Iss das, um den ganzen Tag weiterzumachen
Gesundheit

Iss das, um den ganzen Tag weiterzumachen

Du gehst einkaufen und möchtest etwas holen, um dich anzuregen um mit dem Tempo der anstrengenden Woche mitzuhalten. Worauf schaust du dich? Energy-Drinks? Proteinriegel? Koffeinhaltige Snacks? Sie sehen, die Produkte, die Sie wählen, müssen nicht "Energie" schreien, um Sie aufzupäppeln. In der Tat, Sie müssen nicht einmal in den verarbeiteten Lebensmittel Gang für Ihre Versorgung mit tragbaren Energiequellen-es gibt viele erstaunliche Entscheidungen unter Vollwertkost, die Ihnen einen Schub geben, wann immer Sie es brauchen, ohne künstliche Zusatzstoffe. Sie sind natürlich, sie sind köstlich und sie sind budgetfreundlich. Hier sind einige leckere Energie Booster:

5 köstliche Energie Booster

Mandeln. Diese leckeren Nüsse sind voll mit Vitaminen und Mineralien, die Kalorien in Treibstoff umwandeln und sind essentiell für die Produktion von ATP (das Molekül verantwortlich für Energietransport zwischen Zellen). Ein Mangel an diesen Nährstoffen führt zu einem Gefühl der Erschöpfung, doch fast die Hälfte aller Amerikaner ist mangelhaft. Die gute Nachricht ist, dass nur eine viertel Tasse Mandeln Sie weiterbringt. Gelangweilt, Mandeln als Snack zu haben? Toast oder Apfelscheiben mit etwas Mandelbutter, oder wenn Sie Lust zu kochen, ersetzen Brotkrumen für Mandelmehl aus gemahlenen Nüssen.

Rosinen. Eine weitere bequeme Snack-Option, Rosinen sind tatsächlich ein großer Hit unter Athleten dank zu ihrer gesunden Dosis von Kohlenhydraten und Elektrolyten. Laut einer Studie war der Einfluss von Rosinen auf die Ausdauer der Läufer vergleichbar mit Snacks auf Kohlenhydratbasis, die speziell zur Ausdauerunterstützung entwickelt wurden. Beide Gruppen konnten sich im Vergleich zu denen, die nur Wasser tranken, in einem Lauf von fünf Kilometern um eine Minute von ihrer Rennzeit abschrecken. Wenn Sie kein großer Fan von Rosinen sind, ist eine gute Möglichkeit, sie in Ihr Menü zu integrieren, sie zu Ihrem Müsli und Joghurt hinzuzufügen.

Edamame. Sojabohnen sind eine reiche Quelle von Vitaminen, die eine aktive nehmen Teil bei der Umwandlung von Lebensmitteln in Energie. Nur eine Tasse Bohnen ist genug, um Ihre tägliche Norm dieses Nährstoff zusammen mit anderen Mineralien für einen zusätzlichen Schub zu bekommen. Edamame mit Chilipulver und Limettensaft bestreuen oder mit etwas Blumenkohlreis zu einer vollwertigen Mahlzeit verrühren.

Sardinen. Eisenmangel? Habe ein paar Sardinen. Diese kleinen Fische sind eine große Quelle von Eisen, die entscheidend für Ausdauer und Energie ist und ein wichtiger Faktor bei der Sauerstoffversorgung des Körpers ist. Warum ist das wichtig? Deine Muskeln brauchen Sauerstoff, um stark und aktiv zu bleiben, aber wenn es nicht genug ist, wirst du müde. Schnelles Rezept zum Probieren: Sardinen in Dosen schneiden und mit gekochten Nudeln und gerösteten Blumenkohlröschen würfeln. Mit Olivenöl und Paprikaflocken abschmecken.

Erdbeeren. Vitamin C wird häufig mit Zitrusfrüchten in Verbindung gebracht, aber wussten Sie, dass Erdbeeren voll mit diesem Vitamin sind? Es wurde festgestellt, dass Vitamin C zur Gewichtsabnahme beiträgt und unserem Körper hilft, Eisen zu absorbieren, was, wie bereits erwähnt, für die Bekämpfung von Müdigkeit entscheidend ist. Sie können Ihre tägliche Dosis an Vitamin C in nur einer Tasse Erdbeeren erhalten, ganz zu schweigen davon, dass es sich um einen der vielseitigsten Energie-Booster handelt. Sie können sie zu Ihrem Müsli hinzufügen, Sie können sie als Snack einpacken, oder Sie mischen sie mit Spinat für einen schönen Nachmittagssalat.

Essen kann eine große Quelle von Energie, Wohlbefinden und pure Freude sein. Alles, was Sie tun müssen, ist die richtigen Lebensmittel auszuwählen und kreative Wege zu finden, sie zu servieren. Guten Appetit!

Quellen:
//www.womenshealthmag.com/food/energizing-foods-nutritionists

HDL Schutz vor Herzkrankheiten Risiko hängt von der Höhe der Triglyzeride und LDL: Studie
Warum ist es so wichtig, Gewichte in jedem Alter zu heben

Lassen Sie Ihren Kommentar