Wird das Wetter für schmerzende Gelenke verantwortlich gemacht?
Gesundheit

Wird das Wetter für schmerzende Gelenke verantwortlich gemacht?

Es gibt einen lange laufenden Mythos, der Gelenk vorschlägt Der Schmerz verschlechtert sich mit dem Wetter. Viele Leute schwören, dass ihre Knie und andere Gelenke in den kälteren Monaten viel schmerzhafter sind als in den wärmeren Monaten. Aber ist das ein altes Frauenmärchen oder gibt es eine Wahrheit dahinter?

Nun, wenn Sie Google fragen, sind Regentage nicht gleichbedeutend mit schmerzhafteren Gelenken, aber es gibt eine Art von Beziehung zwischen Gelenkschmerzen und Wetter.

Regentage verursachen keine schmerzenden Gelenke

Die Studie ergab, dass die Wetterbedingungen in 45 US-Städten mit Google-Suchanfragen im Zusammenhang mit Gelenkschmerzen in Verbindung gebracht werden. Die Forscher fanden heraus, dass die Temperatur von 23 auf 84 Grad Fahrenheit anstieg, ebenso wie Google nach Gelenkschmerzen suchte. Die höchste Anzahl an Knieschmerzen wurde festgestellt, als die Temperatur 73 Grad erreichte und die Suche nach Hüftschmerzen bei 83 Grad lag. In Zeiten des Regens gab es weniger Suchen in Bezug auf Gelenkschmerzen.

Aber die Forscher glauben nicht, dass das Wetter Gelenkschmerzen beeinträchtigt. Mit steigender Temperatur steigen die Aktivitätsniveaus der Menschen und verursachen dadurch mehr Gelenkschmerzen.

Researcher Scott Telfer erklärte: "Wir waren überrascht, wie konstant die Ergebnisse über die gesamte Temperaturspanne in Städten im ganzen Land waren. "

Um ihre Ergebnisse zu erzielen, verwendeten die Forscher Google-Trends und erstellten Suchstrings wie Hüftschmerzen, Knieschmerzen und Arthritis sowie eine Kontrollsuche in Bezug auf Magenschmerzen.

Die Forscher sammelten dann Wetterdaten von oben 50 Städte zwischen Januar 2011 und Dezember 2015. Alle Faktoren wie Temperatur, Niederschlag, relative Luftfeuchtigkeit und Luftdruck wurden aufgezeichnet.

Temperatur und Niederschlag hatten die höchste wissenschaftliche Bedeutung, wenn es darum ging, das Wetter mit der Suche nach Gelenkschmerzen in Verbindung zu bringen. aber der Ausdruck Arthritis wurde gefunden, um mit spezifischen Wetterbedingungen nicht verbunden zu werden.
"Sie hören Leute mit Arthritis sagen, dass sie sagen können, wenn das Wetter sich ändert," sagte er. "Aber mit In früheren Studien gab es nur vage Assoziationen, nichts Konkretes, und unsere Ergebnisse stimmen mit denen überein. "

" Wir haben keinen direkten Mechanismus gefunden, der die Umgebungstemperatur mit Schmerz verbindet. Was wir für viel wahrscheinlicher halten, ist die Tatsache, dass Menschen an schönen Tagen aktiver sind, deshalb anfälliger für Übernutzung und akute Verletzungen sind und online nach relevanten Informationen suchen. Das ist unsere Hypothese für das, was wir als nächstes erforschen werden ", sagte Telfer.

Das Studium von Trends bei Internet-Recherchen ist ein wachsendes Forschungsgebiet, da das Internet immer beliebter wird, wenn ein Problem auftritt.

Also statt Wenn Sie das Wetter für Ihre schmerzenden Gelenke verantwortlich machen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich Ihre Aktivitätslevel anzuschauen und zu sehen, ob Sie das ändern können, um das Risiko von Gelenkschmerzen zu reduzieren.

Aspirationspneumonie (entzündliche Lungenentzündung) Risikofaktoren sind Demenz und Dehydration
Zahnverlust bei älteren Erwachsenen im Zusammenhang mit einem erhöhten Demenzrisiko: Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar