Halten Sie Ihr Gehirn gesund mit heißer Schokolade
Organe

Halten Sie Ihr Gehirn gesund mit heißer Schokolade

Für viele von uns erinnert der Gedanke an heiße Schokolade an glückliche Kindheitserinnerungen, mit seiner schaumigen Süße bei Erkältung behandelt zu werden Tage, oder nippen an ihm für seine schläfrige Wärme vor dem Schlafengehen. Ein Forscherteam der Harvard Medical School hat jedoch kürzlich bewiesen, dass ältere Menschen auch weiterhin heiße Schokolade genießen. Es scheint, dass dieses beruhigende und köstliche Getränk nicht nur eine süße Belohnung ist, sondern auch den Schlüssel zu erhöhtem Blutfluss zum Gehirn, verfeinerte kognitive Funktion und verbessertes Gedächtnis.

Heiße Schokolade und Brain Power

Die erste Schokoladenartiges Getränk wurde vor etwa zweitausend Jahren von den Mayas entwickelt. Das Getränk wurde in Europa populär, bevor es modifiziert wurde und seinen Weg nach Nordamerika fand. Heute können wir es auf verschiedene Arten bekommen; hergestellt mit Milch, dampfendem heißem Wasser oder in weißer oder dunkler Schokoladenform.

Ein Team in Harvard nahm sechzig Menschen in den Siebzigern, die in relativ guter psychischer Verfassung waren und nicht unter Demenz litten. Die Studienteilnehmer wurden angewiesen, jeden Tag 30 Tage lang zwei Tassen heißen Kakao zu trinken. Während dieser Zeit sollten die Teilnehmer keine andere Schokolade konsumieren. Am Ende des Monats wurde jeder Person ein Gedächtnistest und ein Ultraschall gegeben, um die Menge des Blutflusses zu ihren Gehirnen zu messen. Von den sechzig, achtzehn, die zu Beginn der Studie den Blutfluss zu ihrem Gehirn beeinträchtigt hatten, zeigte sich am Ende der Studie eine Verbesserung von 8,3 Prozent. Diejenigen, die mit regelmässiger Durchblutung des Gehirns begannen, zeigten keine Besserung oder Veränderungen.

Interessanterweise hatten die Teilnehmer mit verbessertem Blutfluss im Gehirn auch eine Verbesserung der Gedächtnistests gezeigt. Dies veranlasste die Forscher, bei bestimmten Studienteilnehmern MRT-Scans durchzuführen, um einen Hirnschaden zu entdecken. Die Scans fanden heraus, dass Menschen mit beeinträchtigter Durchblutung tatsächlich in einigen Bereichen ihres Gehirns vor der Studie mit heißer Schokolade Schäden zeigten. Die Autoren der Studie sagen, dass sie mehr über den Blutfluss im Gehirn und seine Verbindung zum kognitiven Denken lernen. Sie glauben, dass es bei verschiedenen Demenzstadien, einschließlich Alzheimer, eine wichtige Rolle spielen könnte.

Die in der American Academy of Neurology veröffentlichte Studie ist ein wichtiger Schritt, der weitere Studien im Blutbereich leiten könnte Fluss und Gehirn.

Vorherige unterstützende Hirnforschung

Solche Forschungsergebnisse, die den Nutzen von Kakao für Gesundheit und Gehirn aufzeigen, kommen kaum aus dem linken Feld. Forscher der Universität von L'Aquila in Italien haben die Verbindung 2012 nach einem Experiment mit 90 älteren Menschen hergestellt. Ihre Ergebnisse deuten darauf hin, dass Flavanole, eine Verbindung, die im Kakao gefunden wird, half, die Gehirnfunktion zu verbessern, wenn sie auf hohem Niveau eingenommen wird. In dieser Studie wurden drei separate Tests durchgeführt, um die verbale Kommunikation, die Sehfähigkeit und die Aufmerksamkeitsspanne der Teilnehmer zu messen.

Ihr Schokoladenkonsum

Schokolade enthält auch eine Chemikalie namens Tryptophan, die das Gehirn beeinflusst. Studien zeigen, dass es hohe Serotoninspiegel produziert, um Gefühle der Freude zu stimulieren. Schokolade ist auch dafür bekannt, vorzeitiges Altern zu verhindern, da ihre Antioxidantien helfen, freie Radikale zu bekämpfen. Während all dies ermutigend ist, bedenken Sie, dass Schokoladen- und Schokoladengetränke eine hohe Menge an Zucker enthalten, was viele negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben kann, wenn Sie regelmäßig zu viel trinken. Sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt, ob Schokolade in Ihrem regelmäßige Ernährung ist der beste Ansatz, um die Gesundheit Ihres Gehirns zu verbessern.

Arten von affektiven Störungen
9 Fixes für Ihre Gedächtnisprobleme

Lassen Sie Ihren Kommentar