Es ist Tee Zeit - Top 5 Tees für eine gute Gesundheit
Gesundheit

Es ist Tee Zeit - Top 5 Tees für eine gute Gesundheit

Traditionell wurden Tees für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften verehrt. Immer mehr Studien zeigen, dass eine Tasse Tee am Tag eine ausgezeichnete Möglichkeit ist, den Arzt fernzuhalten. Schauen Sie sich unsere Top 5 Liste der Elixir Tees für ein stärkeres Immunsystem an, für eine gesunde Organfunktion und um Ihnen einen allgemeinen Schub von guter Gesundheit zu geben.

Top 5 Tees für gute Gesundheit und ein starkes Immunsystem

1. Grüner Tee

Grüner Tee ist in der indischen und chinesischen Ernährung seit langem ein fester Bestandteil - und das aus gutem Grund. Es ist eine ausgezeichnete Quelle von Antioxidantien, die dazu beitragen, das Altern zu verlangsamen und zu verhindern, dass Ihre Zellen und DNA radikaler Schaden erleiden. Es hilft auch, den Cholesterinspiegel zu senken, das Risiko für Herzerkrankungen zu reduzieren, vor Krebs zu schützen, entzündliche Darmerkrankungen zu reduzieren, den Blutzuckerspiegel bei Diabetikern zu kontrollieren und das Risiko für Lebererkrankungen zu reduzieren. Als ob all dies nicht genug wäre, hilft grüner Tee Ihnen auch, Gewicht zu verlieren, indem Sie Ihren Stoffwechsel ankurbeln und die Fettverbrennung Ihres Körpers erhöhen.

2. Löwenzahntee

Die meisten unserer Diäten enthalten keine regelmäßige Aufnahme von Löwenzahn, was eine Schande ist, weil Löwenzahn ausgezeichnete Förderung der Gesundheit sind. Löwenzahn Tee trinken ist eine einfache Möglichkeit, alle gesundheitlichen Vorteile, die Löwenzahn verleiht, ohne tatsächlich bitter schmeckendes Gras zu essen bekommen. Löwenzahn Tee hilft, das Blut zu reinigen, Akne heilen, Magenverstimmung lindern, Bluthochdruck senken und Darmfunktion verbessern. Löwenzahntee wirkt auch als milder Entgifter, indem er bei der Reinigung von Leber und Nieren hilft, und vorläufige Studien deuten darauf hin, dass er auch das Immunsystem stärken kann.

3. Ginsengtee

Chinesische Heiler haben seit über 5.000 Jahren Ginseng zur Förderung der Gesundheit eingesetzt. Heutzutage wird Ginseng von Heilpraktikern häufig als allgemeines Gesundheitstonikum verschrieben, um die Langlebigkeit zu erhöhen, Schwäche zu bekämpfen, das Immunsystem zu stärken und Hormone auszugleichen. In Nordamerika ist es bekannt für seine Fähigkeit, sowohl die mentale als auch die physische Energie zu steigern, und Sportler nutzen es oft für zusätzliche Ausdauer. Trotz der Fülle an gesundheitsfördernden Wirkungen sollten Sie darauf achten, dass Sie es trinken, wenn Sie unter Bluthochdruck leiden, da ein hoher Ginsengkonsum den Blutdruck erhöhen kann.

4. Brennnesseltee

Brennnesseltee ist ein natürliches Diuretikum, das die Wasserretention reduziert. Es hilft, eine gute Gesundheit zu fördern, indem es Entzündungen im Körper reduziert, und es wird seit Hunderten von Jahren zur Behandlung von Ekzemen, Akne, Insektenstichen, Gicht, Anämie und schmerzhaften Muskeln und Gelenken verwendet. Seine Fähigkeit, Entzündungen zu reduzieren, macht es auch nützlich für die Linderung von schmerzhaften Symptomen der benignen Prostatahyperplasie (BPH), Arthritis und Osteoporose. Brennnesseltee wird auch bei Nieren- und Blasenproblemen eingesetzt und kann zur Vorbeugung und Behandlung von Harnwegsinfektionen beitragen.

5. Ingwer-Tee

Ingwer hat erstaunliche gesundheitliche Eigenschaften, aber aufgrund seines starken und einzigartigen Geschmacks finden manche Menschen es schwierig, sie in ihre tägliche Ernährung zu integrieren. Ingwer enthält zahlreiche Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe, die auf pflanzlichen Nährstoffen basieren und krankheitsfördernde Eigenschaften haben. Ingwer hilft, Entzündungen zu reduzieren, die Verdauung zu fördern und den Dickdarm zu reinigen, wodurch er sich hervorragend für alle Arten von Darmerkrankungen eignet. Es hilft auch, das Immunsystem zu stärken und ist hervorragend gegen Erkältung und Grippe. Und die gesundheitlichen Vorteile nicht aufhören - Ingwer wurde auch gefunden, um gegen Doppelpunkt und Eierstockkrebs zu schützen, reduzieren Arthritis Schmerzen und lindert Übelkeit, Schwindel und Erbrechen.

Related Reading: Grüner Tee nicht immer eine gute Sache?

Related Reading: Das Getränk mit dem größten Nutzen für die Gesundheit der Gesundheit

National Immunization Awareness Monat: Fibromyalgie, rheumatoide Arthritis, Gürtelrose, Influenza und Norovirus
Hohes Blutdruckrisiko durch Zucker in verarbeiteten Lebensmitteln höher als durch Zusatz von Salz: Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar