Juice cleanse gesundheitliche Vorteile, entsaften Diät-Rezepte zu entgiften Ihren Körper zu Hause
Diäten

Juice cleanse gesundheitliche Vorteile, entsaften Diät-Rezepte zu entgiften Ihren Körper zu Hause

Saft reinigt kann zahlreiche Gesundheit bieten Vorteile, wenn Sie also versuchen, einen Weg zu finden, Ihre Gesundheit zu verbessern, haben wir viele Entsaften Diät-Rezepte, die helfen können, Ihren Körper zu Hause zu entgiften. Aber zuerst, lassen Sie uns herausfinden, ob Saft reinigt die Arbeit und ob Sie einen Saft reinigen sollten.

Lassen Sie uns zunächst erklären, wie eine Saft-Reinigung funktioniert. Eine Saft-Reinigung spült Ihren Körper mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen, die es benötigt, um eine gute Gesundheit zu unterstützen. Darüber hinaus hilft diese Spülung des Guten, das Schlechte zu entfernen, was bedeutet, dass Saftreinigung auch eine entgiftende Wirkung bietet.

Wenn Sie mit der Saftreinigung beginnen, verwirrt sich Ihr Körper, da er keine Substanz zum Abbau hat. Stattdessen überladen Sie Ihren Körper mit Nährstoffen, die leicht absorbiert werden. Wenn Ihr Körper dann darauf hinweist, was passiert, beginnt es Toxine zu speichern, die in Fettzellen gespeichert sind, die aufgrund jahrelanger schlechter Ernährung zugewachsen sind. Dies erklärt, warum viele Menschen die ersten paar Tage einer Saftreinigung besonders schwierig finden, da Sie sich fast krank fühlen können, wenn Ihr Körper in einen entgiftenden Modus geht.

Sobald sich Ihr Körper an die neue Diät gewöhnt hat, wird er alle anderen entfernen Crud und Toxine, so dass Sie vielleicht ein paar Pfunde fallen lassen, während Sie sich energetischer fühlen, weil Sie mehr essentielle Nährstoffe aufnehmen.

Wenn Sie sich also fragen - "sollte ich einen Saft rein machen?" Antwort hängt wirklich davon ab, ob Sie beginnen, sich besser zu fühlen und geben Sie Ihrem Körper einen Neuanfang.

Ihr Körper auf den Saft reinigen detox Diät

Für viele Menschen sind Saft reinigt zu ertragen als die Versuchung einfach zu tragen mit Ihren regelmäßigen Essgewohnheiten wird zu stark. Darüber hinaus, wie bereits erwähnt, können viele Menschen für ein paar Tage fast krank fühlen, wie Ihr Körper beginnt zu entgiften. Dies ist das, was Sie während einer Saftreinigung erwarten können.

Tag 1 : Ihr Darm wird an diesem Tag noch normal bleiben, aber Sie denken vielleicht über alle Nahrungsmittel nach, die Sie stattdessen essen könnten. Sie können das Kauen verpassen und fühlen sich vielleicht unzufrieden.

Eine Saftentgiftung reduziert die Kalorien- und Kohlenhydrataufnahme erheblich, so dass Ihr Zucker ein wenig abkühlen kann und Sie sich schwindelig und träge fühlen. Vermeiden Sie intensives Training am ersten Tag und nehmen Sie sich mehr Zeit zum Ausruhen.

Tag 2 : Am zweiten Tag fühlen Sie sich vielleicht schon leichter und energischer, obwohl Sie keine feste Nahrung zu sich nehmen. Ihr Körper nutzt nicht seine Energie, um Essen zu brechen, so dass Sie mit viel mehr davon zu verwenden.

Sie können auch feststellen, Ihre Gesundheit auf andere Weise verbessern, wie viele Menschen, die sich auf eine Saft reinigen Entgiftung Diät unwissentlich aufdecken a Nahrungsmittelallergie, sobald sie aufhören, dieses Essen zu essen. Wenn Sie sich dramatisch besser fühlen, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, um eine zugrundeliegende Nahrungsmittelallergie aufzudecken.

Wenn Sie regelmäßig Koffein trinken, können Kopfschmerzen und andere Schmerzen auftreten - dies ist bekannt als Entzug.

Schließlich werden Sie feststellen, dass Sie viel öfter ins Badezimmer gehen, da Sie keine Ballaststoffe aufnehmen, um Ihre Gedärme zu verlangsamen.

Tag 3 : Sie würden denken, dass der dritte Tag ein Kinderspiel ist, aber das ist, wenn viele Menschen wieder zu intensiven Heißhunger zurückkehren. Obwohl Sie Ihren Körper mit vielen Nährstoffen überschwemmt haben, bieten Saftreiniger kein Fett und Eiweiß, und so kann es am Tag drei schwierig sein, zu funktionieren - es ist nicht ratsam, einen Saft über drei Tage hinweg zu reinigen kann zu Muskelverlust führen.

Ein überraschender Bonus am dritten Tag einer Saft-Reinigung ist eine verstärkte Libido. Nicht aufgebläht oder gashaltig können Sie sich selbstsicherer fühlen, und so eine höhere Libido fördern.

Gesundheitliche Vorteile von Saft reinigen (einschließlich Entgiftung und Gewichtsverlust)

Wie bereits erwähnt, können Saft reinigen Detox-Diäten viele gesundheitliche Vorteile bieten, einschließlich Gewichtsverlust. Juice Cleanse haben in der letzten Zeit an Popularität gewonnen, mit vielen Promi-Figuren, die sie ebenfalls aufwerten. Viele schlagen vor, dass Saftreinigung bei der Entgiftung helfen, die Nährstoffaufnahme steigern, das Aussehen der Haut verbessern, Energie fördern und die allgemeine Gesundheit verbessern kann. Und doch sind viele Menschen immer noch skeptisch gegenüber dieser neuesten Modeerscheinung.

Es ist gerechtfertigt, Skeptiker zu sein, wenn es um Saftreinigung geht, da es keine von Experten überprüften Beweise gibt, die diese Art von Ernährung unterstützen. Viele Experten sind sich einig, dass eine Saftreinigung überflüssig ist, da unsere Leber und die Nieren unser eigenes Entgiftungs- und Filtersystem sind. Es gibt also nicht viel Notwendigkeit, etwas anderes zu tun, um dies zu unterstützen. Die Idee, nur Saft zu trinken und Verzicht auf den Verbrauch von gesättigten Fettsäuren und Zucker ist wahrscheinlich, wo Saft reinigt wirklich ihren Hype ab, aber Sie brauchen nicht unbedingt eine Saft reinigen, um das zu tun - Sie können einfach Junk Food aus Ihrer Ernährung entfernen und bekommen ähnliche Ergebnisse.

Aber auch in diesem Sinne, ist eine Saft-Reinigung immer noch eine gute Idee, um essentielle Nährstoffe, die Ihre aktuelle Ernährung kann sehr gut fehlen. Darüber hinaus könnte die Verpflichtung zu einem dreitägigen Saft reinigen der Kick-Start sein, die Sie brauchen, um einen gesünderen Lebensstil zu beginnen.

Für einige sind die psychologischen Auswirkungen einer Saft reinigen mehr als die physiologischen, wie sie ihre ändert Geisteszustand und bricht schlechte Angewohnheiten, um neue gesünderen zu beginnen.

Gewichtsverlust ist ein großer Grund, warum eine Person auf eine Saft-Reinigung beginnen kann, und obwohl viele Saft reinigen Gewichtsverlust nicht versprechen viele Menschen noch einen Tropfen a wenige Pfund. Leider, wenn Sie Ihre ungesunden oder normalen Essgewohnheiten fortsetzen, wird dieses verlorene Gewicht ziemlich schnell und in einigen Fällen mit ein paar Pfunden wiederkommen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Essgewohnheiten ändern, nachdem Sie Ihren Saft gesäubert haben, da dies keine dauerhafte Lösung ist.

Hier sind einige weitere Vorteile, die Sie während einer Saftbehandlung erzielen können:

Ernährung : Nur Säfte konsumieren aus ganzen Früchten und Gemüse erhalten Sie einen Schub an Vitaminen, Mineralstoffen und anderen essentiellen Nährstoffen.

Gewichtsverlust : Obwohl nicht versprochen, kann die Reduzierung der Kalorienaufnahme zu Gewichtsverlust führen.

Maximale Entgiftung : Ohne Nahrung können Leber und Nieren ihre Energie nutzen, um den Körper besser zu entgiften und Giftstoffe aus den Zellen zu entfernen.

Lebergesundheit : Ihre Leber muss nicht so hart arbeiten, wenn keine vorhanden ist Essen zu brechen. Stattdessen wird es mit Nährstoffen überschwemmt, um es besser zu machen. Stellen Sie es sich als einen Mini-Urlaub für Ihre Leber vor.

Schädliche Nahrungsmittel eliminiert : Eine Saft-Reinigung ist eine einfache Möglichkeit, schädliche Lebensmittel in Ihrer Ernährung sofort zu entfernen und hoffentlich ein Leben ohne sie zu starten. Eine Saftreinigung kann Sie auch auf eine mögliche Nahrungsmittelallergie oder Intoleranz aufmerksam machen, da Sie sich besser fühlen können, wenn Sie bestimmte Nahrungsmittel nicht mehr zu sich nehmen.

Magenruhe Nicht konsumierende Feststoffe bedeuten, dass der Magen keine Säure produzieren muss um das Essen zu brechen.

Darmreparatur : Unsere Ernährung kann den Darm schädigen und dazu führen, dass unsere Darmbakterien schief gehen. Ohne viel Arbeit kann sich der Darm selbst reparieren.

Appetitmangel : Ihr Appetit hat sich nach der Reinigung verringert, da Sie sich daran gewöhnt haben, nicht so viel zu essen.

Erleichterte Entscheidungsfindung bei der Nahrungsauswahl : Nachdem Sie es gewohnt sind, gesunde Nahrungsmittel zu sich zu nehmen, können Sie leichtere und bessere Ernährungsgewohnheiten wählen, denn Sie wissen, dass gutes Essen ausreicht, um sich gesund zu fühlen.

Verbesserte Energie Wenn Sie sich erst einmal darauf eingestellt haben, nur Flüssigkeiten zu konsumieren, können Sie mehr Energie und Klarheit erfahren, da Ihre Organe Ihre Energie nicht dazu verwenden, ihre Funktionen wie Nahrungsaufnahme zu erfüllen.

Rehydrierter Körper : Viele von uns trinken nicht so viel Wasser, wie wir sollten, und so ist dies ein guter Weg, sich angewöhnen, mehr Flüssigkeit zu trinken.

Reduzierte körperliche Probleme : Sie können eine Verringerung der Kopfschmerzen, Hautausschläge, Schmerzen und Schmerzen bemerken mit Blähungen und Krämpfen. Das sind Wege, wie unser Körper Reizstoffe bekämpft, also geben Sie Ihrem Körper mit einer Saftreinigung eine Pause.

Umgekehrter Zellschaden : Zellfunktion beginnt sich zu verbessern, da Zellen sich selbst reparieren können.

Verdauung : Wie bereits erwähnt, bedeutet keine Nahrung keine Verdauung, was bedeutet, dass Ihr Verdauungssystem als Ganzes nicht überlastet ist, um die schlechte Nahrung abzubauen. So bekommt es auch eine Pause und kann sich heilen, wenn Sie wieder anfangen zu essen.

Herzgesundheit : Saft reinigt die Blutgefäße durch den Nährstoffzustrom, der die Durchblutung fördert.

Richtlinien vor der Saftreinigung

Bevor Sie mit der Saftreinigung beginnen, müssen Sie an einer Vorreinigung teilnehmen, die Sie und Ihren Körper besser auf die eigentliche Reinigung vorbereiten kann. Ein wichtiger Punkt, der vor der Reinigung Ihres Safts zu beachten ist, ist, dass Sie an den Tagen, die zu Ihrer Reinigung führen, mehr Wasser zu sich nehmen. Oft fühlen wir uns hungrig, aber in Wirklichkeit sind wir nur dehydriert. Indem Sie hydratisiert bleiben, beseitigen Sie nicht nur falschen Hunger - Wasser hilft, Nährstoffe um Ihren Körper herum zu transportieren.

Der nächste Schritt besteht darin, Koffein allmählich auszusortieren. Wenn Sie ein starker Koffeinkonsument sind, müssen Sie möglicherweise im Voraus weiter planen. Wenn Sie Koffein kalt Truthahn schneiden, können Sie Entzugserscheinungen erleben, die auf den Körper ziemlich anstrengend sein können, vor allem, wenn Sie nicht "echte" Essen verbrauchen.

Sie wollen auch beginnen, mehr Obst und Gemüse zu konsumieren. Eine einfache Möglichkeit, mehr Obst und Gemüse einzubauen, ist die Zubereitung eines Smoothies. Bedenken Sie auch, dass der Verzehr von rohem Obst und Gemüse den Enzymverbrauch erhöht, was zu einer besseren Verdauung führt.

Die letzten beiden Aspekte Ihrer Vorreinigung bestehen darin, die Aufnahme von tierischen Produkten und verarbeiteten Lebensmitteln zu minimieren. Diese Lebensmittel besteuern Ihren Körper zu verdauen und fügen Sie mehr Fett und Giftstoffe in Ihre Zellen. Tage vor Ihrer Reinigung beginnen, leichtere Lebensmittel zu essen, die leichter zu verdauen und zu brechen sind, zusammen mit Nahrungsmitteln, die Nährstoffe zur Verfügung stellen, anstatt Sie davon zu umkleiden.

Saft reinigen Richtlinien

jetzt, dass Sie ein besseres Verständnis haben Was Sie während Ihrer Vorreinigung tun sollten, hier sind die Tipps, die Sie brauchen, um es durch Ihren Saft zu reinigen, um es zu überleben und es richtig zu machen.

Erstens ist Zitronenwasser Ihr bester Freund. Wenn Sie es morgens konsumieren, kann es beginnen, Ihre Leber zu stimulieren, um ihre Entgiftungsfähigkeiten zu optimieren. Beginnen Sie daher Ihren Tag mit Zitronenwasser und trinken Sie ihn auch den ganzen Tag.

Während Ihrer Saftreinigung möchten Sie einen Zeitplan einhalten, um Nebenwirkungen zu minimieren. Sie sollten Saft alle zwei bis 2,5 Stunden verbrauchen. Bleiben Sie konsistent wird nicht nur bei der Reinigung helfen, aber Hungergefühle und wenig Energie zu reduzieren.

Einige andere nützliche Tipps, um einen Saft reinigen den richtigen Weg ist es, Ihre Haut trocken zu putzen, um tote Zellen zu entfernen und öffnen Poren für die Beseitigungsprozess. Sie werden auch in einer Sauna sitzen oder trainieren wollen, um ins Schwitzen zu kommen, denn das ist die Entgiftung Ihres Körpers. Sie wollen auch Abfall durch Ihre Eingeweide beseitigen. Natürlich werden Sie weniger Stuhlgang haben, da Sie weniger einnehmen, aber achten Sie auf Symptome von Übelkeit und die Beseitigung von Eingeweiden, da Sie ein natürliches Abführmittel benötigen.

Schließlich, was Menschen am meisten mit einer Saft-Reinigung kämpfen ist das, was "Kauen-Syndrom" genannt wird. Sie vermissen das Kauen und fühlen sich daher nicht zufrieden. Wenn Sie hungrig sind, verpassen Sie vielleicht nur das Gefühl zu kauen, oder Sie könnten dehydriert sein. Wenn du trankst und immer noch Hunger verspürst, ist es in Ordnung, eine Avocado, einen kleinen Salat oder Nüsse zu essen, da dies deine Fortschritte nicht ruinieren wird, aber du solltest bald wieder zu den Säften gehen.

Richtlinien für die Reinigung nach dem Entsaften

Herzlichen Glückwunsch! Du erreichst das Ende deiner zweitägigen, dreitägigen, vielleicht wochenlangen Saftreinigung, und jetzt versaust du, was du tun musst, wenn du dich daran gewöhnt hast, Saft zu trinken. Ärgern Sie sich nicht - wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Nachdem Sie Ihren Saft gereinigt haben, erhöhen Sie allmählich Ihre Aufnahme von fester Nahrung. Denken Sie daran, dass Ihr Verdauungssystem für einige Zeit ruht, also ist es nicht klug, es mit einer großen Mahlzeit zu überladen. Ihre Nachreinigungsdiät sollte aus viel Obst und Gemüse bestehen, und Sie sollten rotes Fleisch, Milchprodukte, Alkohol und verarbeitete und frittierte Nahrungsmittel für ein paar Tage vermeiden.

Ein guter Weg, um langsam aus einer Saftreinigung zu kommen ist Smoothies mit ein paar Mahlzeiten ersetzen.

Achten Sie genau auf Ihre Gefühle, denn dies ist Ihre Gelegenheit, sich auf mögliche Nahrungsmittelallergien oder -unverträglichkeiten einzustellen. Vielleicht möchten Sie Lebensmittel einzeln zurückbringen und sehen, welche Art von Nebenwirkungen sie bringen, um die Ursache für Ihre Magenverstimmung, Blähungen, Verstopfung oder sogar Gas zu finden.

Was die Aktivitäten betrifft, so werden sie dies tun müssen auch allmählich hinzugefügt werden. Sie sind nicht nur für ein paar Tage im Ruhezustand, sondern Sie möchten nicht zu viele Kalorien verbrennen im Vergleich zu dem, was Sie einnehmen, da dies zu Erschöpfung oder anderen gesundheitlichen Komplikationen führen kann. Daher sollten Sie körperliche Aktivität langsam integrieren.

Zu ​​Hause Saft reinigen Diagramm und Entsaften Diät Einkaufsliste

Hier ist eine einfache Tabelle zu folgen, die Ihnen helfen kann durch Ihre Vorreinigung, reinigen und nach der Reinigung.

3 Tage Vorreinigung Während der Reinigung 3 Tage Nachreinigung
8 Gläser Wasser pro Tag trinken Beginnen Sie jeden Morgen mit einem Glas Zitronenwasser Tag 1: Essen Sie Früchte und Gemüse, und konsumieren 8 Gläser Wasser pro Tag
Cut out Koffein, Soda, verarbeitete Lebensmittel, Rauchen, Alkohol, gesättigte Fette, Tierprodukte Trinken Sie sechs Säfte pro Tag, eins alle zwei Stunden Tag 2: Fügen Sie Nüsse und glutenfreie Körner hinzu
Tag 3: Fügen Sie Bio-Fleisch, Fisch, Glutenkörner

3 Tage Saft rein / schnell Einkaufsliste

Hier ist eine einfach zu druckende Saft reinigen / schnelles Einkaufen Liste, die Sie mit in den Laden nehmen können, um sich auf Ihren Saft vorzubereiten.

  • Äpfel
  • Grapefruits
  • Grünkohl
  • Karotten
  • Zitronen
  • Orangen
  • Frischer Ingwer
  • Ananas
  • Tomaten
  • Spinat
  • Sellerie
  • Erdbeeren
  • Rüben
  • Nicht koffeinhaltiger Kräutertee

Gesunder Saft säubert Rezepturen zu Hause

Bereit, den Sprung zu wagen? Hier sind einige gesunde Saft reinigen Rezepte, die Sie zu Hause machen können.

Grüner Saft:

1 Bund Sellerie
4-5 kale Blätter (vorzugsweise Lakinato)
1 grüner Apfel
1 große Handvoll flache Blätter Petersilienblätter
1 Limette
1 Zitrone
1 inch frischer Ingwer

Rüben -, Apfel - und Brombeersaft:

3 kleine Rüben
2-3 Äpfel
8 Unze. Brombeeren
1/2 Zoll frischer Ingwer

Wild-gewürzter Löwenzahn-Beerensaft:

2 Tassen Erdbeeren
1 Tasse Löwenzahnblätter (oder mehr nach Geschmack)
1 Tasse Himbeeren
1 klein Chili mit Samen und Plazentahaut entfernt (mehr oder weniger abhängig von der Hitze) * optional
10-20 Tropfen alkoholfreie flüssige Stevia je nach Reife und Süße Ihrer Beeren * optional

Tropensaft:

1 mittelgroße reife Papaya, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
1 kleine Ananas, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
1 (1 in.) Stück geschälter frischer Ingwer
1 mittelgroße Kiwi, geschält
1/2 Tasse frisches junges Kokoswasser (nach dem Entsaften einrühren)

Grüner Saft mit Kokosnuss:

1 junge Thai-Kokosnuss
1 Handvoll Grünkohl
1 Handvoll Spinat
1/2 Banane

Würziger Ananassaft:

1 Viertel frische Ananas
1 Orange
1/2 Handvoll Koriander
1/2 kleiner Jalapeno, entkernt

Wo liegen die Risiken? Mögliche Nebenwirkungen einer längeren Saftreinigung

Es gibt einige Risiken und mögliche Nebenwirkungen, die mit einer verlängerten Saftreinigung verbunden sind. Deshalb sollten sie in der Regel kurz gehalten werden - nicht länger als drei Tage.

Für den Anfang kann eine längere Saft-Reinigung Ermüdung, Austrocknung und Übelkeit verursachen. Sie könnten auch auf andere Nährstoffe - wie Protein, Fett und Ballaststoffe - verzichten, die nicht von Obst und Gemüse stammen. Aus diesem Grund empfehlen viele Experten Smoothies im Gegensatz zu Säften, da Sie die Fruchtschalen, die die Faser enthalten, einmischen können.

Die geringe Kalorienaufnahme in den Saft reinigt kann den Körper in den Hunger-Modus gehen, wenn über mehrere Tage durchgeführt wird. Darüber hinaus tendieren viele Menschen dazu, sich zu überreden, nachdem die Reinigung als Belohnung erfolgt ist, so dass es nicht lange dauert, bis Sie alle verlorenen Pfunde wieder hinzufügen - plus ein paar zusätzliche darüber.

While Bei der Reinigung können fast grippeähnliche Symptome auftreten. Der Umgang damit für ein paar Tage scheint in Ordnung zu sein, aber wenn Sie eine längere Reinigung machen und mit diesen Symptomen fertig werden, können Sie sich völlig krank fühlen und keine Lust haben, Ihr Zuhause zu verlassen.

Deshalb, wenn Sie es tun Nehmen Sie eine Saftreinigung vor und möchten Sie die Nebenwirkungen minimieren, halten Sie sich länger als drei Tage nicht daran.

So reinigen Sie den Saft sicher

Nicht alle können sich auf eine Saftreinigung einlassen wie man schnell und sicher saftt. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Gesundheit in einem guten Zustand ist. Wenn Sie schwanger sind, Krankenpflege, Diabetiker, haben eine Essstörung, vor kurzem Operation unterzogen, sind verschreibungspflichtige Medikamente, haben einen niedrigen Blutdruck, Anämie, Nierenerkrankungen, eine unheilbare Krankheit, Epilepsie oder andere chronische Erkrankung ist es sehr ratsam, dass Sie Nehmen Sie keine Saftreinigung vor, es sei denn, Ihr Arzt hat die Freigabe dazu gegeben.

Als nächstes sollten Sie sich Ihren Entsafter ansehen. Die Verwendung eines Zentrifugalentsafters wird nicht empfohlen, da es nicht so effektiv ist wie andere Arten von Entsaftern, um Nährstoffe zu extrahieren. Vielleicht möchten Sie in einen besseren Entsafter investieren oder die Hilfe eines Ernährungsberaters oder Entsafters in Anspruch nehmen.

Entsäuberungsfehler, die Sie vermeiden sollten

Sie wissen jetzt, wie Sie vorreinigen, Sie wissen, was Sie während der Reinigung tun müssen, und Sie können sich sogar auf die Zeit vorbereiten, wenn die Saftreinigung abgeschlossen ist. Wir haben Ihnen die Risiken erklärt und Ihnen Tipps gegeben, wie Sie den Saft sicher reinigen können. Daher ist alles, was übrig bleibt, um die gemeinsamen Saft reinigen Fehler Menschen machen, so dass Sie nicht die gleichen.

Viele Menschen auf eine Saft reinigen, um trendy sein - tun Sie dies nicht. Manchmal kann trendy Ihre Gesundheit gefährden, also stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, eine Reinigung mit minimalen Komplikationen abzuschließen.

Auch, gehen Sie nicht auf eine Reinigung, die für Ihre Schwester oder Cousin arbeitete, Ein Programm, das für Sie geeignet ist.

Ein weiterer häufiger Fehler ist, dass die Leute während der Reinigung trainieren - das kann gefährlich sein und zu Verletzungen führen, da Sie zu schwach sind und zu viele Kalorien verbrennen, während Sie kein Protein für Muskeln zu sich nehmen Reparatur. Nimm die drei freien Tage während deiner Reinigung, um dich auszuruhen und nicht zu trainieren.

Verwende keinen Detox-Saft, um zu reinigen, da manche Leute zwischen Reinigen und Detoxen wechseln, während du dazwischen bingst. Eine Entschlackung der Entgiftung sollte Sie auf den richtigen Weg der Gesundheit, nicht eine destruktive setzen.

Wie Sie sehen können, gibt es einige Vorteile für die Reinigung von Saft und dann gibt es auch Risiken. Nur Sie können entscheiden, ob eine Saftreinigung für Sie geeignet ist, und Sie können sich sogar vorher mit Ihrem Arzt oder Experten beraten lassen. Das Wichtigste beim Starten einer Saftreinigung ist ein Ziel zu haben - was willst du daraus machen? Wenn ein Saft reinigen kann Ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen, dann die ganze Macht für Sie, aber wenn Sie einfach mit Ihrer Diät kämpfen, müssen Sie nicht unbedingt auf eine restriktive Saft reinigen gehen, wie Sie einfach diese unerwünschten Lebensmittel schneiden können out.

Es ist wichtig, dass Sie die Vorteile und Risiken einer Saftreinigung abwägen, um zu wissen, ob es für Sie richtig ist.

Related Reading:

Ist die Entgiftung gut oder schlecht für Ihre Verdauung?

Wir hören immer, dass wir eine Entgiftung brauchen, um uns von den Giften zu befreien, die wir aufnehmen, aber ist das eine gute oder eine schlechte Methode, um die Gesundheit des Verdauungssystems zu verbessern? Toxizität wurde mit vielen Krankheiten in Verbindung gebracht, daher scheint es ein Kinderspiel, Entgiftung zu beginnen, um uns gesünder zu machen. Aber mit einer ständigen Hin und Her-Debatte über die Vor- und Nachteile der Entgiftung, insbesondere in Bezug auf die Verdauungsgesundheit, enden wir alle mehr verwirrt.

Entgiften Sie Ihre Leber mit diesen 6 Lebensmitteln

Was leistet 500 verschiedene Funktionen, wiegt etwa drei Pfund, kann sich regenerieren und den Körper schadstofffrei machen? Deine Leber! Dieses sehr wichtige, aber oft übersehene Organ ist ein Kraftpaket, wenn es um den menschlichen Körper geht. Mit solch einer lebenswichtigen Rolle, sicherzustellen, dass es gesund bleibt, wird Ihnen helfen, den Weg zu einem langen und glücklichen Leben zu finden.

Quellen:
//www.shape.com/lifestyle/mind-and-body /your-body-juice-cleanse
//www.popsugar.com/fitness/Juice-Cleanses-Healthy-20145342
//www.huffingtonpost.com/woodson-merrell-md/juice -cleanses_b_4549641.html
//abcnews.go.com/Health/Wellness/juice-cleanse-dos-donts/story?id=19784975#4
//www.huffingtonpost.ca/2012 /03/22/do-juice-cleanses-work_n_1372305.html
//www.livescience.com/48887-juice-cleanse-dangers.html

Sigmoid Colon Pain: Ursachen, Symptome und Behandlung
10 Gesundheitliche Vorteile des Trinkens von Blaubeersaft

Lassen Sie Ihren Kommentar