Besiege das Altern mit dieser Frucht
Gesundheit

Besiege das Altern mit dieser Frucht

Die Suche nach dem Elixier der ewigen Jugend beschäftigt die Köpfe von Ärzten und Wissenschaftlern seit Jahrhunderten. Alchemisten versuchten, den perfekten Trank zu formulieren, der Krankheiten heilen und das Leben verlängern würde. Die Hindu-Schriften erzählen uns von Amrita, dem süß schmeckenden Nektar der Unsterblichkeit. Im alten China würden die Kaiser ihre Mediziner nach Übersee schicken, um nach dem begehrten Zaubertrank zu suchen, wenn auch ohne Erfolg - viele Wissenschaftler würden nie nach Hause zurückkehren.

Schnell zu den unglaublichen medizinischen Fortschritten des Penicillins aus dem einundzwanzigsten Jahrhundert, Impfstoffe, Neurosurgery, Stammzellen. Wir haben Zugang zu Behandlungen, von denen keine der Generationen vor uns nur träumen konnte, aber der ultimative Schlüssel zur ewigen Jugend muss noch gefunden werden. Doch die kürzliche Entdeckung eines Wundermoleküls in einer gewöhnlichen Frucht (eigentlich ein Antioxidantien-Superstar) könnte der Schlüssel sein, um uns jung zu bleiben.

Anti-Aging-Geheimnis im Granatapfel versteckt

Gesundheitsexperten und Diätassistenten Lange Zeit lobte man diese Frucht aus gutem Grund. Granatapfel unterstützt die Herz-Kreislauf-Gesundheit, reduziert Entzündungen, senkt den Cholesterinspiegel und steigert sogar den Testosteronspiegel. Eine reiche Quelle von Ballaststoffen und Vitamin C, Granatapfel kann sogar vor einigen Arten von Krebs und Hirnerkrankungen schützen. Und jetzt bringt die Forschung der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) die Früchte wieder in den Mittelpunkt, nur diesmal gibt es Hoffnung, dass wir endlich das Geheimnis der ewigen Jugend freilegen können. ( Diese "all-in-one" Anti-Aging-Formel ist so effektiv, die großen Kosmetikunternehmen nennen sie unfair.

Die Zellen in unserem Körper werden von kleinen Kompartimenten angetrieben, die Mitochondrien genannt werden Wenn wir älter werden, können unsere Zellen die dysfunktionalen Mitochondrien nicht so effektiv recyceln wie in unseren jüngeren Jahren, was zu einer Schwächung unseres Körpergewebes führt Die Ansammlung von dysfunktionalen Mitochondrien wird auch als Beitrag zum Ausbruch verschiedener Altersstufen angesehen B. Parkinson-Krankheit.

Ein einzigartiges Molekül namens Urolithin A "kann den mitochondrialen Reinigungsprozess wiederbeleben", so der Co-Autor der Studie, Patrick Aebischer. Versuche an älteren Mäusen, die dem Molekül ausgesetzt waren, enthüllten beeindruckender zellulärer Recycling-Prozess, zusammen mit einer 42-prozentigen Steigerung der Ausdauer beim Laufen, verglichen mit der Kontrollgruppe.

Unglaublich, oder? Aber hier wird es schwierig: Was Granatapfel enthält, ist nicht Urolithin A selbst, sondern eher sein Vorläufer, ein weiteres Molekül, das von den Darmmikroben in Urolithin A umgewandelt wird. Das Problem ist, dass die Darmmikroflora unter den Menschen stark variiert und folglich auch die Menge an erzeugtem Urolithin A variiert. Einige Menschen können aufgrund ihres Mikrobioms überhaupt kein Urolithin A produzieren, so dass keine Menge Granatapfelsaft für sie einen Unterschied machen würde. ( Ihre beste Verteidigung gegen die # 1 Ursache vorzeitiger Alterung ist dies. )

Um dieses Problem anzugehen, gründeten die Forscher eine Start-up-Firma namens Amazentis und entwickelten eine Möglichkeit, fein kalibriertes Urolithin A zu liefern Die ersten klinischen Studien am Menschen laufen bereits in europäischen Krankenhäusern. Wenn es sich als wirksam erweist, eröffnet Urolithin A neue Möglichkeiten, der Degeneration der Muskulatur und anderen Alterungseffekten entgegenzuwirken. Mit so aufregenden Durchbrüchen gibt es Hoffnung, dass wir dem Elixier der Jugend einen Schritt näher kommen.

Männer mit erhöhtem Risiko für Herzstillstand: Studie
6 Lebensmittel sollten Sie niemals roh essen

Lassen Sie Ihren Kommentar