Hochproteinhaltige Nahrungsmittel erhöhen die kardiovaskuläre Gesundheit
Gesundheit

Hochproteinhaltige Nahrungsmittel erhöhen die kardiovaskuläre Gesundheit

Protein ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung, da es bei der Reparatur von Muskeln und Geweben hilft und eine spezifische Immunabwehr bietet und hält uns unter Strom. Darüber hinaus hat eine neue Studie gezeigt, dass proteinreiche Lebensmittel auch die kardiovaskuläre Gesundheit fördern können.

Die Forschung wurde von der University of East Anglia durchgeführt, wo Forscher vorschlagen, dass proteinreiche Lebensmittel für unser Herz genauso gut sind wie Rauchen aufzugeben oder Sport zu treiben. Die Ergebnisse zeigten, dass diejenigen, die proteinreiche Nahrungsmittel - fleisch- und pflanzenbasiert - konsumierten, einen niedrigeren Blutdruck und eine geringere arterielle Steife hatten.

Forscher untersuchten die Auswirkungen von sieben Aminosäuren auf die kardiovaskuläre Gesundheit bei 2.000 Frauen mit einem gesunden Body-Mass-Index (BMI). Sie untersuchten die Ernährung der Frauen und verglichen sie mit klinischen Messungen des Blutdrucks und der Dicke und Steifheit der Blutgefäße.

Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass diejenigen, die proteinreiche Nahrungsmittel zu sich nehmen - mehr aus pflanzlichen Quellen - niedrigeren Blutdruck und arterielle Steifheit haben

Bluthochdruck betrifft nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) etwa 70 Millionen Amerikaner. Nur etwas mehr als die Hälfte dieser Personen hat ihren Blutdruck unter Kontrolle. Wenn proteinreiches Essen ein lebensnotwendiges Mittel ist, um den Blutdruck zu senken, könnte es mehr Amerikanern helfen, ihren Bluthochdruck zu kontrollieren, und viele mehr verhindern alles zusammen.

Protein und Herzgesundheit

Die American Heart Association (ASA) schlägt jedoch vor Protein ist gut für uns, viele von uns erhalten zu viel davon in Fleischform. Wenn Protein aus einer Fleischquelle kommt, enthält es auch gesättigtes Fett, das zu dem Cholesterin beiträgt, das schlecht für die Gesundheit des Herzens ist. Es wäre nicht annähernd so ein Problem, wenn wir nur mehr Obst und Gemüse konsumieren würden. Stattdessen entscheiden wir uns für Burger und Steaks und paaren sie mit Brot, Kartoffeln oder Soße.

Die CDC schlägt im Laufe des Tages nur 10 bis 35 Prozent unserer täglichen Kalorien sollten von Protein kommen - Sie können diese sehen Zahlen sind nicht sehr hoch.

Obwohl unsere Herzen Protein benötigen, müssen Sie sicherstellen, dass sie aus Quellen stammen, die das Herz nicht durch Erhöhung von Blutdruck oder Cholesterin belasten. Es hat sich gezeigt, dass rotes Fleisch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen kann; aber Fisch und Geflügel können von Vorteil sein.

Top-Lebensmittel, die reich an Protein sind

Wenn Sie ein besseres Herz wollen, begrenzen Sie Ihre Proteinzufuhr aus rotem Fleisch und bleiben Sie mit diesen Lebensmitteln, die reich an Protein sind und bieten können Vorteile für Ihr Herz und Ihre Gesundheit.

  • Griechischer Joghurt
  • Quark
  • Schweizer Käse
  • Eier
  • 2% Milch
  • Sojamilch
  • Steak - in Maßen
  • 95% mageres Hackfleisch
  • Schweinekoteletts
  • Hähnchenbrust
  • Putenbrust
  • Gelbflossenthun
  • Heilbutt
  • Krake
  • Rotlachs
  • Tilapia
  • Sardellen
  • Corned Beef
  • Sardinen
  • Marinebohnen
  • Getrocknete Linsen
  • Roastbeef
  • Kanadischer Speck
  • Chorizo ​​
  • Pepperoni
  • Erdnussbutter
  • Nüsse
  • Quinoa

Einige Tipps für eine bessere Herzgesundheit

Neben der Diät gibt es andere Mittel, um eine bessere Herzgesundheit zu fördern. Wenn Sie diesen Tipps folgen, können Sie ein stärkeres, besseres und gesünderes Herz gewährleisten.

  • Kenne deine Zahlen - wie hoch sind deine Blutdruck- und Cholesterinwerte? Sind sie hoch? Sollten Sie sie senken?
  • Holen Sie den größten Teil Ihres Proteins aus pflanzlichen Quellen wie Nüsse
  • Reduzieren Sie Stress - gehen Sie spazieren, meditieren Sie, suchen Sie eine Therapie
  • Haben Sie starke soziale Unterstützung
  • Beenden Sie das Rauchen
  • Trinken Sie Alkohol in Maßen - vorzugsweise Rotwein
  • Bewegung - Gewichtstraining insbesondere
  • Reduzieren Sie die Natriumaufnahme
  • Erhalten Sie Qualität Schlaf sowie Menge

Ihr Herz spielt eine wichtige Rolle in Ihrem Körper; Daher möchten Sie so viel wie möglich tun, damit es so lange wie möglich läuft. Mit einer guten Ernährungs- und Lebensgewohnheit können Sie Ihre Herzgesundheit verbessern und sich vorwärts bewegen.

Autoimmun-Gehirnerkrankung im Zusammenhang mit Zika-Virus
Was verursacht geschwollene Fingerknöchel und wie man Schwellungen reduziert?

Lassen Sie Ihren Kommentar