Krankheiten

Alle Pollen Allergien sind nicht gleich

Alle Pollen Allergien sind nicht gleich

Wenn Sie denken, dass Pollenallergien alle gleich sind, denken Sie noch einmal. Ein kürzlich erschienener medizinischer Bericht, der in der Zeitschrift Clinical and Translational Allergy veröffentlicht wurde, zeigte, dass es bestimmte Arten von Pollen gibt, die zu schwerwiegenderen Allergien und Gesundheitsschäden führen können als andere.


Allergiker lassen sich von Ragweed-Allergien verabschieden - für immer!

Allergiker lassen sich von Ragweed-Allergien verabschieden - für immer!

Da die Allergiesaison wieder einmal auf uns zurückgeht, dämpfen derzeit mindestens 80 Millionen Amerikaner endlose Niesen passt aufgrund saisonaler Ambrosie Allergien. Gegenwärtig ist das wirksamste Mittel gegen saisonale Allergien Allergiespritzen; Allerdings kann dieses Mittel teuer, riskant, schmerzhaft, zeitraubend sein und laut vielen Allergikern die Unannehmlichkeiten nicht wert sein.


American Diabetes Alert Day: Erkennung, Diabetes Distress, und Diät

American Diabetes Alert Day: Erkennung, Diabetes Distress, und Diät

28. März 2017 ist American Diabetes Alert Day ! Ein Tag, an dem wir Alarm schlagen und uns über Diabetes-Probleme informieren. Typ-2-Diabetes ist bei amerikanischen Erwachsenen alarmierend verbreitet. Wir haben eine Auswahl an Diabetes bezogenen Artikeln zusammengestellt, die den Nachweis der Krankheit, deren Vermeidung und die Aufrechterhaltung einer diabetischen Diät beschreiben.


Amerikanischer Diabetes-Monat: Einer von 11 Amerikanern hat Diabetes

Amerikanischer Diabetes-Monat: Einer von 11 Amerikanern hat Diabetes

Diabetes ist eine der führenden Ursachen für Tod und Invalidität in den Vereinigten Staaten, verursacht Erkrankungen wie Nervenschäden, Nierenerkrankungen und sogar Blindheit. Aus diesem Grund hat die American Diabetes Association festgestellt, dass der Monat November der Monat ist, in dem über diese ernste Stoffwechselerkrankung berichtet wird.


Ein beunruhigender Trend bei fehldiagnostiziertem Diabetes Fälle

Ein beunruhigender Trend bei fehldiagnostiziertem Diabetes Fälle

Was wäre, wenn Ihnen gesagt würde, dass Sie wieder Zucker essen könnten? Könnte es sein, dass Sie, nachdem Sie jahrelang unter dem Einfluss von Diabetes gelebt haben, mit einer falschen Verfassung diagnostiziert wurden? Nach neueren Erkenntnissen ist eine Fehldiagnose von Typ-1 und Typ-2-Diabetes überraschend häufig geworden.


Eine neue Therapie für Krebspatienten

Eine neue Therapie für Krebspatienten

Krebs gilt als eine lebensverändernde Erkrankung, die eine Person physisch, mental und emotional betrifft. Es beeinflusst auch die Lebensqualität eines Individuums, insbesondere wenn Schmerzen und Immobilisierung mit Fortschreiten der Krankheit auftreten. Krebs hat Millionen von Menschen auf der ganzen Welt das Leben gekostet und daher haben sich verschiedene biomedizinische Wissenschaftler und Forscher auf Krebsvorsorge konzentriert, indem sie Forschungsuntersuchungen über die molekularen Signalwege durchgeführt haben, die an der Entstehung von Krebs beteiligt sind.


Antidiabetikum, das mit entzündlichen Darmerkrankungen, Herzversagen und Gelenkschmerzen verbunden ist

Antidiabetikum, das mit entzündlichen Darmerkrankungen, Herzversagen und Gelenkschmerzen verbunden ist

Inflammatorische Darmerkrankung (IBS) wurde kürzlich mit der Verwendung eines Antidiabetikums, bekannt als Dipeptidyl-Peptidase-4-Hemmer, in einer kürzlich veröffentlichten Studie in Verbindung gebracht. Den Forschern zufolge war das erhöhte Risiko von mit den Arzneimitteln assoziierten IBS relativ gering und ihre Forschung muss repliziert werden, bevor die Ergebnisse verifiziert werden können.


Etwa ein Drittel der durch Ernährung vermeidbaren Krebserkrankungen: Forschung

Etwa ein Drittel der durch Ernährung vermeidbaren Krebserkrankungen: Forschung

Die französische Forscherin Marie-Christine Boutron-Ruault hat kürzlich darüber gesprochen Diät- und Umweltfaktoren können Ihr Krebsrisiko beeinflussen. Sie erklärte, dass das Risiko für bestimmte Krebserkrankungen aufgrund von Ernährungsumstellungen steigen könnte: "Wenn Japaner nach Hawaii auswandern und verarbeitete Produkte essen, erhöht sich ihr Krebsrisiko um ein Drittel.


Sind Mammographie-Screening-Parteien ein neuer Krebs-Trend?

Sind Mammographie-Screening-Parteien ein neuer Krebs-Trend?

Es ist vielleicht keine Party, die wie viel lacht - noch scheint es, als wäre Ihre normale Urlaubsparty-Idee der Wahl, aber es scheint sich zu verfangen. Wir sprechen über Mammogrammpartys, bei denen die Idee ist, ein bisschen Spaß zu haben, und einen Hauch von Leichtigkeit zu einem sehr ernsten Thema hinzuzufügen: Brustkrebs.


Machen Sie diesen Blutzuckerkontrollfehler?

Machen Sie diesen Blutzuckerkontrollfehler?

Vor vier Jahren hat mir mein Arzt gesagt, ich sei Borderline-Diabetiker und könnte sich eine langfristige Tagesmedikation für Typ 2 Diabetes. Ich war schockiert. Es könnte nicht wahr sein, oder? Ich dachte, ich hätte meine Gesundheit unter Kontrolle, zum größten Teil - mit Cardio und Gewichten in meiner Wohnung Fitness-Studio in regelmäßigen Abständen arbeiten, Fischöl, Essen gutes Essen während immer noch meine Liebe zu Schokolade und eine Nacht mit Freunden und "soziale" Getränke.


Sind Sie zu spät für die Grippeschutzimpfung?

Sind Sie zu spät für die Grippeschutzimpfung?

Wenn Sie wie viele Nordamerikaner sind, haben Sie vielleicht in die Klinik geeilt Ihre Grippeschutzimpfung, in der Hoffnung, sich gegen die unleugbaren Grippesymptome zu schützen. Oder Sie fragen sich vielleicht, ob Sie einfach zu spät sind, und Sie warten besser bis nächstes Jahr. Wenn es etwas gibt, bei dem Sie sich sicher sein können, dann ist es die Grippeschutzimpfung, die den Menschen eine gute Vorsehung bei der Vorbeugung gibt, was in der Erkältungs- und Grippesaison immer eine bessere Option ist, als sich damit auseinanderzusetzen die unvermeidlichen Unannehmlichkeiten der Grippe.


Studie warnt Frauen: Sie brauchen ein jährliches Mammogramm früher als Sie dachten

Studie warnt Frauen: Sie brauchen ein jährliches Mammogramm früher als Sie dachten

Eine schockierende neue Studie zeigt, dass die Mehrheit der Frauen an Brustkrebs sterben jünger als die, denen traditionell gesagt wird, dass sie anfangen sollten, regelmäßige Mammographie-Prüfungen zu absolvieren. Laut der Studie, veröffentlicht in Krebs, hätten diese jüngeren Frauen von regelmäßigen jährlichen Mammographie-Routinen aus früheren Zeiten profitiert - und möglicherweise hätten sie ihr Leben retten können.


Eine erstaunliche Anzahl von Krebserkrankungen wird zurück zu Alkohol - und es ist weit weniger Getränke als Sie dachten

Eine erstaunliche Anzahl von Krebserkrankungen wird zurück zu Alkohol - und es ist weit weniger Getränke als Sie dachten

Bevor Sie dieses Glas von Wein heute Abend, möchten Sie vielleicht in Betracht ziehen, dass neue Forschungsergebnisse gezeigt haben, dass sogar ein Getränk pro Tag Ihr Krebsrisiko erhöhen kann. Die Studie, die von Forschern des National Cancer Institute durchgeführt wurde, ergab, dass Alkohol in den Vereinigten Staaten für etwa 3,5% aller Krebstoten im Jahr 2009 verantwortlich war.


Asthma und Atopie mit erhöhtem Suizidrisiko, Depressionen bei jungen Erwachsenen

Asthma und Atopie mit erhöhtem Suizidrisiko, Depressionen bei jungen Erwachsenen

Asthma und Atopie sind mit einem erhöhten Suizid- und Depressionsrisiko verbunden bei jungen Erwachsenen. Atopie ist eine genetische Veranlagung, Allergien zu entwickeln. Es zeichnet sich durch eine erhöhte Immunantwort gegen Allergene aus. Frühere Untersuchungen haben Assoziationen zwischen Asthma und Atopie und einem erhöhten Suizid- und Depressionsrisiko gefunden.


Asthma und Allergien, die von Farmstaubbakterien gestoppt werden, sagen Forscher

Asthma und Allergien, die von Farmstaubbakterien gestoppt werden, sagen Forscher

Es wurde ein Zusammenhang zwischen Farmstaubakterien und seiner Fähigkeit, Menschen zu schützen, gefunden Asthma und Allergien. Die Ergebnisse wurden von Forschern des VIB (Institut für Biowissenschaften in Belgien) und der Universität Gent entdeckt. Frühere Untersuchungen an Kindern, die rohe Kuhmilch konsumierten, zeigten, dass sie vor Allergien und Asthma schützen könnten.


Asthma im Zusammenhang mit niedrigerem Hirntumorrisiko

Asthma im Zusammenhang mit niedrigerem Hirntumorrisiko

Asthma und Allergien sind mit einem verbunden worden niedrigeres Gehirnkrebsrisiko, nach neuesten Erkenntnissen. Die Forschung legt nahe, dass Asthmatiker, Patienten mit Ekzemen und Menschen mit Allergien weniger wahrscheinlich eine Art von Hirntumor, bekannt als Gliom Hirntumor zu entwickeln. Die Forscher untersuchten über 4.


Asthmaanfallsrisiko reduziert durch grün-chemische Reinigung mit CO2-Dampf

Asthmaanfallsrisiko reduziert durch grün-chemische Reinigung mit CO2-Dampf

Wenn Sie haben Atemprobleme oder Asthma, einige Haushaltsreiniger können Sie wirklich stören und Ihre Atemwege reizen. Aber es gibt Hoffnung. Neue Produkte zur Reinigung von Allergikern könnten eines Tages ihren Weg auf den Markt finden, dank zweier Patente, die einem Forschungsteam an der University of South Carolina für ihre CO2-basierte Textilreinigungs-Erfindung verliehen wurden.