Einblick, warum menschliches Herz sich nicht regenerieren kann
Gesundheit

Einblick, warum menschliches Herz sich nicht regenerieren kann

Im Gegensatz zum Zebrafisch haben Säugetiere nicht die Fähigkeit zur Herzregeneration. Gegenwärtig kann der menschliche Körper die Leber und die Haut regenerieren, aber obwohl wir wissen, dass sich das Herz nicht regenerieren kann, wurde der Grund dafür bis jetzt nie beantwortet.

Forscher der Universität Erlangen-Nürnberg führten neue Forschungen durch, die erklären warum das Herz regeneriert sich nicht.

"Dieser Zerlegungsprozess geht von einigen Proteinen aus, die das Zentrosom verlassen und an die Membran des Zellkerns wandern, in dem die DNA gespeichert ist", sagte Felix Engel von der Florida Atlantic University. "Dieser Prozess bewirkt, dass das Zentrosom in die beiden Centriolen zerfällt, aus denen es zusammengesetzt ist, und dies bewirkt, dass die Zelle ihre Fähigkeit zur Fortpflanzung verliert."

In fast jeder Zelle kann das Zentrosom gefunden werden. Durch Experimente wurde gezeigt, dass die Zelle sich nicht mehr fortpflanzen kann, wenn das Zentrosom nicht intakt ist. Es wurden Fragen gestellt, inwieweit das Zentrosom manipuliert werden kann. Wie bei Krebs beobachtet, kann es sich sehr schnell ausbreiten.

Die Forscher wollten herausfinden, ob der Zustand der Zentrosomenintegrität bei Säugetieren natürlich reguliert ist, um die Reproduktion bestimmter Zellen zu kontrollieren.

David Zebrowski, ein anderer Forscher, sagte: "Wir waren unglaublich überrascht zu entdecken, dass das Zentrosom in den Herzmuskelzellen von Zebrafischen und Amphibien bis ins Erwachsenenalter intakt bleibt. Zum ersten Mal haben wir einen signifikanten Unterschied zwischen den Herzmuskelzellen von Säugetieren und denen von Zebrafischen und Amphibien entdeckt, die eine mögliche Erklärung dafür liefern, warum das menschliche Herz sich nicht regenerieren kann. "

Indem es die Integrität des Zentrosoms tatsächlich entdeckt reguliert ermöglicht viele Möglichkeiten für zukünftige Forschung. Zu Beginn zeigen die Befunde mögliche Versuche, die Reproduktion von Herzmuskelzellen als Mittel zur Reproduktion zu stimulieren. Zentrosom-Integrität kann auch beobachtet werden, um adulte Herzmuskelzellen zu lokalisieren, die ihre Fähigkeit zur Fortpflanzung behalten - dies kann zu einer neuen medizinischen Behandlung führen. Schließlich können die Ergebnisse bei Methoden zur Hemmung der Ausbreitung von Krebszellen helfen.

Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift eLife veröffentlicht.

Quellen:
//www.ncbi. nlm.nih.gov/pubmed/22449849
//en.wikipedia.org/wiki/Regeneration_in_humans
//elifesciences.org/content/early/2015/08/06/eLife.05563

7 Schmerzen, die Sie niemals ignorieren sollten
Hör auf damit, dein Herz gesund zu halten

Lassen Sie Ihren Kommentar