Die gesunde Wahrheit: Wie Sie Ihre Diät bei Starbucks nicht brechen
Gesundheit

Die gesunde Wahrheit: Wie Sie Ihre Diät bei Starbucks nicht brechen

Lieber Freund,

Ich liebe Starbucks. Nein, wirklich, ich liebe Starbucks. Ich liebe Starbucks so sehr, dass ich sogar ein Halloween-Kostüm aus einem Starbucks-Getränk, dem berüchtigten Kürbisgewürzlatte, gemacht habe. Aber was ich an Starbucks Kaffeegetränken nicht liebe, ist die Tatsache, dass ich grundsätzlich einen Big Mac von McDonalds für die gleiche Menge an Kalorien essen könnte. Dies kann eine echte Abschaltung sein, wenn Sie Ihre Kalorienzufuhr beobachten.

Sie können denken, dass ich als Trainer mir ein paar zusätzliche Kalorien zu meiner Diät hinzufügen könnte, aber welche Art von Trainer wäre ich, wenn ich alles negieren würde die langen Stunden mit einem kalorienreichen Getränk? Nicht sehr gut, würde ich sagen.

Wenn du etwas so sehr liebst, findest du Wege, es "gesünder" zu machen, damit du es immer noch genießen kannst, ohne die unerwünschten Pfunde zu fürchten.

Eine Sache, die ich mag Über Starbucks Menü ist, wie anpassbar es ist. Ich kann keine normale Milch zu mir nehmen, also entscheide ich mich normalerweise für Soja oder Kokosersatz. Und während wir dabei sind, gibt es ein großes Missverständnis darüber, dass Vollmilch schlecht für Sie ist. In Wirklichkeit haben Magermilch und fettarme Milch einen höheren Zuckergehalt als Vollfett. Und, wie Sie wissen, ist zusätzlicher Zucker ein großes No-No für irgendeine Diät.

Ein anderer einfacher Weg, auf Kalorien und Fett zu verringern, ist, ein großes (kleines) Getränk zu erhalten. In meinen Augen ist es eine völlige Verschwendung, eine Grande oder Venti zu bekommen. Nicht nur, dass das Getränk kalt wird, ich finde auch, dass der Sirup, der am Boden bleibt, das Getränk viel zu süß schmeckt - es schmeckt wie kandierte Milch, wie ich es nenne, eklig! Starbucks hat bekanntermaßen einen stärkeren Kaffee als viele andere Ketten, was bedeutet, dass der Koffeingehalt in den Getränken tatsächlich höher ist. In der Tat, Sie können tatsächlich weniger Kaffee konsumieren, während Sie immer noch den gleichen Fix erhalten - weniger Kaffee bedeutet mehr Einsparungen und weniger Kalorien!

Lassen Sie uns ein wenig über die Sirups und Aromen sprechen. Sie können keinen leckeren Kürbis Gewürz Latte ohne Sirup bekommen. Viele Leute wissen nicht einmal, dass Starbucks - und andere Kaffeeketten - diese Sirupe verwenden, um ihren Getränken einen bestimmten Geschmack zu verleihen. Selbst in einem großen Latte wird der Barista zwei Pumpen Sirup hinzufügen, die 40 Kalorien und 10 Gramm Zucker entspricht. Wenn Sie an einen Venti gewöhnt sind, sind das zusätzliche 160 Kalorien mit 60 Gramm Zucker. Autsch - Ich bekomme einen Hohlraum, der nur an die Süße denkt! Die gute Nachricht ist, dass Sie dem Barista sagen können, wie viel Sirup hinzuzufügen ist, ob es eine Pumpe oder sogar eine Hälfte ist. Sie haben also die Kontrolle darüber, wie viele zusätzliche Kalorien und Gramm Zucker Sie zu sich nehmen.

Starbucks hat tatsächlich zuckerfreie Sirupe, die keine Kalorien enthalten, aber künstliche Süßstoffe verwenden, also sollten Sie das im Hinterkopf behalten.
Und was noch schlimmer ist, einige von Ihnen fügen vielleicht sogar noch mehr Zucker zu Ihrem bereits aromatisierten Latte hinzu ! Wenn Sie sich für Sirup entscheiden, vermeiden Sie die zusätzlichen Zucker-Pakete - ich verspreche, es ist süß genug.

Ein weiterer guter Weg, um Kalorien zu sparen, ist die geschlagene Spitze zu beseitigen. Sicher, es ist köstlich, aber das geschlagene Topping kann zwischen 60 bis 110 Kalorien zusammen mit bis zu 11 Gramm Fett hinzufügen. Wenn Sie noch etwas Schaum auf Ihren Heißgetränken wollen, fragen Sie stattdessen nach geschäumter Milch. Und für Frappucinos können Sie diesen zusätzlichen Schlagsahneaufschlag weitergeben, da das Getränk schon alleine ziemlich dicht ist.

Und dann gibt es immer den einfachen Weg, eines der drei Starbucks-Getränke zu bestellen, die bereits null Kalorien haben. Es sind hoch gebrühter Kaffee, hoch gebrauter Tazo Tee und großer, geschüttelt kalter Tazo Ice Passionstee (ungesüßt).

Ich glaube nicht daran, deine Kalorien zu trinken, und wenn du ein Starbucks-Süchtiger bist wie ich, dann tust du es nicht Muss ich nicht. Zu wissen, wie man die richtigen Swaps macht, hilft dir, unerwünschtes Fett und Zucker abzuwaschen, während du dein Lieblingsgetränk genießt, ohne deine Ernährung zu beeinträchtigen.

Bis nächste Woche

Emily

Einfacher Trick steigert die Herzgesundheit
Die überraschende Ursache Ihrer niedrigen Libido

Lassen Sie Ihren Kommentar