Gewicht gewinnen? Dies kann die Ursache sein...
Gesundheit

Gewicht gewinnen? Dies kann die Ursache sein...

Heutzutage sind Menschen ständig von dem ständigen Lärm der Technologie umgeben. Wir sind immer vor unseren Bildschirmen. Es kann zwar Spaß machen und angenehm sein, aber es ist auch schädlich für unsere Gesundheit. Wir bleiben die ganze Nacht auf unseren Tablets und Telefonen im Bett und wenn wir uns endlich entscheiden einzuschlafen, können wir es nicht, weil unsere Körper dank dem Licht der Bildschirme geärgert werden. Das mag eine Gewohnheit sein, die man ausprobieren will, da Forscher herausgefunden haben, dass unzureichender Schlaf das Risiko von Fettleibigkeit durch seine Auswirkungen auf den Stoffwechsel erhöht.

Die Forscher, Dr. Christian Benedict von der Universität Uppsala und seine Kollegen haben eine Reihe von Menschen gemacht Studien, die den Schlaf maßen, beraubten die Reaktionen der Individuen auf die Nahrung. Sie fanden heraus, dass "metabolisch gesunde, schlafentzugsminderte Menschen größere Portionen bevorzugen, mehr Kalorien suchen, Anzeichen erhöhter ernährungsbedingter Impulsivität zeigen, mehr Freude an der Nahrung haben und weniger Energie verbrauchen."

Ungenügender Schlaf vermischte sich mit der Körper Hormone, im Wesentlichen die Balance zwischen Hormonen, die Fülle fördern, und denen, die Hunger fördern. Wenn du müde bist, erhöht dein Körper die Produktion von Hormonen, die deinen Appetit erhöhen. Dies könnte erklären, welche Heißhunger Sie während des Tages haben.

Wie Schlafverlust zu Gewichtszunahme führen kann

Es ist nicht schwer zu glauben, dass Schlafverlust zu Gewichtszunahme führen kann. Aus diesem Grund gibt es mehrere Gründe, warum Schlafverlust diese Wirkung auf den Körper hat.

1) Sie essen mehr, wenn Sie müde sind

Wie Dr. Benedict Studie gezeigt hat, suchen schlaflose Menschen größere Portionen mit höheren Kalorien. Dies ist vermutlich, um die Energie auszugleichen, die ein gesunder Schlaf der Nacht dem Körper gebracht hätte.

2) Du bleibst später auf und erlaubst dir mehr Zeit zum Knabbern

Nichts übertrifft die Genugtuung, einen späten Abend zu genießen -night Snack beim Surfen im Internet in der Nacht. Spätnachtsgefühle - vor allem, wenn Sie bereits im Bett sind - sind schädlich für den Körper und können zu enormen Gewichtszunahmen führen.

Wenn Sie essen und dann sofort ins Bett gehen, hat Ihr Körper keine Gelegenheit dazu von diesen überschüssigen Kalorien abarbeiten. Ganz zu schweigen davon, dass die meisten Snacks Snacks mit hohem Fettanteil und hohem Zuckergehalt enthalten.

3) Sie sind weniger körperlich aktiv

Wenn Sie müde sind, ist das letzte, was Sie tun möchten, Bewegung. Müde Menschen neigen dazu, den ganzen Tag über sitzender zu sein, was dem Körper ausreichend Zeit gibt, all die überschüssigen Kalorien aufzunehmen, die Sie verbrauchen, um sich selbst Energie zu geben.

Sie haben keine Motivation. Sie werden vielleicht erkennen, dass die Verhaltensweisen, die Sie ausführen, destruktiv sind und wahrscheinlich in einer steigenden Gürtellinie führen werden, aber müde Menschen haben es schwer, sich aus dem Trend niedriger Aktivität und hohem Konsum herauszuhalten.

Der Volkswagen Emissionsschummler hat in den USA zu vorzeitigen Todesfällen geführt
Muskeldystrophie Behandlung mit Muskelschäden Reparatur verspricht

Lassen Sie Ihren Kommentar