Senkung des Herz-Kreislauf-Risikos durch den Verzehr von Mandeln zur Gesunderhaltung der Blutgefäße: Studie
Gesundheit

Senkung des Herz-Kreislauf-Risikos durch den Verzehr von Mandeln zur Gesunderhaltung der Blutgefäße: Studie

Das Herzkrankheitsrisiko wird durch den Verzehr von Mandeln gesenkt um die Blutgefäße gesund zu halten. In der Studie aßen die Teilnehmer der Kontrollgruppe ihre normale Ernährung, während die andere Gruppe einen Monat lang 50 Gramm Mandeln pro Tag verzehrte.

Nach dem Ende des Studienzeitraums hatte die mit Mandeln angereicherte Diätgruppe höhere Antioxidantien, zusammen mit verbessertem Blutfluss und niedrigerem Blutdruck, arbeiten, um das Risiko von Herzkrankheiten zu reduzieren.

Mandeln sind reich an vielen Nährstoffen und Antioxidantien. Die Forscher vermuten, dass die Kombination von Nährstoffen, die in Mandeln enthalten sind, sie zu einem Superfood machen, wenn es um die Verbesserung der Gesundheit geht.

Prof. Helen Griffiths, Forschungsleiterin, sagte: "Unsere Studie bestätigt, dass Mandeln ein Superfood sind. Frühere Studien haben gezeigt, dass sie Ihr Herz gesund halten, aber unsere Forschung beweist, dass es nicht zu spät ist, sie in Ihre Ernährung einzuführen - es kann helfen, wenn Sie nur eine Handvoll (ca. 50g) täglich für eine kurze Zeit hinzufügen. Sie können einen Tagesimbiss durch einen Beutel mit Mandeln ersetzen oder sie zu Ihren normalen Mahlzeiten wie Haferbrei oder Müsli hinzufügen, um das Risiko von Herzproblemen zu verringern. "

Eine Handvoll Mandeln kann zur Verbesserung der Diätqualität beitragen: Studie

Eine alternative Studie legt nahe, dass der Verzehr einer Handvoll Mandeln dazu beitragen kann, die Ernährungsqualität einer Person zu verbessern. Die Daten wurden von 28 Eltern-Kind-Paaren in Nord-Zentral-Florida gesammelt.

Die Eltern wurden angewiesen, jeden Tag drei Wochen lang 1,5 Unzen Mandeln zu konsumieren, während ihre Kinder eine halbe Unze Mandeln oder eine entsprechende Menge Mandelbutter konsumierten

Zu ​​Beginn der Studie bewerteten die Teilnehmer ihren durchschnittlichen Healthy-Eating-Index. Eine Punktzahl von unter 51 ist ein Hinweis auf schlechte Essgewohnheiten, eine Punktzahl zwischen 51 und 80 bedeutet Verbesserung, und eine Punktzahl über 80 ist ideal.

Für die Eltern begann die Punktzahl bei 53,7 plus / minus 1,8 im Durchschnitt, und für Kinder 53,7 plus / minus 2,6. Nach der Mandel-Intervention stiegen die Noten für die Eltern auf 61,4 plus / minus 1,4 und für die Kinder auf 61,4 plus / minus 2,2. Die Ergebnisse zeigten auch eine Verringerung der verbrauchten leeren Kalorien und eine Erhöhung der gesunden Fettaufnahme.

Forscher Alyssa Burns erklärte: "Die Gewohnheiten, die Sie haben, wenn Sie jünger sind ins Erwachsenenalter getragen, also wenn ein Elternteil in der Lage Mandeln zu integrieren oder Unterschiedliche gesunde Snacks in die Ernährung eines Kindes, ist es wahrscheinlicher, dass das Kind diese Snacks später im Leben wählen wird. Einige der Herausforderungen, die wir sahen, waren, dass die Kinder mit den Mandeln gelangweilt wurden oder dass sie den Geschmack der Mandeln oder der Mandelbutter nicht mochten. "Burns schlägt vor, dass Eltern kreative Wege entwickeln müssen, um gesunde Nahrungsmittel wie Mandeln umzusetzen die tägliche Ernährung ihres Kindes.

Wie Sie sehen, sind die Vorteile von Mandeln ziemlich beeindruckend, und das macht sie so zu einem großartigen täglichen Snack. Mandeln bieten uns viele der essentiellen Vitamine und Mineralien, die wir brauchen, um gesund zu bleiben. Obwohl die Kalorienzahl in Mandeln vielleicht hoch ist, reicht es, sie in Maßen zu genießen, um die Vorteile ohne die zusätzlichen Kalorien zu ernten.

Sie können Mandeln als Snack essen oder sie zu Gerichten hinzufügen, Mandelmilch trinken oder Mandeln verteilen Butter über deinen morgendlichen Toast. Unabhängig von der Form, weiß nur, dass du deinen Körper gut machst!

Wenn du das nächste Mal unterwegs bist und einen Snack essen musst, empfehlen wir dir ein paar Mandeln. Sie werden nicht nur satt und zufrieden sein, sondern auch viele der Nährstoffe, die Ihr Körper benötigt, um weiter zu machen.

ÄLtere Frauen profitieren immer noch von einer Mammographie
Was ist die beste Strategie für ein starkes Herz? Diät oder Bewegung?

Lassen Sie Ihren Kommentar