Könnten Eier Ihnen einen Schlaganfall geben?
Gesundheit

Könnten Eier Ihnen einen Schlaganfall geben?

Neue Forschung von der University of Western haben Sie Ihre Morgeneier für eine gesündere Option zu tauschen Erleben Sie gute gesundheitliche Vorteile und helfen Sie, Herzkrankheiten und Schlaganfällen vorzubeugen. Forscher fanden heraus, dass das Essen von Eigelb für Menschen, die ein Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall haben, fast genauso schädlich sein kann wie das Rauchen. Die Ergebnisse dieser Studie geben möglicherweise einen Einblick in Veränderungen der Ernährung, die bei der kardiologischen Versorgung von Personen mit einem hohen Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfälle helfen können.

Die Herz-Kreislauf-Forschung

Die Forscher führten eine Beobachtungsstudie mit über 1.200 durch Männer und Frauen mit einem Durchschnittsalter von 61,5 Jahren, die in vaskulären Präventionskliniken des Universitätskrankenhauses des London Health Sciences Center gesehen wurden. Die Forscher maßen den Aufbau von Karotisplaques in den Arterien bei jedem der Teilnehmer. Die Studienteilnehmer wurden gebeten, Fragebögen über ihre Lebensgewohnheiten und Medikamente einschließlich der gerauchten Packungsjahre (die Anzahl der gerauchten Packungen pro Tag multipliziert mit der Anzahl der geräucherten Jahre) und der Eigelbjahre (die Anzahl der pro Woche gegessenen Eigelb) auszufüllen multipliziert mit der Anzahl der Jahre, die die Person Eigelb aß). Die Forscher fanden heraus, dass die Menge an Plaque nach dem 40. Lebensjahr bei allen Individuen stetig anstieg. Für die Teilnehmer, die die meisten Eidotter (3 oder mehr pro Woche) konsumierten, war die Plaqueansammlung in ihren Arterien wesentlich größer als die, die bei Individuen beobachtet wurde, die weniger Eigelb aßen. Der Karotisplattenaufbau, der bei diesen Individuen beobachtet wurde, betrug etwa 2/3 der Plaquebildung, die bei den schwersten Rauchern in der Studie beobachtet wurde. Die Forscher folgerten, dass der hohe Eigelbkonsum und die daraus resultierende Plaquebildung ähnlich ist wie bei Rauchern.

Vollständige Genesung nach Hüftoperationen nur bei weniger als der Hälfte der älteren Patienten
Bluthochdruck und erektile Dysfunktion (ED): Wie beeinflusst es Ihr Sexualleben

Lassen Sie Ihren Kommentar