Kopfschmerz-Update: Kiefergelenkkopfschmerz, Kopfschmerzen im Schlaf, Spannungskopfschmerz, Kopfschmerzen nach dem Essen
Gesundheit

Kopfschmerz-Update: Kiefergelenkkopfschmerz, Kopfschmerzen im Schlaf, Spannungskopfschmerz, Kopfschmerzen nach dem Essen

Rund 45 Millionen Amerikaner klagen jedes Jahr über Kopfschmerzen. Mehr als acht Millionen Menschen besuchen einen Arzt, weil ihr Schmerz ihnen Angst macht. Es gibt mehrere Gründe, warum eine Person Kopfschmerzen entwickeln kann, wobei die meisten gutartige Ursachen sind, die keine Rolle spielen. Es gibt jedoch Fälle, die weitere Untersuchungen rechtfertigen und Ihrem Arzt zur Kenntnis gebracht werden sollten. Um unsere Leser mit den Informationen, die sie brauchen, besser auszustatten, haben wir Ihnen einige unserer besten Artikel über Kopfschmerzen zur Verfügung gestellt.

TMJ Kopfschmerzen: Symptome und wie man es lindert

Während wir nicht sicher sagen können, schlagen einige Experten vor dass bis zu 10 Millionen Amerikaner an Erkrankungen des Kiefergelenks (TMJ) leiden, einschließlich Kiefergelenkkopfschmerzen. Das TMJ-Syndrom ist ein Schmerz im Kiefergelenk, der zu Kopfschmerzen führen kann und mit einer Vielzahl anderer Symptome beginnt.

Das Kiefergelenk verbindet den Unterkiefer (Unterkiefer) mit dem Schädel (Schläfenbein) in der Vorderseite des Ohres. Es umfasst Muskeln, Blutgefäße, Nerven und Knochen. TMJ-Kopfschmerzen sind häufig bei Menschen, die an Kiefergelenksstörungen leiden. Oft fälschen Menschen Kiefergelenk Kopfschmerzen für wiederkehrende Spannungskopfschmerzen; Untersuchungen zeigen jedoch, dass TMJ-Symptome nicht auf eine Spannungskopfschmerzbehandlung ansprechen. TMJ-Kopfschmerz muss genauso behandelt werden wie Symptome des TMJ-Syndroms.

Risiko eines chronischen Kopfschmerzes steigt mit Vitamin-D-Mangel

Wenn Sie in den Wintermonaten stärkere oder häufigere Kopfschmerzen haben, kann das der Grund sein zu einem Vitamin-D-Mangel, entsprechend neuer Forschung, die kürzlich in den wissenschaftlichen Berichten veröffentlicht wurde. Sie werden als Vitamin-D-Mangel angesehen, wenn Ihr Serum-Vitamin-D-Spiegel unter 50 nmol / l fällt. Dies korreliert mit chronischen Kopfschmerzen, die wöchentlich auftreten.

Die Studie wurde von der Universität Ostfinnland durchgeführt Daten, die zuvor für die Kuopio Ischemic Heart Disease Risk Factor Study oder KIHD gesammelt wurden, um Rückschlüsse auf die Beziehung zwischen Vitamin-D-Spiegeln und Kopfschmerzen zu ziehen.

Kopfschmerzen während des Schlafes: Wie man nächtliche Kopfschmerzen loswird

Kopfschmerzen während Schlafen kann frustrierend sein, da der Schmerz Sie davon abhalten kann, sich ausreichend zu erholen und den kommenden Tag zu beeinträchtigen. Die häufigste Art von Kopfschmerzen, die nachts oder während des Schlafes auftreten, sind Cluster-Kopfschmerzen und Migräne sowie hypnic (oder "Wecker") Kopfschmerzen, die den Betroffenen etwa zur gleichen Zeit jede Nacht wecken.

Der folgende Artikel wird erforschen den Zusammenhang zwischen Schlaf und Kopfschmerzen sowie was Kopfschmerzen im Schlaf verursachen kann, wie man sie lindert und wie man schließlich einen besseren Schlaf bekommt.

Spannungskopfschmerzen: Hohe Belastungen können die Frequenz erhöhen, Studie zeigt

Wenn Sie in diesen Tagen gestresst sind, sind Sie nicht allein. Spannungs- oder Belastungskopfschmerzen sind die häufigsten Kopfschmerzen, unter denen die Amerikaner leiden.

Fast 90 Prozent der Frauen und ungefähr 70 Prozent der Männer leiden irgendwann unter den Schmerzen und dem Druck von stressigen Kopfschmerzen. Und viele leben regelmäßig mit den lähmenden Schmerzen.

Kopfschmerzen nach dem Essen - Ursachen und Hausmittel

Kopfschmerzen nach dem Essen sind nicht ungewöhnlich. Es ist jedoch nicht etwas, was Menschen ignorieren können oder sollten. Die Symptome können unangenehm genug sein, um das Leben einer Person signifikant zu beeinflussen.

Sofort nach dem Essen Kopfschmerzen zu bekommen, könnte sich wie Druck zwischen den Augen fühlen, auf einer Seite des Kopfes pulsieren oder ein enges Gefühl auf der Stirn haben. Jede Art von Empfindung könnte auf eine andere Quelle zurückzuführen sein. Kopfschmerzen nach dem Essen können auch ein Symptom für einen medizinischen Zustand sein. In vielen Fällen bekommen die Menschen nach dem Essen Kopfschmerzen und Übelkeit und benötigen medizinische Hilfe, um ihren Zustand richtig zu diagnostizieren und zu behandeln.

Teilen Sie diese Information

Bluthochdruckrisiko höher bei unbehandeltem Blutdruck
Stimmungsschwankungen bei Männern (Reizdarmsyndrom): Ursachen, Symptome und Vorbeugung

Lassen Sie Ihren Kommentar