Tanzen Sie Ihren Weg, um Harninkontinenz zu behandeln
Gesundheit

Tanzen Sie Ihren Weg, um Harninkontinenz zu behandeln

Werfen Sie eine Tanz-Trainings-DVD in Ihren Player und beginnen Sie zu schütteln, shimmy und trainieren Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur, um Linderung zu erhalten von Harninkontinenz.

Das ist ein kleiner Aufwand für große Gewinne. Wenn Sie die Frustration und Peinlichkeit der Harninkontinenz (UI), eines unfreiwilligen Urinverlustes, erlebt haben, könnten Sie in kürzester Zeit einen Sturm heraufbeschwören.

Millionen von Frauen auf der ganzen Welt haben diesen Zustand. Für einige kann es eine leichte Reizung sein, aber für andere ist es überwältigend. Während UI in jedem Alter beginnen kann, ist es bei älteren Frauen üblich. Drogen und Chirurgie sind Kurbehandlungen, aber eine vielversprechende neue Therapie hat eine ernsthafte Anziehungskraft.

VERWANDTE LESUNG: 4 Wege, wie Urin Sie über Ihre Gesundheit warnen kann

Tanzbehandlung stärkt Beckenmuskeln

Forscher am Institut universitaire de geriatrie de Montreal hat in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Technischen Hochschule herausgefunden, dass Tanz und virtuelle Realität ein Behandlungsrezept für die Harninkontinenz bei älteren Frauen sein können.

Im Rahmen von Gruppenphysiotherapie-Sitzungen fügten die Forscher Tanzübungen über ein Video hinzu Spielkonsole zum Trainingsprogramm, speziell für die Beckenbodenmuskulatur, für 24 Teilnehmer. Die Teilnehmer erlebten eine Abnahme der täglichen Urinleckage. Aufgrund der positiven Ergebnisse brach niemand aus dem Programm aus. Während die Sessions weitergingen, verbreitete sich das Wort und mehr Leute wollten sich dem virtuellen Tanz anschließen. Der soziale Aspekt der Sitzungen und all das Gelächter war auch ein Anziehungspunkt.

Harninkontinenz tritt auf, wenn ein Problem mit den Muskeln und Nerven besteht, die helfen, Urin zu halten oder freizusetzen. Ein Auslaufen kann auftreten, wenn sich die Blasenmuskeln plötzlich zusammenziehen oder die Schließmuskeln nicht stark genug sind, um den Urin zurückzuhalten.

Bei der Tanzbehandlung mussten die Frauen ihre Beine schnell bewegen, um mit den Bewegungen im Videospiel Schritt zu halten. während sie gleichzeitig ihren Urin kontrollieren. Die Frauen berichteten, dass sie erkannten, je mehr sie den Tanz übten, desto stärker würden ihre Beckenbodenmuskeln sein. Diejenigen, die mit dem Übungsablauf festgefahren sind, haben festgestellt, dass sie ihre Beckenbodenmuskeln zusammenziehen können, wenn sie eine Aktivität ausüben, um das Austreten von Urin zu verhindern, nicht nur beim Tanzen.

So beenden Sie das Rauchen auf natürliche Weise
Over-the-counter Schmerzmittel für Rückenschmerzen schmerzlos, schädlich für die Leber, kann aber bei Osteoarthritis helfen

Lassen Sie Ihren Kommentar