Wie wenig Testosteron mehr als nur Intimität beeinflusst
Gesundheit

Wie wenig Testosteron mehr als nur Intimität beeinflusst

Wenn wir Testosteron sagen, denken die meisten Menschen automatisch an Männer. Gewöhnlich bekannt als männliches Hormon, ist es ziemlich selten, dass Frauen sich über ihren Testosteronspiegel Sorgen machen, aber sie sollten es sein.

Obwohl Testosteron bei Männern eine größere Rolle spielt, können Frauen immer noch leiden, wenn ihre Werte niedrig werden. Bei Männern ist Testosteron für die Stimmung verantwortlich, reguliert das Gewicht, hält Muskeln und Libido aufrecht. Ein Rückgang des Testosterons kann zu einem Rückgang in diesen Bereichen führen. Wenn Männer einen Rückgang des Testosterons erleben, fühlen sie sich vielleicht nicht wie sie selbst, aber bei Frauen können sich die Symptome von niedrigem Testosteron als eine weitere Krankheit verschleiern. Es ist wichtig, die Zeichen von niedrigem Testosteron zu erkennen, um sicherzustellen, dass die Symptome nicht mit etwas anderem verwechselt werden.

Hier sind die Wege, die Frauen erkennen können, wenn ihr Testosteron sinkt.

Anzeichen von niedrigem Testosteron bei Frauen:

Verlorenes Interesse an Sex

Ähnlich wie Männer, wenn Testosteron bei Frauen niedrig ist, können sie einen Verlust des Interesses an Sex und Intimität erfahren. Es ist nicht zu sagen, dass, wenn Testosteron bei Frauen hoch ist, sie sexverrückt sind, es bezieht sich nur auf ein gesundes Verlangen nach regelmäßigem Sex.

Darüber hinaus reduziert nicht nur niedriger Testosteron Ihr Verlangen nach Sex, es kann auch Sex verursachen weniger angenehm sein. Die Forschung legt nahe, dass Testosteron niedrig ist, ist es schwieriger für eine Frau, einen Orgasmus zu erreichen.

Obwohl es eine Libido-steigernde Formel auf dem Weg für Frauen ist, ist derzeit nicht viel auf dem Markt, um dieses Symptom zu bekämpfen. Wenn Sie eine Veränderung Ihrer Libido bemerkt haben, möchten Sie vielleicht mit Ihrem Arzt über die Überprüfung Ihres Testosteronspiegels sprechen.

Sie können nicht abnehmen

Obwohl das Abnehmen in älteren Jahren normalerweise schwieriger ist, haben Sie niedriges Testosteron kann auch ein Grund für die Pfunde sein, die herum haften. Bei Testosteron wird wenig Fett gespeichert - vor allem um den Mittelteil herum. Schlimmer noch, niedriger Testosteron beeinflusst Ihre Fähigkeit, den Muskel aufzubauen, der Fett bekämpfen kann. Kein Muskel bedeutet mehr Fett und alles wegen des niedrigen Testosteronspiegels.

Eine Studie an japanischen Frauen, im Alter von 40 bis 79, ergab niedrige Testosteronspiegel mit geringerer Muskelmasse in den Armen und Beinen der Frauen. Also, wenn Sie kämpfen, um etwas Gewicht zu verlieren, auch mit einer gesunden Ernährung und Bewegung, kann es Zeit sein, um Ihr Testosteron zu überprüfen.

Sie sind immer müde

Als Symptom ist Müdigkeit weit verbreitet und kann sein mit vielen verschiedenen Krankheiten verbunden. In diesem Fall kann es schwieriger sein, niedriges Testosteron als den Schuldigen zu bestimmen. Ein Weg, um Müdigkeit als niedrigen Testosteron zu unterscheiden, ist herauszufinden, ob sich Ihre Müdigkeit verbessert oder immer präsent ist - egal was Sie tun.

Eine Studie aus Taiwan ergab, dass bei Männern und Frauen über 65 diejenigen mit niedrigem Testosteron nicht konnten laufen so schnell, waren nicht so aktiv und waren leicht erschöpft.

Wie Frauen Testosteron natürlich steigern können

Da es kein genehmigtes verschreibungspflichtiges Testosteronpräparat für Frauen gibt, mag es scheinen, als müssten sie einfach mit diesen Symptomen leben. Das ist nicht der Fall; Testosteron bei Frauen zu steigern kann leicht mit natürlichen Mitteln erreicht werden. Hier sind einige hilfreiche Tipps für Frauen mit niedrigem Testosteron:

  • Iss mehr Eiweiß
  • Verbrauche mehr gute Fette - Olivenöl, Avocados, Fischöl, etc.
  • Begrenzen Alkoholkonsum
  • Sex mindestens einmal a Woche - die Intimbehandlung erhöht das Testosteron
  • Stellen Sie sicher, dass Sie genügend essentielle Vitamine und Mineralstoffe erhalten

Wie Sie sehen können, können Ernährung und Lebensstil Ihr Testosteron beeinflussen. Wenn Sie sich Sorgen über Ihre Werte machen und diese Symptome auftreten, kann Ihr Arzt einen einfachen Bluttest durchführen, um die Ergebnisse zu verifizieren.

Related Reading:

Niedriger Testosteronspiegel: Ursachen, Symptome und natürliche Testosteron-Booster

Bei Männern, Testosteron hilft, Sperma zu produzieren, Fett im Körper zu verteilen, die Veränderungen herbeizuführen, die in der Pubertät auftreten und Muskelmasse und Stärke behalten. Sie können sehen, wenn es Probleme mit den Testosteronspiegeln eines Mannes gibt, kann er viele Änderungen erfahren, und nicht für das bessere.

7 Möglichkeiten, den Testosteronspiegel auf natürliche Weise zu erhöhen

Während die meisten Männer normale Testosteronwerte durch die Jugend haben, wird es, wenn sie erst etwa 30 Jahre alt sind, schwieriger, das Hormon zu halten, und die Werte beginnen zu sinken. Und das ist, wo alle Arten von Problemen, wie Konzentrationsschwierigkeiten, Gedächtnisprobleme und - lass es uns einfach sagen - erektile Dysfunktion auftreten kann.

Quellen:
//www.livestrong.com/article/21635 -Steigerungs-Testosteronspiegel-natürlich-Frauen /
//www.healthline.com/health/what-is-testosteron
//www.prevention.com/health/women-low- Testosteron

Erhöhtes Cholesterin, Triglyceride erhöhen Prostatakrebs Rezidivrisiko: Studie
Das, was Menschen tun, beeinflusst ihren Schlaf

Lassen Sie Ihren Kommentar