Wie zur Verbesserung der Sehkraft: 11 Hausmittel zur Verbesserung der Augengesundheit
Gesundheit

Wie zur Verbesserung der Sehkraft: 11 Hausmittel zur Verbesserung der Augengesundheit

Viele Veränderungen passieren, wenn wir älter werden. Unsere Haut wird weniger dicht, unser Gehör kann verblassen und unsere Sicht kann sich verschlechtern. Älter werden bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihre Gesundheit aufgeben müssen. Wenn es um deine Augen geht, gibt es zunächst mehrere natürliche Möglichkeiten, sie zu verbessern, egal wie alt du bist.

Es ist wichtig, dass du deine Sicht behältst, daran besteht kein Zweifel. Bevor Sie sich an teure Medikamente oder Operationen wenden, sollten Sie diese Hausmittel unbedingt ausprobieren.

Akupressur für die Augengesundheit

Vielleicht haben Sie schon einmal von Akupressur gehört, bei der Druck auf Punkte im Körper ausgeübt wird, um die Durchblutung zu fördern Förderung der Heilung. Diese Behandlung ist der Akupunktur ähnlich, aber anstatt feine Nadeln zu verwenden, zielen die Finger auf die Heilungspunkte.

Akupressur für die Augengesundheit ist ein effektiver, natürlicher Weg, die Sehkraft zu verbessern, und Sie können es leicht selbst durchführen.

Rund Dein Auge, es gibt sieben Akupressurpunkte. Sie beginnen am Augenwinkel, der deiner Nase am nächsten ist, und gehen weiter über die Stirn und enden unter deinem Augenlid. Das Massieren jedes Punktes für mindestens 10 Sekunden kann die Durchblutung erhöhen.

Ein weiterer effektiver Druckpunkt für Ihre Augengesundheit ist die Spitze Ihrer Daumen. Indem Sie diesen Punkt massieren, können Sie auf Bereiche im Nacken zielen, die die Durchblutung der Augen fördern können. Wenn Sie beide Daumen regelmäßig massieren, kann dies zu einer helleren und klareren Sehkraft führen. Sie können ähnliche Ergebnisse erzielen, indem Sie Ihren großen Zeh massieren.

Dieses Hausmittel für gute Sehkraft ist leicht durchzuführen und kann täglich durchgeführt werden. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Minuten.

Augenfreundliche Nährstoffe

Eine weitere natürliche Möglichkeit, die Sehkraft zu verbessern, ist die Ernährung. Sie können so viele Vorteile Lebensmittel erhalten, und eine Diät mit nährstoffreichen Gemüse wie Karotten und Omega-3-Fettsäuren verpackt unterstützt gesundes Sehvermögen.

A 2007 Harvard Medical School Studie untersucht die Vorteile von Omega-3-Fettsäuren für das Auge Gesundheit in Mäusen. Die Forscher fanden heraus, dass der Verzehr von Omega-3-Fettsäuren ein gesundes Wachstum der Blutgefäße unterstützt, das für das richtige Sehen wichtig ist. Omega-3-Fettsäuren finden sich in vielen Nüssen und Fischen, beispielsweise Mandeln und Lachs.

Weitere nützliche Nährstoffe zur Unterstützung einer besseren Sehkraft sind Vitamin A, B-Komplex, C, D und E sowie Beta-Carotin, Aminosäuren und andere Antioxidantien, die häufig in Blattgemüse, Beeren und Karotten gefunden werden.

Es wurde berichtet, dass Bananen und Grünkohl auch Augennährstoffe liefern. Kohl, zusammen mit Spinat, Kohl und Rübengras enthalten große Mengen eines Antioxidans, das für gesundes Sehen wesentlich ist.

In einer chinesischen Studie gaben die Forscher den Teilnehmern das gleiche Antioxidans, das im Grünkohl, aber in Ergänzungform, jeden Tag gefunden wird für ein Jahr. Sie fanden heraus, dass ihre Sehschärfe, Kontrastempfindlichkeit und Blendempfindlichkeit verbessert wurden. Die Menge an Antioxidantien, die die Teilnehmer zu sich nahmen, war vergleichbar mit vier Tassen Grünkohl. Wenn vier Tassen Grünkohl nicht ansprechend erscheinen, können Sie Ihre Ernährung durch Verzehr von Brokkoli, Mais, Römersalat, Eiern, grünen Bohnen und Erbsen diversifizieren.

Das im Grünkohl gefundene Antioxidans findet sich auch im Auge und hilft bei der Kreation Schärfe. Wenn das Antioxidans durch Rauchen, schlechte Ernährung und die Exposition gegenüber UV-Licht niedrig-Sicht verursacht wird, kann verschwommen oder mit einem Blendlicht erscheinen.

Forscher fanden heraus, dass Bananenverbrauch hilft, die Sehkraft zu verbessern und Sehbehinderungen abhebt. Also, was macht Bananen so gut für deine Augen? Nun, die gleichen Eigenschaften, die den Früchten ihre leuchtenden Farben verleihen, verbessern auch die Sehkraft, und auch Bananen enthalten diese nützlichen Verbindungen. Darüber hinaus wird diese Verbindung in Vitamin A umgewandelt, das für Personen mit einem Vitamin A-Mangel nützlich sein kann. Es ist wichtig zu beachten, dass Vitamin A auch für die Augengesundheit entscheidend ist, daher ist es ratsam, sich auf Früchte zu konzentrieren, die reich an diesem essentiellen Vitamin sind.

Das nächste Mal, wenn Sie einkaufen gehen, heben Sie einige dieser Dinge auf, um die Sehkraft zu verbessern.

Übung für Ihre Augen

Genau wie Ihr Körper Bewegung benötigt, um optimal zu funktionieren, müssen Ihre Augen etwas Bewegung machen Gut. Dies hilft, Fokus und Konzentration zu verbessern und gleichzeitig die Belastung der Augen zu bekämpfen.

Das Glaukomrisiko und die Verschlechterung der Netzhautdegeneration können durch körperliche Fitness und aerobe Übungen reduziert werden. Studienergebnisse zeigten, dass sich Bewegung langfristig positiv auf den niedrigen okulären Perfusionsdruck (OPP) auswirken kann, der ein Risikofaktor für Glaukom ist.

Die Forscher untersuchten den Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und OPP bei 5.650 Männern und Frauen. Die Teilnehmer wurden auf der Grundlage ihrer körperlichen Aktivitätsniveaus mit detaillierten, selbst durchgeführten Gesundheits- und Lebensstilfragebögen bewertet. Intraokular (Augen) Druck und Blutdruck wurden ebenfalls überprüft. Die Ergebnisse zeigten, dass körperliches Training, das 15 Jahre zuvor durchgeführt wurde, mit einem um 25 Prozent niedrigeren Risiko für einen niedrigen OPP verbunden war.

Bewegung kann auch helfen, Sehprobleme bei Diabetikern abzuwehren. Die häufigste Ursache für Sehkraftverlust bei Diabetikern, diabetische Retinopathie "beinhaltet Veränderungen der Netzhautgefäße, die dazu führen können, dass sie bluten oder Flüssigkeit austreten, verzerrt das Sehen", nach dem US National Eye Institute.

Die Forscher verfolgt die Ergebnisse von 282 amerikanische Diabetes-Patienten, um den Einfluss von Bewegung auf ihre Sehgesundheit zu bewerten.

Das Durchschnittsalter der Teilnehmer betrug 62, und fast ein Drittel von ihnen hatte eine leichte oder schwere diabetische Retinopathie. Die Forscher verwendeten einen Beschleunigungsmesser, um die Aktivität zu messen. Im Durchschnitt waren die Teilnehmer 8,7 Stunden am Tag aktiv.

Die Forscher fanden heraus, dass jede sechzigminütige tägliche Zunahme der körperlichen Inaktivität das Risiko einer leichten oder schweren diabetischen Retinopathie um 16 Prozent erhöhte. Die Forscher glauben, dass der Zusammenhang zwischen einer sitzenden Lebensweise und diabetischer Retinopathie mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen zusammenhängen kann, was das Risiko für diabetische Retinopathie weiter erhöhen kann.

Es gibt eine Vielzahl von Übungen für Ihre Augen. Für den Anfang können Sie blinken. Jedes Mal, wenn Sie blinzeln, erzeugen Sie Feuchtigkeit, die wiederum die Augen beruhigt. Wenn Sie beginnen, eine gewisse Augenbelastung zu spüren, blinken Sie einfach vier bis fünf Sekunden lang kontinuierlich.

Andere Formen der Übung sind Atmung und Meditation, was oft am Morgen oder am Ende des Tages einfacher ist. Indem Sie die Augen schließen und sich auf Ihre Atmung konzentrieren, können Sie sich aufladen. Atme durch die Nase ein und atme für mindestens zwei Minuten durch den Mund aus, dann öffne deine Augen, ohne auf etwas Bestimmtes zu achten. Wiederholen Sie dies mindestens dreimal.

Ihren Augen eine Pause zu geben, ist ein großartiger natürlicher Weg, die Sehkraft zu verbessern. Denken Sie nur daran, die Augenanspannung zu vermeiden, indem Sie zum Beispiel von Ihrem Computerbildschirm wegschauen und nicht zu viel fernsehen.

Gesunde Alltagsgewohnheiten

Fast jede Aufgabe beinhaltet den Einsatz unserer Augen, aber auch unsere täglichen Gewohnheiten "

" Wenn du für längere Zeit auf einem Computerbildschirm starrst, mach Pausen, um vom Bildschirm wegzusehen. Dies sollte mindestens alle 20 Minuten erfolgen. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Bildschirm mindestens 18 Zoll von Ihrem Gesicht und etwas unterhalb der Augenhöhe entfernt ist. Ähnliche Tipps gelten für das Fernsehen.

Wenn Sie von Zeit zu Zeit ein gutes Buch genießen, achten Sie darauf, dass der Raum richtig beleuchtet ist - eine schwache Beleuchtung kann zu unnötigen Belastungen führen.

Wenn Sie eine Brille tragen, vergewissern Sie sich, miteinander ausgehen. Sonst könnten sie dir mehr Schaden zufügen. Achten Sie auch regelmäßig auf eine Augenuntersuchung, damit Ihre Augen oder Ihr Sehvermögen rechtzeitig verändert werden können.

Holen Sie endlich eine angemessene Menge Schlaf ein. Deine Augen brauchen wie dein Körper Ruhe. Wenn Sie nicht gut schlafen, müssen sie am nächsten Tag besonders hart arbeiten. Wenn Sie Probleme mit dem Schlafen haben, suchen Sie nach Methoden, die Ihnen helfen, eine erholsame Nacht zu verbringen.

Kühlen Sie Ihre Füße

Wenn Sie sich in der Nähe einer Klimaanlage befinden, ist es eine gute Idee, die Luft auf Ihre Füße zu richten Augen. Dies hilft, die Feuchtigkeit Ihrer Augen zu erhalten, damit sie nicht zu schnell austrocknen. Trockene Augen können unangenehm sein und Sie haben ein erhöhtes Risiko für Augeninfektionen und Geschwüre.

Walk 40 minutes

Körperlich aktiv zu sein kann helfen, die Symptome von Glaukom zu reduzieren. Über 20 Jahre Forschung in Glaukom-Patienten festgestellt, dass zügiges Gehen für 40 Minuten, vier Mal pro Woche, reduziert den Augeninnendruck signifikant - die primäre Ursache von Glaukom. Die Ergebnisse waren genug, um ihnen zu helfen, ihre Glaukommedizin zu reduzieren oder sogar zu stoppen.

Machen Sie eine Pause

Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die lange Stunden vor einem hellen Computerbildschirm arbeiten. Die Forschung hat gezeigt, dass längere Stunden, die künstlichem Licht ausgesetzt sind, die Chancen erhöhen, kurzsichtig zu werden. Es ist in Ihrem Interesse, häufiger von Ihrem Computer aus aufzustehen und die Zeit vor dem Bildschirm zu reduzieren. Indem Sie mindestens einmal pro Stunde von Ihrem Computer aufstehen, beugen Sie Müdigkeit und Augenschmerzen vor. Wenn Sie sich von Ihrem Bildschirm entfernen und mindestens 30 Sekunden auf einen Punkt in der Entfernung fokussieren, können Sie Ihre Augen neu kalibrieren.

Getestet auf Glaukom

Dies ist eine ernste Augenerkrankung, von der Tausende von Menschen weltweit betroffen sind. Es ist auch die Hauptursache für Erblindung und wird durch den steigenden Druck im Auge selbst verursacht. Eine frühzeitige Diagnose von Ihrem Augenarzt wird Ihnen helfen, die Behandlung, die Sie benötigen, so schnell wie möglich zu bekommen. Zu langes Warten kann irreversible Schäden am Sehnerv verursachen, die für das Sehen erforderlich sind. Die International Glaucoma Association empfiehlt, mindestens alle zwei Jahre zu testen, wenn Sie über 40 Jahre alt sind, in der Familienanamnese Glaukom haben, kurzsichtig, diabetisch oder afrikanisch-karibisch sind.

Essen Sie sonnenscheinfarbene Lebensmittel

Dies allgemein bedeutet Nahrung, die in der Farbe gelb oder orange ist. Dies kann Eigelb und eine Vielzahl von gelben oder orangefarbenen Gemüse wie Karotten und Kürbis enthalten. Diese Lebensmittel enthalten lebenswichtige Nährstoffe, die zum Schutz gegen altersbedingte Makuladegeneration (AMD) beitragen - die häufigste Erblindungsursache bei alten Menschen. Aber auch dunkelgrünes Gemüse wie Grünkohl, Spinat und Brokkoli haben die gleiche wohltuende Wirkung.

Umwickelschutz erhalten

Bezieht sich auf das Tragen einer Sonnenbrille. Während die Sonne auf der Haut groß sein kann, können ihre Strahlen eine schädigende Wirkung auf die Augen haben. Dies ist ein Ergebnis der ultravioletten Strahlen der Sonne. Das Tragen einer Sonnenbrille schützt auch vor den Austrocknungseffekten des Windes und vor Verschmutzungen. Die Mayo Clinic empfiehlt eine Sonnenbrille, die einen UV-Schutz von 99-100 bietet, mit großen Linsen, die gegen schädigende Sonnenstrahlen schützen können.

Senken Sie den Bildschirm

Ein Computer ist für die meisten Menschen lebenswichtig. Helle Bildschirme werden oft für Arbeit und Spiel verwendet. Sie können helfen, die Gefahr von trockenen Augen zu reduzieren, indem Sie einfach Ihren Computerbildschirm unter Augenhöhe positionieren. Dadurch werden Ihre Augenlider so positioniert, dass die Verdunstung der Flüssigkeit minimiert wird.

Wenn es darum geht, Ihre Sicht zu schützen, gibt es viele Hausmittel. Beginnen Sie heute und Sie werden Ergebnisse sehen, kein Wortspiel beabsichtigt.

Sommer Babys wachsen zu den gesündesten: Studie
Senken Sie Ihren Cholesterinspiegel mit dieser Diät

Lassen Sie Ihren Kommentar