ÜBermäßiger Alkoholkonsum während der Weihnachtszeit schädlich für Ihre Leber
Gesundheit

ÜBermäßiger Alkoholkonsum während der Weihnachtszeit schädlich für Ihre Leber

Übermäßiger Alkoholkonsum während der Weihnachtszeit kann schädlich für Ihre Leber sein. Die Ferienzeit ist eine Zeit des Zusammenseins und des Feierns und oft wird Feiern mit Alkoholkonsum assoziiert. Ob Sie Champagner anstoßen oder Wein trinken, wird in den Ferien ein großer Fokus. Sie denken vielleicht nicht, dass Trinken für ein paar Urlaubspartys Ihre Leber schädigen kann, aber exzessives Trinken in kurzer Zeit durchaus möglich ist.

Abgesehen von den Zusammenkünften kann der Urlaub auch eine sehr stressige Zeit und so viele Menschen sein Wenden Sie sich an Alkohol, um Stress abzubauen, der Ihre Leber schädigt. In dieser hektischen Zeit ist es wichtig, das Trinken zu mildern, um eine gute Gesundheit zu erreichen.

Empfohlenes Alkohollimit für Alkohol bei geringem Risiko

Experten empfehlen die folgenden Vorschläge, um das Risiko von Alkoholschäden zu reduzieren.

  • Für gesunde Männer und Frauen begrenzen täglich alkoholische Getränke auf zwei, um das Langzeitrisiko zu reduzieren
  • Bei einer besonderen Gelegenheit sollten gesunde Männer und Frauen ihren Alkoholkonsum auf vier Standardgetränke beschränken
  • Keine Personen unter dem Alter von 18 sollte Alkohol in beliebiger Menge konsumieren
  • Für schwangere Frauen, stillende Frauen oder solche, die eine Schwangerschaft planen, wird Alkohol nicht empfohlen

Gesundheitliche Auswirkungen von Weihnachtstrinken

Neben einer Schädigung der Leber kann Alkoholtrinken auftreten andere gesundheitliche Auswirkungen einschließlich der folgenden:

  • Schädigende Magenschleimhaut und verursacht Durchfall oder Krankheit
  • Förderung von Zittern oder Angstgefühlen aufgrund von Entzugserscheinungen, die das Gehirn beeinflussen.
  • Negativ verändert sich muh d, Haut, Gewicht und Schlaf

Diese negativen Auswirkungen auf die Gesundheit können sich normalerweise sofort ändern, wenn man sich nach dem Trinken gesund ernährt, aber konsistent konsumieren übermäßiger Alkohol kann langfristige Auswirkungen haben.
Für diejenigen, die 15 Einheiten Alkohol konsumieren ( 7.5 Pints ​​von vier Prozent Bier zum Beispiel) können unter Holiday Heart Syndrom leiden. Der Zustand führt zu unregelmäßigen Herzschlägen, Kurzatmigkeit, erhöht den Blutdruck, erhöht das Risiko eines Herzinfarktes und führt sogar zum plötzlichen Tod.

Andere Wirkungen von langfristigem Alkoholkonsum können zu Leber- oder Mundkrebs beitragen, chronische Pankreatitis und Diabetes. Schließlich kann auch die psychische Gesundheit negativ beeinflusst werden.

Die Wirkung von Alkohol kann schnell sein, wenn eine Person sich sofort glücklich oder aufgeregt fühlt, aber Überstundenhemmungen und Urteilsvermögen werden reduziert, was zu rücksichtslosen Entscheidungen führen kann. Reaktionszeit und -verhalten können sich verzögern oder verändern sowie das Risiko für Verletzungen oder Gewalt erhöhen. Schließlich kann Alkohol in großen Mengen als Beruhigungsmittel wirken und Schläfrigkeit verursachen, die eine Person verdunkelt und sie dadurch gefährdungsgefährdet macht.

Trinkgelder für Personen in der Weihnachtszeit

Hier sind einige Tipps für den sicheren Konsum von Getränken während der festlichen Jahreszeit.

  • Planen Sie alkoholfreie Tage, an denen Sie nur Wasser oder Säfte konsumieren
  • Gießen Sie Ihre eigenen Getränke, so dass Sie überwachen können, wie viel Sie hatten und wie viel Sie haben
  • Essen vor und während Trinken
  • Alternative alkoholische Getränke mit alkoholfreien
  • Planen Sie Aktivitäten, die keine alkoholischen Ausflüge beinhalten, um zu zeigen, dass Sie alle noch eine tolle Zeit haben können, ohne sich um Alkohol zu drehen
  • Set goals - New Years is a great Zeit, Pläne zu machen, um den Alkoholkonsum zu reduzieren und gesündere Entscheidungen zu treffen
  • Vermeiden Sie es, auf nüchternen Magen zu trinken
  • Trinken Sie viel Wasser
  • Achten Sie auf Familie und Freunde und sorgen Sie dafür, dass sie nicht zu viel trinken - oder nicht Fahre danach kein Fahrzeug (arr Taxis anheben oder schlafen lassen)
  • Vermeide die Kombination von Alkohol mit Energydrinks
  • Trinke langsam und trinke ein Getränk mit niedrigerem Alkoholgehalt
  • Wenn du etwas trinken möchtest, setze ein Budget, wie viel Geld du für Alkohol verbrauchst, um den Konsum zu begrenzen
  • Vermeide das Nachfüllen halbleere Gläser
  • Alkoholgehalt von Alkoholen prüfen

Mit diesen Tipps können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Leber und Ihre Gesundheit vor den negativen Auswirkungen von Alkohol schützen. Die Ferien sollen genossen werden und nicht von Nächten mit zu viel Trinken krank werden. Pläne zu machen und das Limit zu kennen, kann dich vor schlimmen Tagen bewahren und dich während der Ferien krank fühlen.

Related Reading:

"Trockener Januar", kein Alkohol trinken, kann langfristige gesundheitliche Vorteile bieten

Experten sind Dies deutet darauf hin, dass Menschen am Trockenen Januar teilnehmen, wo sie den Konsum von Alkohol für den Monat Januar reduzieren oder einstellen. Die Empfehlungen kommen ins Spiel, weil Forscher herausgefunden haben, dass ein Monat ohne Alkohol nicht nur die Gesundheit verbessert, vor allem nach den Ferien, sondern genug Zeit, um neue Gewohnheiten zu entwickeln, die langfristig anhalten können.

Verbindung zwischen Rauchen und Alkoholkonsum erklärt

Zahlreiche Studien haben einen Zusammenhang zwischen Rauchen und Alkoholkonsum aufgezeigt, und es sind neue Forschungen ans Licht gekommen, die den Zusammenhang weiter erklären. Zuvor wurde festgestellt, dass 85 Prozent der Trinker auch nikotinabhängig waren. Die neuesten Erkenntnisse, die von der School of Medicine der University of Missouri stammen, zeigen, dass der Zusammenhang von den Auswirkungen des Rauchens herrührt, die die schlafinduzierende Wirkung von Alkohol aufheben.

Quellen:

// www. myvmc.com/lifestyles/drinking-alkohol-safely-in-the-festive-season/#c4
//alkoholhinkagain.com.au/Alcohol-Ihr-Health/The-Festive-Season
http : //pubs.niaaa.nih.gov/publications/RethinkHoliday/NIAAA_Holiday_Fact_Sheet.pdf
//www.healthhype.com/holiday-heart-syndrome-arrhythmias-with-alcohol-binge-drinking.html

Risiko einer rheumatoiden Arthritis im Zusammenhang mit erhöhten Rheumafaktoren
Studie findet heraus, dass sich das Gehirn eines Vaters anders verhält als Söhne und Töchter

Lassen Sie Ihren Kommentar