Das Herzinfarktsymptom, das Sie vielleicht nicht kennen
Krankheiten

Das Herzinfarktsymptom, das Sie vielleicht nicht kennen

Schmerzen in der Brust, Schwierigkeit Atmung, Unwohlsein, Übelkeit und ungewöhnliche Müdigkeit sind alle häufige Herzinfarktsymptome, die Sie wahrscheinlich kennen. Die Erkennung der Anzeichen und Symptome eines Herzinfarkts ist entscheidend, damit die Behandlung und die Notfallversorgung sofort erfolgen können, um Komplikationen oder, noch schlimmer, den Tod zu verhindern. Aber wenn Sie Symptome übersehen, könnten Sie sich selbst in Gefahr bringen.

Es ist wichtig zu beachten, dass es Unterschiede in der Art gibt, wie Männer und Frauen einen Herzinfarkt erleiden, und wenn Frauen dieses Symptom übersehen, könnte es zu spät sein.

Kieferschmerzen, ein Symptom für Herzinfarkt bei Frauen

Bei Frauen können nicht nur Kurzatmigkeit und Unbehagen auftreten, auch Kieferschmerzen sind ein ernst zu nehmendes kritisches Symptom eines Herzinfarktes.

Sonstiges Frauenspezifische Symptome eines Herzinfarkts sind Schmerzen im oberen Rückenbereich, Schmerzen im Arm, starke Müdigkeit, Sodbrennen und das allgemeine Gefühl, einfach nicht gut zu sein.

Die Zentren für Krankheitsbekämpfung und Prävention berichten, dass allein im Jahr 2014 fast 50.000 Frauen starben von Herzinfarkt.

Obwohl Ärzte unsicher sind, warum Kieferschmerzen ein Signifikant für Herzinfarkt sein können, ist es immer noch wichtig, dass alle Frauen der Unterschiede in Symptomen bewusst werden, um eher früher als später Hilfe zu bekommen.

Es wird berichtet dass Frauen typischerweise bis zu 54 Stunden warten müssen Vor der Suche nach einem Arzt, im Vergleich zu nur 16 Stunden für Männer, wie viele Frauen einfach nicht assoziieren, wie sie mit einem Herzinfarkt fühlen. Darüber hinaus haben afroamerikanische und hispanische Frauen nicht nur mehr Risikofaktoren für einen Herzinfarkt, sondern sind sich der Symptome oft weniger bewusst, was bedeutet, dass sie weniger häufig medizinische Hilfe suchen oder gehen, wenn es zu spät ist.

Außerdem sind die Folgen nach einem Herzinfarkt für Frauen oft schlimmer als für Männer, da Frauen nach dem Herzinfarkt oft größere Angst- und Depressionsanfälle haben. Deshalb ist es für Frauen so wichtig, dass sie sich der mit Herzinfarkt verbundenen Anzeichen und Symptome bewusst werden, um ernsthafte Komplikationen zu vermeiden.

Wenn Sie also weiblich sind, sollten Sie sich über die primären Symptome eines Herzinfarkts informieren und ergreifen Sie die notwendigen Schritte, um das Risiko zu verringern und Langlebigkeit und gute Gesundheit zu gewährleisten.

Ist Ihr Blutzucker tödlich?
Traubenverbindung, die in Synergie mit krebshemmenden Eigenschaften wirkt

Lassen Sie Ihren Kommentar