Die gesunde Wahrheit: Die schlimmsten Mahlzeiten, die Sie zu Mittag essen konnten
Gesundheit

Die gesunde Wahrheit: Die schlimmsten Mahlzeiten, die Sie zu Mittag essen konnten

Liebe Freunde,

Ich don Ich weiß nichts von dir, aber ich freue mich auf das Mittagessen. Dieses Mittagessen ist notwendig, um Energie zu fördern und Sie den ganzen Tag über in Bewegung zu halten. Wenn Sie nicht die richtigen Lebensmittel essen, kann das Mittagessen zu Gewichtszunahme, Energiearmut und Gesundheitsproblemen beitragen.

Wenn Sie sich entscheiden, was Sie zum Mittagessen haben möchten, stellen Sie sicher, dass es die fünf nicht enthält Nahrungsmittel, die unten aufgeführt sind, weil sie Ihnen nicht viel nützen werden.

Top 5 ungesunde Mittagessen Mahlzeiten

Pizza

Sorry Pizza Liebhaber, aber genießen Sie einen Kuchen während des Mittagessens erhöht nur Ihre Natriumwerte. Die durchschnittliche Scheibe Pizza enthält 680 mg Natrium. Leider isst niemand nur eine Scheibe - es ist wahrscheinlich näher an drei. Im Wesentlichen kann Pizza beim Mittagessen mehr als einen Tag Natriumaufnahme bedeuten, und dies kann eine Gefahr für diejenigen, die bereits hohen Blutdruck haben. Hoher Natriumkonsum ist auch mit anderen kardiovaskulären Problemen in Verbindung gebracht worden, so dass Sie wahrscheinlich vermeiden wollen. Wenn Sie Lust auf eine Scheibe haben, machen Sie Pizza zu Hause und bringen Sie die Reste zur Arbeit. Auf diese Weise können Sie die Menge an verwendetem Natrium abschwächen.

Burger und Pommes Frites

Combos und andere "Bündel" -Angebote stellen nur sicher, dass Sie viel mehr Kalorien zu sich nehmen, als Sie benötigen. Kontinuierlich konsumierende kalorienreiche Mahlzeiten im Laufe der Zeit können zu Gewichtszunahme, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes führen.

Kalte Sandwiches

Mittagessen Fleisch ist in der Regel hoch in Nitrate, Nitrite, Karzinogene, gesättigte Fettsäuren und Natrium, die sind alle Zutaten, die eine schlechte Gesundheit verursachen. Auch enthalten diese Sandwiches nicht nur Mittagessenfleisch. Sie sind oft mit Käse, Saucen und Gewürzen geladen. Dies erhöht die Menge an gesättigtem Fett im Sandwich.

Hot Dogs

Diese Hot Dogs mögen verlockend sein, aber Sie sollten in die entgegengesetzte Richtung gehen. Ein durchschnittlicher Hotdog enthält 35 Gramm Fett. Ein hoher Anteil an gesättigten Fetten trägt zu Cholesterin bei, das einen großen Beitrag zu kardiovaskulären Erkrankungen leistet. Ein gegrilltes Hühnchensandwich ist eine viel gesündere Option.

Gebratenes Hühnchen

Diese persönlich bemessenen Eimer mit gebratenem Huhn kommen mit über 500 Kalorien, 34 Gramm Fett und mindestens 1200 (wow!) Natrium. Vermeiden Sie alle frittierten Speisen und entscheiden Sie sich für Grillgerichte.

Wenn diese Lebensmittel in Ihrer Mittagspause stark rotieren, sollten Sie mit dem Umstellen beginnen. Du denkst vielleicht nicht, dass eine schlechte Mahlzeit am Tag deine Gesundheit schädigen könnte, aber es kann, besonders wenn es ein tägliches Ritual ist.

Dein Mittagessen sollte gut ausbalanciert sein und Protein, Gemüse und Vollkornprodukte enthalten. Das sind die Zutaten, die sicherstellen, dass Sie für den Rest des Tages unter Strom bleiben.

Bis zum nächsten Mal,

Emily Lunardo

DIY Blutdruckmesswerte besser für Herzkrankheit und Schlaganfall Risikobewertung: Studie
4 Lösungen für Sehschwäche

Lassen Sie Ihren Kommentar