Curry Gewürz Schnitte Schlaganfall
Gesundheit

Curry Gewürz Schnitte Schlaganfall

Nach der Herz-und Schlaganfall-Stiftung stirbt alle 7 Minuten jemand von Herzerkrankungen oder Schlaganfall. Herzkrankheiten und Schlaganfälle sind zwei der drei häufigsten Todesursachen in Nordamerika nach dem neuesten statistischen Bericht aus dem Jahr 2008. Mit Herzerkrankungen, einschließlich Herzinfarkt und Schlaganfall kostet die Wirtschaft über 20 Milliarden Dollar pro Jahr, es ist Zeit zu sehen Optionen, die helfen können, Herzkrankheiten vorzubeugen und Schlaganfälle zu reduzieren.

Der durch einen Schlaganfall verursachte Schaden kann lebensverändernd sein, und derzeit gibt es nur ein Medikament, das für einen ischämischen Schlaganfall zugelassen wurde. Bei einem ischämischen Schlaganfall blockiert ein Blutgerinnsel den Blutfluss zum Gehirn, was häufig zu Sprach-, Gedächtnis- und motorischen Beeinträchtigungen führt. Das Medikament, das derzeit zur Behandlung eines ischämischen Schlaganfalls zugelassen ist, ist Gewebeplasminogenaktivator. tPA wird in die Person injiziert, die einen Schlaganfall mit dem Zweck hat, das Gerinnsel aufzulösen und den normalen Blutfluss zum Gehirn wiederherzustellen. Es kann möglicherweise dazu beitragen, Schlaganfall-Schäden zu reduzieren, indem die Rede, Gedächtnis und motorischen Beeinträchtigungen, die aus Schlaganfall resultieren können - wenn es dem Patienten schnell genug gegeben wird

Forscher haben kürzlich ein neues Molekül aus Kurkumin, das eine Komponente in Kurkuma ist, entwickelt das ist das Hauptgewürz in Curry. Die Forscher fanden heraus, dass dieses neue Molekül Mechanismen beeinflusst, die helfen, Hirnzellen nach einem Schlaganfall zu schützen und zu regenerieren, wodurch der Schlaganfall reduziert wird. Die neue Hybrid-Curcumin-Verbindung heißt CNB-001 und funktioniert anders als tPA, indem sie das Gerinnsel nicht auflöst, sondern Schlaganfallschäden auf molekularer Ebene repariert. In Labortests reduzierte CNB-001 motorische Schlaganfälle und war wirksam, wenn sie dem Tier bis zu einer Stunde nach einem Schlaganfall verabreicht wurden - dies entspricht beim Menschen etwa drei Stunden. Dies ist derzeit der Zeitraum, in dem der genehmigte tPA verabreicht werden muss, um Schlaganfallschäden zu verringern. Die neue Hybridverbindung kann eine Alternative zu tPA darstellen, wenn die gleichen Ergebnisse in weiteren menschlichen Tests gefunden werden können.

Die Vorteile von Curcumin sind nicht neu, die Verwendung von Curcumin bei der Behandlung von Hirnverletzungen und -krankheiten wurde in der Studie untersucht Vergangenheit. Die Verwendung von Curcumin in Notfallsituationen hat jedoch folgende Nachteile: Es wird nicht gut im Körper absorbiert, es erreicht sein Ziel (das Gehirn) nicht in hohen Konzentrationen, es wird sehr schnell aufgebraucht und es kann nicht durch das Blut gelangen -Hirnbarriere. Diese Nachteile machen Curcumin in akuten Schlaganfall Situationen weniger als ideal. Die neue Hybridverbindung CNB-001 scheint jedoch die bessere Wahl für Notfallsituationen zu sein, da sie die Blut-Hirn-Schranke überwinden kann. Sie wird schnell im Gehirn verteilt und mildert viele Gehirnaktivitäten, die am neuronalen Überleben beteiligt sind. Alle Vorteile von CNB-001 machen es zu einer besseren Wahl gegenüber Curcumin, da es zu einer verminderten Schlaganfallschädigung führt.

Außerdem hat die Verwendung von Kurkuma für die kardiovaskuläre Gesundheit gezeigt, dass es vorteilhaft sein kann. Tierstudien haben gezeigt, dass Kurkuma den Cholesterinspiegel senkt und die Oxidation von LDL-Cholesterin ("schlechtes" Cholesterin) stoppt. Dies ist wichtig, da oxidiertes LDL an den Wänden von Blutgefäßen klebt und zur Plaquebildung in den Blutgefäßen beiträgt. Darüber hinaus kann Kurkuma auch den Blutplättchenaufbau entlang der Wände von verletzten Blutgefäßen verhindern, was die Gefahr einer Gerinnselbildung verringert, was zu einem verringerten Risiko eines Schlaganfalls führt. Es ist wichtig, daran zu denken, dass, während die Verwendung von Kurkuma zur Unterstützung der kardiovaskulären Gesundheit vielversprechend erscheint, weitere Forschung mit menschlichen Studien notwendig ist, um zu sehen, ob die gleichen Mechanismen, die in tierischen Subjekten gefunden werden, auch bei Menschen zu finden sind entwickeln neue Medikamente zur Behandlung von Herzerkrankungen und Schlaganfall, es ist wichtig, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um diese Probleme zu vermeiden. Hinzufügen von Herz gesunde Lebensmittel, einschließlich einer Vielzahl von Kräutern und Gewürzen, um Ihre Ernährung ist ein proaktiver und einfacher Schritt, den Sie ergreifen können, um sich vor Herzinfarkt und Schlaganfall zu schützen. Einige herzgesunde Lebensmittel umfassen: Obst und Gemüse und Vollkornprodukte. Sie sollten nicht nur die Menge an gesunden Lebensmitteln, die Sie essen, erhöhen, sondern auch ungesunde Nahrungsmittel wie gesättigte Fettsäuren, Transfette, Cholesterin und Natrium. Darüber hinaus ist es wichtig, die Portionsgrößen zu überwachen, auch wenn Sie gesunde Nahrungsmittel essen, um Überessen zu vermeiden. Die Herz-und-Schlaganfall-Stiftung hat viele Rezepte auf ihrer Website, die gesunde Nahrungsmittel des Herzens enthalten, die helfen, gegen Herzinfarkt und Schlaganfall zu schützen.

Verhütung schwerer Krankheiten - bevor es zu spät ist
Die Lebensmittel, die Sie vor Alzheimer schützen

Lassen Sie Ihren Kommentar