Essen Sie diese Lebensmittel für eine bessere Gesundheit
Gesundheit

Essen Sie diese Lebensmittel für eine bessere Gesundheit

Nach Ann Wigmore, ein ganzheitlicher Heilpraktiker und Rohkost Anwalt, Essen kann die sicherste und mächtigste Form der Medizin - oder das tödlichste Gift. Ohne Zweifel hat das, was wir essen, einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit, da alle in unser System aufgenommenen Substanzen in unseren Blutkreislauf gelangen und früher oder später unsere Organe erreichen.

Manchmal können Sie sagen, wann Sie " Ich habe etwas Schlechtes gegessen - zum Beispiel ein kontaminiertes Stück Huhn - sofort. Eine Lebensmittelvergiftung tritt normalerweise zwischen zwei Stunden bis zwei Tagen nach der Einnahme ein. In anderen Fällen führt ein längerer Konsum ungesunder Nahrungsmittel zu einer Ansammlung von Schadstoffen, die zu Krankheiten führen. Zum Glück können wir in ähnlicher Weise gesunde Nahrungsmittel essen, die mit nützlichen Nährstoffen gefüllt sind, die unser Körper braucht. Die folgenden sechs Nahrungsmittel sind speziell für Frauen zur Unterstützung der weiblichen Gesundheit empfohlen.

6 Lebensmittel für die Gesundheit der Frau

Tomaten: Hellrot, glänzend, voller saftiger Güte, ist dieser Garten Favorit in Salaten, Sandwiches, Soßen und Pizzas - aber warum ist es ein Muss für Frauen? Nun, Tomaten sind gut für dein Herz. Eine Studie an 40.000 Frauen zeigte, dass bestimmte Phytochemikalien, die in Tomaten gefunden werden, vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen (eine der Haupttodesursachen bei Frauen), wenn sie in Tomatenprodukten auf Ölbasis konsumiert werden. Ob Sie Ihre Tomaten roh oder gekocht bevorzugen, stellen Sie sicher, dass Sie sie mit etwas Fett wie Olivenöl oder einer Scheibe Käse kombinieren, um diese Verbindungen effektiver zu machen. ( Verborgenes Geheimnis für die alternde Gesundheit von Frauen. )

Leinsamen: Einer der heutigen sogenannten Superfoods, Flachs, ist vollgepackt mit Ballaststoffen, pflanzlichen Omega-3-Fettsäuren und anderen Krankheiten Verbindungen. Mayo Clinic berichtet, dass 40 Gramm zerdrückten Leinsamen Menopause Hitzewallungen reduzieren können, während andere Studien seine Fähigkeit zur Senkung von schlechtem Cholesterin und Triglyceriden sowie zur Bekämpfung von Brustkrebs. Es wird empfohlen Leinsamen vor dem Verzehr zu erden, da ganze Samen nicht leicht verdaut werden können. Ein bis zwei Esslöffel pro Tag ist eine optimale Dosis.

Grünkohl: Ein weiterer Health-Food-Superstar, Grünkohl ist in jedem grünen Smoothie und Detox-Salat. Es bietet eine Menge Vorteile: Antioxidantien für die Gesundheit des Sehens, eine Menge Vitamin C, etwas Kalzium und eine weitere Verbindung, die für starke Knochen unerlässlich ist. Unser Körper braucht diese Verbindung, um die Proteine ​​einzuschalten, die unsere Knochen vor Osteoporose schützen, eine weitere Bedingung, die Frauen zu bevorzugen scheint (mit Prävalenzraten, die viermal höher sind als bei Männern). Bonuspunkte: Wenn Sie Ihre Kalorien beobachten, ist Grünkohl eine sichere Option - eine Tasse gekochter Grünkohl ist nur 36 Kalorien wert. ( Reverse 10 Jahre Knochenverlust? )

Lachs: Jüngere Frauen im gebärfähigen Alter können diesen postpartalen Blues abwehren, indem sie fetthaltige Fische wie Lachs essen, während sie bei älteren Frauen sind, regelmäßige Meeresfrüchte Mahlzeiten können helfen, ihre Herzen zu schützen, vor allem, wenn sie in die Wechseljahre kommen und ihre Östrogenspiegel tauchen. Auch wenn Sie kein großer Fan von Meeresfrüchten sind, sind zwei Portionen Lachs pro Woche genug, um diese Herzgesundheitsvorteile zu bekommen.
Griechischer Joghurt: Gekennzeichnet als eine gesunde Alternative zu gesüßten und fettfreien Sorten, Griechisch Joghurt ist eine reichhaltige Proteinquelle. Warum willst du deine Proteinaufnahme aufrecht erhalten? Eine Diät, bei der 30 Prozent der Kalorien aus Protein gewonnen werden, ist gut für Gewichtsverlust und Muskelmasse, ganz zu schweigen davon, dass sie gesundes Altern unterstützt. Griechischer Joghurt ist eine großartige Snack-Option mit nur 90 Kalorien pro 6 Unzen.

Walnüsse: Walnüsse sind eine weitere Möglichkeit, unterwegs gesund zu snacken. Sie schützen dank ihres hohen Gehalts an Antioxidantien vor Brustkrebs und Osteoporose und pflanzliche Omega-3-Fettsäuren. Eine Studie ergab, dass eine zwei Unzen Portion Walnüsse zweimal täglich das Wachstum des Brustkrebstumors bei Mäusen verlangsamen half, während eine andere Studie wirksame Prävention von übermäßigem Knochenumsatz mit einer Omega-3-reichen Ernährung ergab. Aber achten Sie auf Ihre Portionen: Nüsse haben eine hohe Kalorienzahl, daher genügt eine Unze pro Tag.

Der beste Teil über Essen für Ihre Gesundheit ist, dass diese Lebensmittel lecker und vielseitig sind. Sie können in der Küche herumspielen und sich nie langweilen. Je kreativer Sie diese sechs Lebensmittel in Ihr normales Menü aufnehmen, desto besser ist es für Ihre allgemeine Gesundheit.

Akupunktur senkt Hypertonie: Studie
The Leimfleischverschwörung

Lassen Sie Ihren Kommentar