Hernie Awareness Monat, Hiatushernie, Leistenbruch und Bauchwand Hernien
Gesundheit

Hernie Awareness Monat, Hiatushernie, Leistenbruch und Bauchwand Hernien

Juni ist Hernie Awareness Month und so haben wir eine Liste unserer Leitartikel zusammengestellt, die Hiatushernie, Bauchhernie, Leistenbruch, Bauchwandhernie und die Verwendung von Moskitonetzen zur Reparatur von Hernien.

Eine Hernie ist, wenn ein Organ hineinragt eine Schwachstelle im umgebenden Muskel- und Bindegewebe. Hernien sind ziemlich schmerzhaft und erfordern oft eine Operation, um sie zu reparieren. Risikofaktoren für Hernien sind Alter, chronischer Husten oder Niesen, Versagen der Bauchwand richtig im Mutterleib schließen, Schäden durch Operationen oder Verletzungen, schweres Heben, Durchfall oder Verstopfung, Schwangerschaft, plötzliche Gewichtszunahme und Flüssigkeit im Bauch.

Wir hoffen, dass die folgenden Artikel Sie über Hernien informieren und Ihnen nützliche Tipps zur Vermeidung von Hernien bieten.

Hiatushernie Diät: Lebensmittel, die Symptome auslösen, Lebensmittel nach der Operation zu essen

Eine Hiatushernie kann am besten unbequem sein Manchmal, aber wenn Nahrung in die Gleichung eingeht, kann es die Situation noch verschlimmern, so dass oft eine Hiatushernie Diät empfohlen wird.

Eine Hiatushernie oder, wie einige darauf beziehen, Hiatushernie, findet statt ein Teil des Magens drückt nach oben durch das Zwerchfell. Unter normalen Bedingungen hat unser Zwerchfell eine kleine Öffnung, den sogenannten Hiatus, durch den unser Nahrungsrohr, die Speiseröhre, auf dem Weg zu unserem Magen verläuft. Wenn der Magen durch diese Öffnung nach oben drückt, ist das eine Hiatushernie. Es wird unangenehm, wenn eine große Hernie Nahrung in der Speiseröhre unterstützen kann. Dies führt zu anhaltenden Sodbrennen.

Ernährung für Hiatushernie umfasst bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, wie z. B. kein Wasser zu den Mahlzeiten zu trinken. Es ist am besten, Wasser eine Stunde vor oder eine Stunde nach dem Essen zu konsumieren, weil dies das Verdauungssystem unterstützt und die Chancen auf Sodbrennen signifikant reduziert. Ein weiterer Schritt, der denjenigen zu helfen scheint, die an Hiatushernie leiden, ist, häufig kleine Mahlzeiten einzunehmen, im Gegensatz zu drei großen Mahlzeiten pro Tag. Ein gründliches Kauen der Nahrung scheint ebenfalls hilfreich zu sein.

Eine typische Hiatusherniendiät sollte Samen, Nüsse und Vollkorn enthalten. Ungefähr 50 Prozent der Diät kann frisches Obst sowie rohes oder leicht gekochtes Gemüse sein. Überarbeitete Lebensmittel sollten vermieden werden.

Leistenbruch Reparatur mit sterilen Moskitonetzen erschwinglich gemacht teure teure chirurgische Meshes

Leistenbruch Reparatur wird erschwinglich mit sterilisierten Moskitonetzen, teure chirurgische Meshes ersetzt. Sterilisierte Moskitonetze könnten helfen, Leistenhernien in fast 200 Millionen Menschen mit geringem Einkommen zu heilen, die leiden, indem sie die Hernie nicht behandeln.

Ein Leistenbruch ist, wenn ein Loch in der Bauchwand um die Leiste für Organe erlaubt, Fett und Därme werden durchgeschoben und ragen hervor. Chirurgie ist die einzige wirksame Art der Behandlung von Leistenhernien, aber für diejenigen mit geringem Einkommen, können die Kosten des Verfahrens sie davon abhalten, die Operation zu suchen, und damit weiterhin mit Schmerzen leben und leiden an Komplikationen einer unbehandelten Hernie

Dr. Jenny Löfgren, Forscherin an der Abteilung für Chirurgische und Perioperative Wissenschaften der Universität Umeå, sagte: "Kommerzielle Herniennetze kosten 100 Dollar oder mehr, was zu viel für das Gesundheitswesen und die Menschen in armen Ländern ist. Stattdessen haben Ärzte und Chirurgen in mehreren Ländern Moskitonetze eingesetzt, aber ob sie effektiv und sicher sind, wurde bisher nicht ausreichend untersucht. "

Die Forscher führten eine große randomisierte klinische Studie zur Bewertung der Wirksamkeit von Moskitonetzen durch um Leistenhernien zu reparieren. Die Studie umfasste über 300 Teilnehmer aus Uganda, alle Männer, die entweder ein chirurgisches Netz oder ein sterilisiertes Moskitonetz erhielten, um eine Leistenhernie zu reparieren. Die Teilnehmer wurden bis zu einem Jahr verfolgt.

Die Forscher fanden keine signifikanten Unterschiede zwischen den beiden Gruppen und die aufgetretenen Komplikationen waren in beiden Gruppen leicht ausgeprägt. Insgesamt erwiesen sich die sterilisierten Moskitonetze als eine wirksame Form der Behandlung einer Leistenhernie.

Projektleiter Dr. Andreas Wladis fügte hinzu: "Diese Ergebnisse sind für die vielen Millionen Menschen, denen der Zugang fehlt, von großem Nutzen gute chirurgische Versorgung für ihre Hernien. Der nächste Schritt wird sein, eine größere Ressourcenzuteilung für die Behandlung von Herniepatienten zu motivieren und zu planen, wie Moskitonetze für Hernienchirurgie in größerem Maßstab verwendet werden können.

Die Wiederherstellung der Bauchhernienreparatur dauert länger als erwartet, insbesondere bei Frauen

Abdominal Es wurde festgestellt, dass die Heilung der Hernienreparatur länger dauert als erwartet, insbesondere bei Frauen. Die Ergebnisse der Mayo Clinic legen nahe, dass Patienten nach einer Bauchhernienreparatur schnell zu ihren normalen Aktivitäten zurückkehren können, aber viele Patienten leiden noch bis zu mehreren Tagen nach der Operation an Schmerzen und Müdigkeit. Darüber hinaus hatten Personen unter 60 Jahren und Frauen eine längere Genesungszeit.

Senior Autorin Juliane Bingener-Casey sagte: "Ärzte müssen möglicherweise mit Patienten arbeiten, um realistischere Erwartungen über die Genesung zu stellen und ihnen zu helfen, mit Schmerzen besser umzugehen und Müdigkeit nach dem Eingriff. Es kann sein, dass die Menschen erwarten, wenn sie ihre Nachbarn nach einer laparoskopischen Gallenblasenoperation gesehen haben und sie am nächsten Tag wieder einen Spaziergang machen, dass sie dasselbe mit der laparoskopischen Bauchhernienreparatur machen können. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass es mehrere Tage dauert, bis sie sich so bewegen, wie sie es normalerweise tun. "

Die laparoskopische ventrale Hernienreparatur wird durchgeführt, wenn sich zwischen den Bauchmuskeln eine Lücke bildet. Es ist die häufigste Form der Operation für eine Bauchoperation mit 90.000 ventralen Hernienreparaturen, die jährlich allein in den USA auftreten.

Die Forscher untersuchten 18 Patienten bis zu einer Woche nach ihrer Operation, was als der schlimmste Teil der Genesung gilt. Dr. Bingener-Casey erklärte: "Es ist wahrscheinlich schlimmer als erwartet für die Patienten. Daher denke ich, dass es für die Patienten wichtig ist, realistische Erwartungen zu haben, also sind sie nicht überrascht und enttäuscht. Für die Chirurgen ist es wichtig zu sehen, was wir tun können, um die Genesung zu verbessern. Ist es die Schmerzkontrolle, gibt es andere Hilfe, die wir durch die Schmerzen oder durch die Müdigkeit für die Zeit nach der Operation bekommen können? "

Bauchwand Hernie Symptome, Arten, Ursachen und Prävention

Bauchwand Hernien, auch bekannt als Magenhernien, kann von einem abdominalen Organ resultieren, das seinen Weg durch eine Träne in den Muskeln des Abdomen schiebt. Es ist eine ziemlich häufige Erkrankung, und bis zu 10 Prozent der Menschen können in ihrem Leben eine Hernie entwickeln und mehr als 500.000 Hernien-Operationen auftreten jährlich in den USA Es ist tatsächlich die häufigste Prozedur in den USA und kann leicht mit Laparoskopie durchgeführt werden.

Eine Hernie kann schmerzhaft sein und zu einer Beule - oder Ausstülpung - führen, die aus Ihrem Bauch herausragt, oder sie kann kleiner, weicher und schmerzfrei sein. Der Knoten wird durch das Organ verursacht, das sich durch eine schwache oder dünne Stelle im Bauch - den Darm, den Darm, die Blase oder sogar Fettgewebe - geschoben hat. Die Menschen versuchen oft, die Hernie zurückzudrängen, was leider erst zu einem späteren Zeitpunkt wiederkehrt. Wenn die richtige Behandlung nicht weiterverfolgt wird, kann die Hernie ihre Blutzufuhr verlieren und sich strangulieren, was zu einem medizinischen Notfall führt.

Sie kennen vielleicht bereits jemanden, der eine Hernie hatte, oder haben sie selbst erlebt. Sie können sehr schmerzhaft sein, wenn der Druck auf das Abdomen durch Husten oder Heben erhöht wird, was tatsächlich auch die Ursache für die Hernie sein kann. Wenn Sie einen Knoten in Ihrem Bauch (oder irgendwo auf Ihrem Körper) finden, sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren.

Hiatushernie Behandlung mit natürlichen Hausmitteln

Hiatushernie, eine Art von Bauchwand Hernie, ist eine Bedingung, in der die Magenschleimhaut drückt durch die Brust. Der Hiatus ist die Öffnung des Zwerchfells, das die Brusthöhle und das Abdomen trennt. Es gibt zwei Haupttypen von Hiatushernien: gleiten und paraösophageal. Bei einer gleitenden Hiatushernie gleitet der Magen bis zur Brust - das ist die häufigste Form. Eine paraösophageale Hiatushernie ist weniger häufig und es ist, wenn ein Teil des Magens durch den Hiatus drängt und in der Speiseröhre endet. Paraösophagealen Hernie kann symptomlos sein, aber es besteht ein erhöhtes Risiko, dass der Magen stranguliert werden kann und am Ende mit seiner Blutversorgung abgeschnitten.

Ein häufiges Symptom der Hiatushernie ist Sodbrennen im Zusammenhang mit der gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD)
Oft ist die Ursache der Hiatushernie unbekannt. Einige Personen können von Geburt an eine größere Hiatusöffnung haben. Darüber hinaus kann zusätzlicher Druck auf den Bauch - gesehen in der Schwangerschaft, Husten, Fettleibigkeit oder Anstrengung während des Stuhlgangs - auch zu Hiatushernie beitragen.

Hiatushernie wird am häufigsten bei übergewichtigen Personen und Personen über dem Alter von 50 gesehen

Nationaler PTSD-Awareness Day 27. Juni: Risiko für Rheumatoide Arthritis, Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs
Fibromyalgie, das Risiko von Migräne und anderen primären Kopfschmerzen

Lassen Sie Ihren Kommentar