ÜBung verlängert Herzinsuffizienz Überleben
Gesundheit

ÜBung verlängert Herzinsuffizienz Überleben

Herzinsuffizienz Patienten sollten darauf abzielen, ihre Trainingsniveaus zu erhöhen gezeigt, um die Überlebensraten zu verbessern. Der Hauptprüfer Rod Taylor sagte: "Patienten mit Herzinsuffizienz sollten keine Angst vor körperlicher Betätigung haben, die sie schädigt oder tötet. Die Botschaft für Patienten mit Herzinsuffizienz ist klar. Bewegung ist gut für dich, es wird dich besser fühlen lassen, und es könnte dich möglicherweise länger leben lassen. "

Die Forscher analysierten 20 Studien mit mehr als 4.000 Patienten mit Herzinsuffizienz. Bewegung war mit einem um 18 Prozent geringeren Risiko des Todes mit allen Ursachen und einem um 11 Prozent geringeren Risiko einer Krankenhauseinweisung verbunden, verglichen mit Patienten, die sich nicht körperlich bewegten. Die Vorteile von Bewegung wurden sowohl bei Männern als auch bei Frauen beobachtet.

Herzinsuffizienz tritt auf, wenn das Herz das Blut nicht mehr effizient genug pumpen kann, um den Bedarf des Körpers zu decken. Herzinsuffizienz betrifft 5,7 Millionen Amerikaner und Symptome sind Kurzatmigkeit, Brustschmerzen, Müdigkeit und Flüssigkeitsansammlungen in den Beinen.
Übung kann Herzinsuffizienz Patienten in einer Reihe von Möglichkeiten, wie die Erhöhung der Sauerstoffversorgung des Herzens, die Verringerung der Risiko von Vorhofflimmern (unregelmäßiger Herzschlag) und Verbesserung der Durchblutung.

Taylor erklärte: "Es geht darum, die tägliche körperliche Aktivität zu erhöhen - zum Beispiel drei Mal pro Woche 20 bis 30 Minuten zu gehen ein bisschen atemlos, aber nicht unbedingt symptomatisch. Besprechen Sie dies mit Ihrem Kardiologen oder Ihrem Hausarzt mit der Überzeugung, dass Sie davon profitieren werden. "

" Interventionen zu personalisieren und auf Ressourcen zu zielen ist ein heißes Thema im Gesundheitswesen. Unsere Forschung zeigt, dass alle Patienten mit Herzinsuffizienz ermutigt werden sollten, Sport zu treiben. Politische Entscheidungsträger und Kliniker sollten daher keinem Patienten mit Herzinsuffizienz die Möglichkeit geben, sich an einer Rehabilitationsmaßnahme zu beteiligen, da dies für ihn nicht funktionieren würde ", schloss Taylor.

Lesen Sie auch den Artikel von Bel Marra Health über Herzinsuffizienz kardiale Resynchronisationstherapie (CRT).

Vollständige Genesung nach Hüftoperationen nur bei weniger als der Hälfte der älteren Patienten
Gesunde Leber: Leberzirrhose Lebenserwartung, erhöhte Leberenzyme, fettige Leberdiät und Leberschmerzen Ursachen

Lassen Sie Ihren Kommentar