Verbessere deine Schlafzimmererfahrung mit dieser
Gesundheit

Verbessere deine Schlafzimmererfahrung mit dieser

Es wurden unzählige Bücher zum Thema Glück geschrieben. Selbsthilfeguides, Memoiren, neurowissenschaftliche Untersuchungen, Zeitungskolumnen und Experten-Talkshows diskutieren ausführlich, was es bedeutet, glücklich zu sein und Glück zu definieren. Die Suche nach Glück ist in der Regel eine Frage philosophischer Überlegungen - dennoch sollten wir nicht vergessen, dass wir aus Fleisch und Blut bestehen. Auch wenn es so aussieht, als ob "es alles in unserem Kopf ist", ist es unbestreitbar, dass unsere körperliche Verfassung, unser Gesundheitszustand und die verschiedenen Prozesse, die in unserem Körper stattfinden, Einfluss auf unsere Lebenseinstellung haben, wie wir uns fühlen und Letztendlich, wie glücklich wir sind.

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, wie eine Erkältung Sie launisch und mürrisch machen kann, nur weil Sie sich nicht gut fühlen, während ein einfaches Joggen am Abend den Stress eines Tages lindern kann. Körperlich aktive Menschen neigen zu optimistischeren Einstellungen, da ihre Körper regelmäßig eine gesunde Dosis von "Wohlfühl" -Hormonen produzieren, um sie über Wasser zu halten.

Und was ist eine andere Aktivität, die mit der Freisetzung von Glückshormonen in Verbindung gebracht wird?

Sex.

Wir neigen dazu, die Diskussion unserer Aktivitäten zwischen den Blättern hinter verschlossenen Türen zu führen, aber Sex haben und wollen ist absolut gesund. Darüber hinaus ist es ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden und glücklichen Lebens. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass regelmäßiger Sex zu einem allgemeinen Gefühl von Wohlbefinden und Lebenszufriedenheit beiträgt. (Steigern Sie Ihr Testosteron natürlich und haben Sie den besten Sex Ihres Lebens.) In einer Reihe von Experimenten von An der Universität von Toronto berichteten die Teilnehmer sogar einige Stunden nach der Intimität von "Erfahrungen der Zuneigung", während eine andere Studie den Sex mit einer wöchentlichen Erhöhung um 50.000 Dollar verglich.

Regelmäßige Intimität bietet eine Menge Vorteile für Ihre körperliche Gesundheit, wie erwähnt, übersetzt in einen glücklicheren Geisteszustand. Es ist bekannt, dass Sex Ihr Immunsystem stärkt, Ihren Schlaf verbessert und Ihren Stresslevel reduziert, zusammen mit Ihrem Blutdruck, Herzinfarktrisiko und sogar Prostatakrebsrisiko. Es ist ein Schmerzmittel und es zählt als Übung. (Überspringen Sie jedoch nicht Ihr Training: je aktiver Sie sind, desto besser ist Ihr Geschlecht.)

Ein Ratschlag eines Experten zur Verbesserung Ihres Schlafzimmererlebnisses? Konzentrieren Sie sich auf das Erleben von Rhythmus beim Sex und die Rhythmen, die Sie mit Ihrem Partner teilen.
Der Forscher der Northwestern University, Adam Safron, argumentiert in seiner Studie, die in Sozioaffektive Neurowissenschaft und Psychologie veröffentlicht wurde Wir lieben Sex so sehr wegen des Rhythmus, der alle Sinne erhöht und Körper und Gehirn in Einklang bringt, ähnlich wie beim Tanzen, Joggen oder Yoga. Wenn du der Erfahrung selbst mehr Aufmerksamkeit schenkst, verlierst du dein Selbstgefühl (in der Tat hörst du auf, selbstbewusst zu sein, was ein üblicher Täter von Schlafproblemen ist) und bekommst dadurch mehr Freude und Zufriedenheit. ( Erstaunliches "Wundermolekül" verdoppelt die Blutzirkulation.)

"Intensive Konzentration auf unmittelbare Empfindungen - wie sie durch rhythmische Stimulation erzeugt werden - reduziert wahrscheinlich die Menge an mentaler Kapazität, die für andere Dinge verfügbar ist", erklärte Safron.

Mit Mit der Ankunft des Alters neigen wir dazu, die Wichtigkeit von Sex zu verleugnen, aber es gibt einen besonderen Platz für Sex im Leben älterer Menschen. Es hält dich gesund, es bringt dich und deinen Partner zusammen, und es macht dich glücklich - klingt wie ein gutes Rezept für ein schönes Leben.

Diese einfache Frucht kann Ihr Sehvermögen verbessern.
TMJ-Update: Kiefergelenkbehandlung, Kiefergelenkkopfschmerz, Tinnitus, rheumatoide Arthritis

Lassen Sie Ihren Kommentar