Herzklopfen nach dem Essen und im Liegen
Gesundheit

Herzklopfen nach dem Essen und im Liegen

Herzklopfen kann nach dem Essen oder im Liegen auftreten. Ein normaler Herzschlag liegt zwischen 60 und 100 Schlägen pro Minute, aber Herzklopfen kann diese Zahl senken oder erhöhen. Im Allgemeinen sind Herzklopfen nicht besorgniserregend, da sie aufgrund vieler Lebensstilfaktoren wie dem Trinken von Koffein oder aufgrund Ihres emotionalen Zustandes wie Stress auftreten können. In seltenen Fällen kann Herzklopfen schwerwiegend sein und ein Zeichen für eine Herzerkrankung sein. Wenn Herzklopfen mit Kurzatmigkeit und Brustschmerzen einhergeht, ist dies normalerweise ein Anzeichen für etwas Ernsteres.

Ein anderer Lebensstilfaktor, der zu Herzschlag beitragen kann, ist das Essen oder das Liegen. Lassen Sie uns erklären, warum dieses Phänomen auftritt und was Sie tun können, um es zu verhindern.

Herzklopfen nach dem Essen

Herzklopfen ist eine Empfindung, dass Ihr Herz zu schnell schlägt oder es flattert. Dies kann in Ihrer Brust, Hals oder Hals gefühlt werden. Obwohl jeder nach einer Mahlzeit Herzklopfen fühlen kann, wird es häufig häufiger bei fettleibigen oder magersüchtigen Personen beobachtet.

Eine häufige Ursache für Herzklopfen nach dem Essen ist die Tatsache, dass das Essen einfach zu groß war. Andere Faktoren einer Mahlzeit, die zu Herzklopfen beitragen, sind, dass die Mahlzeit große Mengen an Kohlenhydraten, Zucker oder Fett enthält. Lebensmittel mit hohem Gehalt an Mononatriumglutamat (MSG), Nitraten oder Natrium können auch Herzklopfen verursachen. Um einzuschränken, welche Nahrungsmittel zu Ihrem Herzklopfen führen, ist es ratsam, Ihre Ernährung etwa eine Woche in einem Tagebuch zu dokumentieren.

Symptome und Ursachen von Herzklopfen nach dem Essen

Symptome, die Herzklopfen nachher begleiten können Eine Mahlzeit beinhaltet:

  • Übelkeit
  • Schwindel
  • Müdigkeit oder Erschöpfung
  • Brustschmerzen
  • Enge und Schmerzen im Brustbereich
  • Übermäßiges Gähnen
  • Schwitzen und Unruhe
  • Bauchschmerzen und Magenklopfen
  • Unfähigkeit, ruhig zu schlafen
  • Atemnot

Andere Ursachen für Herzklopfen außer dem Essen sind:

  • Körperliche Aktivität
  • Stimulanzien wie Koffein oder Nikotin
  • Erkrankungen wie niedriger Blutdruck, Schilddrüse Krankheit
  • Hormonelle Veränderungen bei Frauen
  • Medikamente wie abschwellende Mittel, Diätpillen
  • Nahrungsergänzungsmittel oder pflanzliche Ergänzung
  • Unregelmäßige Elektrolytkonzentrationen

Ursachen von Herzklopfen beim Liegen

Abgesehen von den oben genannten Ursachen Herzklopfen, Liegen auch, kann caus Dein Herz flattert. Ursachen für Herzklopfen beim Liegen sind:

  • Konsum von Koffein
  • Rauchen Nikotin
  • Stress, Angst, Panikattacke
  • Herzkrankheit

Herzklopfen kann sich verschlimmern, wenn eine Person sich gezielt auf die linke Seite legt. Dafür gibt es viele Gründe:

  • Liegen verändert sich die Anforderungen des Körpers und liegt auf der linken Seite legt das Herz in die Nähe von Brust und Rippen
  • Auf der linken Seite liegend komprimiert den Bauch und die linke Lungen- und Herzschluck
  • Nach einer Mahlzeit liegend kann es zu Herzklopfen kommen, da die Durchblutung zunimmt und somit eine höhere Nachfrage aus dem Herzen besteht.

Behandlung von Herzklopfen beim Liegen

Behandlung von Herzklopfen bei Das Liegen hängt von der zugrunde liegenden Ursache ab. Zum Beispiel, wenn Sie sich nach einer Mahlzeit hinlegen und Herzklopfen erleben, möchten Sie dies vielleicht nicht länger zur Gewohnheit machen. Wenn Sie feststellen, dass das Rauchen einer Zigarette oder das Trinken von Kaffee die Ursache für Herzklopfen sind, müssen diese Gewohnheiten ebenfalls geändert werden.

Einige einfache und wirksame Behandlungsmöglichkeiten für Herzklopfen sind:

  • Stress und Angst reduzieren
  • Vermeiden bestimmter Speisen und Getränke
  • Vermeiden Sie Stimulanzien wie Koffein und Nikotin oder Medikamente, die wie Stimulanzien wie Dekongestionsmittel und einige natürliche Ergänzungsmittel wirken.

Die Behandlung von Herzklopfen ist wichtig, um die zugrunde liegende Ursache zu kennen und zu bewältigen. Wenn Sie nicht herausfinden können, was der Auslöser ist, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen und ihn an Ihrem Herz untersuchen lassen.

Vermeiden Sie dieses beliebte Getränk für gesunden Blutdruck
Tun Sie diese eine Sache für gesunden Blutdruck

Lassen Sie Ihren Kommentar