Ist
Gesundheit

Ist "Brain Freeze" der Schlüssel zur Migräne-Behandlung?

Migräne beinhalten periodische Kopfschmerzattacken, die unerträgliche, stechende Schmerzen hervorrufen eine oder beide Seiten des Kopfes. Als ob Migräneschmerzen nicht schlimm genug wären, haben viele Migränepatienten auch mit Übelkeit, Erbrechen, intensiver Licht- und Tonempfindlichkeit, Schwindel, Sehstörungen, Auren und kognitiven Störungen zu kämpfen. Schlimmer noch, Migräneschmerzen können irgendwo von 4 Stunden bis zu mehreren Tagen dauern, und es wird geschätzt, dass mehr als einer von zehn Amerikanern mit dieser schwächenden Störung leiden.

Migräne helfen kann fast unmöglich sein

Leider waren Wissenschaftler nicht in der Lage, eine dauerhafte Heilung für Migräne zu bekommen, und das Beste, was die konventionelle Medizin zu bieten hat, ist temporäre Schmerzausscheidung über Medikamente, von denen viele mit einer Reihe von lästigen Nebenwirkungen kommen. Laut einer neuen Studie von Jorge Serrador der Harvard Medical School und der Kriegs-Krankheit und Verletzungen Studienzentrum der Veterans Affairs New Jersey Health Care, induzieren Gehirn Einfrieren, könnte der Schlüssel zur Entdeckung, was Migräne Schmerzen verursacht und folglich kann es helfen Wissenschaftlern, eine wirksame Behandlung für sie zu produzieren.

Fast jeder hat Gehirnfrost erlebt, der oft als ein scharfer Kopfschmerz erlebt wird, der plötzlich durch einen Bissen Eiscreme oder einen Schluck eiskalten Getränks hervorgerufen wird. Trotz der Universalität des Einfrierens des Gehirns konnten die Wissenschaftler dieses Phänomen nicht erklären. Aufgrund der Tatsache, dass Migränepatienten anfälliger für das Einfrieren des Gehirns als Nicht-Betroffene sind, spekulieren Wissenschaftler, dass das Einfrieren des Gehirns einen gemeinsamen Mechanismus oder eine Ursache für Migräne haben könnte. Frühere Studien zu Migräne waren begrenzt, da Forscher und Studienteilnehmer nicht in einem Labor darauf warten können, dass eine Migräne auftritt, so dass Forscher nicht in der Lage waren, den entscheidenden Untersuchungszeitraum zu untersuchen, in dem sich der Kopfschmerz tatsächlich bildet. Die jüngste Studie war jedoch in der Lage, im Labor durch gezieltes Einfrieren des Gehirns Kopfschmerzen zu erzeugen. Diese bahnbrechende Technik erlaubte es den Wissenschaftlern schließlich, den Kopfschmerzprozess von Anfang bis Ende zu studieren.

Brain Freeze Theory und was es für Migräne verursacht

An der Studie nahmen 13 gesunde Erwachsene teil, die angewiesen wurden, Eiswasser zu schlürfen Stroh gegen ihren oberen Gaumen gedrückt, um das Gehirn einzufrieren. Die Studienteilnehmer wurden angewiesen, ihre Hände zu heben, als sie zum ersten Mal die mit dem Einfrieren des Gehirns verbundenen scharfen Schmerzen erfuhren und dann ihre Hände wieder aufhoben, wenn sie eine Schmerzausschaltung erfahren hatten. Die Forscher überwachten die Teilnehmer während des gesamten Prozesses mit einem transkraniellen Doppler. Serrador und seine Kollegen fanden heraus, dass die A. cerebri anterior (in der Mitte des Gehirns hinter den Augen gelegen) das Gehirn in dem Moment, in dem die Teilnehmer zuerst den Schmerz erlebten, schnell erweiterte und das Blut überschwemmte. Wenn die Arteria cerebri anterior eingeengt war, kam es zu einer gleichzeitigen Schmerzausschaltung.

Die Forscher dieser Studie nehmen an, dass die Erweiterung und anschließende Verengung der Arterie ein Selbstverteidigungsmechanismus für das Gehirn sein kann. "Das Gehirn ist eines der relativ wichtigen Organe im Körper, und es muss die ganze Zeit arbeiten", sagt Serrador. "Es ist ziemlich empfindlich auf Temperatur, so kann Vasodilatation warmes Blut in Gewebe bewegen, um sicherzustellen, dass das Gehirn bleibt warm. "Serrador spekuliert, dass aufgrund der geschlossenen Struktur des Gehirns der schnelle Blutfluss Druck erzeugen und folglich Schmerzen verursachen kann. Serrador und seine Kollegen glauben, dass ähnliche Veränderungen im Blutfluss für Migräne-Schmerzen verantwortlich sein können, und wenn dies zutrifft, könnte eine Behandlungsmethode, die den Blutfluss kontrolliert, die Antwort auf die wirksame Behandlung von Migräne und anderen Arten von Kopfschmerzen sein

Kenne die Zeichen eines erhöhten Risikos von Winterstürzen bei älteren Menschen
Die überraschende Ursache Ihres hohen Blutdruckes und Cholesterins

Lassen Sie Ihren Kommentar