Warnung vor Herzinfarkt: Ungewöhnliche Anzeichen und Symptome
Gesundheit

Warnung vor Herzinfarkt: Ungewöhnliche Anzeichen und Symptome

Ein Herzinfarkt kann ein lebensbedrohliches Ereignis sein, und deshalb ist es so wichtig, die Anzeichen und Symptome zu erkennen, um sofort ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen und Komplikationen vorbeugen zu können.

Ein Herzinfarkt tritt auf, wenn nicht genug oxygeniertes Blut fließt zum Herzen. Wenn der Blutfluss nicht schnell wiederhergestellt wird, beginnt der Herzmuskel zu sterben. Eine Behandlung, die bei den ersten Anzeichen eines Herzinfarkts begonnen hat, kann die Ergebnisse verbessern, aber wenn diese Symptome übersehen werden, steigt das Sterberisiko.

Anzeichen und Symptome eines Herzinfarkts

Brustschmerzen: Brustschmerzen sind die Am häufigsten erkanntes Symptom, das anzeigt, dass etwas mit dem Herzen nicht stimmt. Bei einigen Patienten treten jedoch Brustschmerzen nicht als Symptom eines Herzinfarkts auf. Sie können in der Mitte der Brust Ursprung Druck, Engegefühl oder Schmerzen den Arm Ausbreitung nach unten, auf dem Rücken oder an den Hals und Kiefer (wir werden dieses Symptom erklären weiter unten)

Ungewöhnliche Müdigkeit. Wir alle werden von Zeit zu Zeit müde, aber wenn die Müdigkeit neu, plötzlich oder dramatisch ist, könnte das ein Zeichen für einen Herzinfarkt sein. Dazu gehört, dass du dich nach deiner typischen Trainingsroutine erschöpft fühlst, dich auch ohne körperliche Anstrengung oder nach einfachen Tätigkeiten wie dem Bettenmachen ermüdet und Schlafstörungen spürst, selbst wenn du dich außergewöhnlich müde fühlst.

Schwitzen und / oder Kurzatmigkeit: Wenn Sie plötzliches Schwitzen oder Kurzatmigkeit ohne körperliche Aktivität, sich ohne Aktivität verschlechternde Atemlosigkeit, Kurzatmigkeit, die sich beim Liegen verschlechtert und sich beim Aufstehen verbessert, Stress ohne sichtbaren Stress oder Schwitzen oder Kurzatmigkeit feststellen begleitet von den anderen hier aufgeführten Symptomen, dann sind dies Anzeichen für einen Herzinfarkt.

Nacken-, Kiefer- und Kopfschmerzen: Wie erwähnt, können sich Schmerzen in der Brust auf den Nacken oder den Kiefer auswirken, aber Schmerzen im Kiefer oder Hals kann auftreten ohne Schmerzen in der Brust während eines Herzinfarktes.

Übelkeit: Frauen berichten häufiger als Männer über Übelkeit als Symptom eines Herzinfarkts. Es kann auch von Verdauungsbeschwerden oder häufigem Aufstoßen begleitet sein. Einige Patienten haben sogar beschrieben, dass sie eine Grippe haben, die zu einem Herzinfarkt führt. Wenn Übelkeit oder Verdauungsstörungen ohne erkennbare Ursache plötzlich auftreten, könnte dies mit einem Herzinfarkt zusammenhängen.

Beschwerden im oberen Mittelbauch: Bei einigen Patienten können sich Schmerzen bei einem Herzinfarkt wie Schmerzen im oberen Mittelbauch anfühlen. Sie können schwere oder heftige Schmerzen, die vorübergehend oder anhaltend sind, auftreten.

Sodbrennen: Sodbrennen oder Verdauungsstörungen können wiederum ein häufiges Symptom im Zusammenhang mit einem Herzinfarkt sein. Dies ist vergleichbar mit Unbehagen im oberen Mittelbauch.

Armschmerzen: Wie bereits erwähnt, können Schmerzen im Arm Schmerzen in der Brust nach sich ziehen. Armschmerzen können in beiden Armen auftreten, am häufigsten jedoch im linken Arm.
Schmerzen im oberen Rückenbereich: Schmerzen in der Brust können in den oberen Rückenbereich ausstrahlen und können in zwischen den Schulterblättern

Benommenheit: Frauen berichten oft bei einem Herzinfarkt häufiger Schwindel oder Benommenheit als Männer. Sie können das Gefühl, als ob sie im Begriff sind, weitergeben und haben Schwierigkeiten, sich auszuüben oder sogar bewegen

Herzklopfen. Das Herz fühlen kann, als ob es einen Schlag überspringt, hat der Rhythmus verändert, oder dass das Herz pocht oder pulsiert.

Erbrechen: Bei manchen Patienten kann es nach dem Gefühl von Verdauungsstörungen oder Übelkeit zu Erbrechen kommen. Wenn dies nicht durch etwas verursacht wird, das Sie gegessen haben, könnte dies mit einem drohenden Herzinfarkt zusammenhängen.

Keine Symptome: Ungefähr ein Viertel der Herzinfarkte zeigt keine Symptome. Dies wird als stiller Herzinfarkt bezeichnet. Diese Art von Herzinfarkt ist am häufigsten bei Diabetikern. In diesem Fall ist es wichtig, Änderungen zu erkennen, egal wie gering sie sind.

Wie Sie sehen können, gibt es eine Vielzahl von Symptomen im Zusammenhang mit Herzinfarkt. Je früher Sie die Symptome eines Herzinfarkts erkennen, desto schneller können Sie ärztliche Hilfe suchen und so Ihr Leben retten.

Kann Glaukombehandlung so einfach sein wie das Tragen von Kontakten?
Adipositasraten weltweit höher als unterdurchschnittliche Werte

Lassen Sie Ihren Kommentar