Grippeschutz kann vor Vorhofflimmern schützen (unregelmäßiger Herzschlag)
Gesundheit

Grippeschutz kann vor Vorhofflimmern schützen (unregelmäßiger Herzschlag)

A new Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html Die Studie hat einen weiteren möglichen Nutzen der Grippeschutzimpfung gefunden - Schutz vor Vorhofflimmern (unregelmäßiger Herzschlag), der ein Risikofaktor für Schlaganfälle ist. Die Studie umfasste 57.000 Menschen aus Taiwan. Die Forscher fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen der Grippeimpfung und neuen Fällen von Vorhofflimmern im Vergleich zu denen, die die Grippeimpfung nicht erhalten hatten. Vorhofflimmern ist mit einem fünfmal höheren Schlaganfallrisiko verbunden.

Personen, die die Grippeschutzimpfung nicht erhalten und keine Grippe entwickelt haben, erkrankten 18-mal häufiger im Vergleich zu Personen, die sich nicht geimpft haben. Darüber hinaus wurde der Verband immer noch bei verschiedenen Personengruppen beobachtet.
Der Leiter der Studie, Dr. Tze-Fan Chao, sagte: "Nach den hier vorgestellten Ergebnissen sollte die Möglichkeit von Vorhofflimmern in Betracht gezogen werden, wenn Patienten mit einer Grippeinfektion klagen Herzklopfen oder Erfahrung ischämischer Schlaganfall. Die Influenza-Impfung sollte für Patienten, insbesondere solche mit einem hohen Risiko für Vorhofflimmern, gefördert werden, um das Auftreten von Vorhofflimmern und nachfolgendem Schlaganfall zu verhindern. Eine weitere prospektive Studie ist jedoch notwendig, um unsere Ergebnisse zu bestätigen. "

In einem begleitenden Editorial fügten Kardiologen der Northwestern University hinzu, dass die Grippeschutzimpfung breitere gesundheitliche Auswirkungen hat:" Die Ergebnisse dieser Studie werfen die Frage auf, ob Die akute Behandlung der Influenzainfektion selbst oder die Behandlung der Entzündungsreaktion im Zusammenhang mit einer Infektion kann helfen, sekundäre AF-Episoden zu verhindern. Über die von den Autoren erwähnte prospektive Studie hinaus freuen wir uns auf zukünftige Studien in diesen und anderen Bereichen, die zur Bestätigung und Validierung der beobachteten Ergebnisse beitragen können. "

Dermatomyositis: Ursachen, Symptome, Behandlung und Diät
Vorgehen bei Schmerzen im linken oberen Rückenbereich

Lassen Sie Ihren Kommentar