eine Bauch Obstruktion haben. Wenn Sie den Unterschied kennen, können Sie sich eine Nacht in der Notaufnahme sparen und sich bequemer zu Hause ausruhen.

Morbus Crohn in Verbindung mit Nahrungsfetten, spezifische Fettsäuren können die Krankheit verschlimmern
Was verursacht anale Leckage?

Lassen Sie Ihren Kommentar