Nierenversagenprävention Diät und natürliche Hausmittel
Gesundheit

Nierenversagenprävention Diät und natürliche Hausmittel

Akutes Nierenversagen ist die Unfähigkeit der Nieren, Abfälle aus dem Blut zu filtern. Wenn die Nieren ihre Filterfähigkeit verlieren, sammelt sich der Abfall im Blut an und seine Konzentrationen werden gefährlich hoch und stören das chemische Gleichgewicht des Blutes.

Akutes Nierenversagen kann sich schnell entwickeln. Sie tritt häufig bei Personen auf, die bereits hospitalisiert sind, insbesondere bei Schwerkranken oder auf Intensivstationen.

Akutes Nierenversagen kann tödlich sein, kann aber auch reversibel sein.

Diät bei Nierenversagen

Eine Studie hat ergeben, dass der Zusatz von Obst und Gemüse zu Ihrer Ernährung die Nieren bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung schützen kann. Eine typische westliche Ernährung basiert hauptsächlich auf tierischen und Getreideprodukten - die sehr sauer sind. Bei Nierenerkrankungen können die Nieren die überschüssige Säure nicht aus dem Körper entfernen, sie sammelt sich an und baut sich auf (metabolische Azidose ).

Erhöhung der Aufnahme von Obst und Gemüse wurde gefunden, um Säure und Alkalisierung des Körpers zu reduzieren und auf diese Weise helfen, die Nierenfunktion zu erhalten.

Die Forscher untersuchten 71 Patienten mit hypertensiven Stadium vier Nierenerkrankung, die Früchte und Gemüse oder ein orales alkalisches Medikament für ein Jahr.

Hier ist, was die Studie aufgedeckt:

  • Nach einem Jahr war die Nierenfunktion in beiden Gruppen ähnlich.
  • Ein-Jahres-Gesamtplasma Kohlendioxid (PTCO2) erhöht in beiden Gruppen, die eine Abnahme der metabolischen Azidose bedeuten. Die PTCO2 - Werte waren niedriger bei denen, die mehr Obst und Gemüse aßen.
  • Die Urinwerte der Nierenschädigung waren in beiden Gruppen niedriger.
  • Der Kaliumspiegel stieg nicht.
Der Forscher Donald Wesson schloss: "Wir haben das durch Zugabe von Alkali, wie Bicarbonat oder Alkali-induzierende Früchte und Gemüse, hatten die Patienten eine günstige Antwort durch Reduktion von Nierenmarkierungsmarkern im Urin. Unsere Studie deutet darauf hin, dass diese Interventionen helfen werden, die Nierengesundheit bei Patienten mit Nierenerkrankungen zu erhalten. "

Andere diätetische Veränderungen umfassen die Begrenzung tierischer Proteine, Begrenzung von Natrium und Begrenzung der Flüssigkeit, da Ihr Körper Flüssigkeit zurückhalten kann mit Nierenversagen

Lebensmittel, die Sie mit Nierenversagen essen sollten gehören Stärken wie Brot, Getreide, Reis, Nudeln, Popcorn und ungesalzene Cracker, Gemüse, die gering oder mittel in Kalium wie Sojasprossen, Auberginen, Salat, Spargel, Sellerie und gemischtes Gemüse, Früchte mit niedrigem bis mittlerem Kaliumgehalt wie Weintrauben, Birnen, Pfirsiche, Mangos und Blaubeeren sowie Milchprodukte und kleine Mengen Eiweiß einschließlich Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügel und Eier.

Fette wie Butter, Margarine oder Öl sollte auf einen Teelöffel oder einen Esslöffel beschränkt werden.

Lebensmittel, die mit Nierenversagen zu vermeiden sind, sind Lebensmittel mit hohem Phosphor oder Natrium. Einige Beispiele für diese Lebensmittel sind Kekse, Muffins, Pfannkuchen, Waffeln, Haferflocken, Kekse, Brezeln, Deli-Stil Fleisch, Schmelzkäse, Fischkonserven, Artischocken, Spinat, Kartoffeln, frische Rüben, Datteln, Orangen, gefrorene Abendessen, gewürzte Salze, Sojasauce und andere Gewürze und Soßen.

Ihr Arzt wird in der Lage sein, genau anzugeben, welche Nahrungsmittel Sie bei der Behandlung von Nierenversagen einnehmen können und was nicht.

Rezepte für Nierenversagen

Wenn Sie sich nicht sicher sind Machen Sie mit den Lebensmitteln, die Sie essen können, hier ist ein einfaches Rezept, das Sie versuchen können, die Squash und Ananas enthält.

Was Sie brauchen:

1 Eichelkürbis

  • 2 TL brauner Zucker
  • 2 Teelöffel Margarine oder Butter
  • 3 EL gemahlene Ananas
  • 1 EL Margarine oder Butter
  • Den zerstückelten Kürbis in eine eingefettete Backform geben und Butter oder Margarine und braunen Zucker auf jede Hälfte des Kürbisses geben. Backen Sie den Kürbis bei 400F für ungefähr 30 Minuten - oder bis zum Anerbieten. Den Kürbis aus der Schale schöpfen und den Kürbis, die Ananas, die Butter und die Muskatnuss vermischen. Beat bis glatt. Löffeln Sie die Mischung zurück in die Schale und kochen Sie erneut bei 425F für weitere 15 Minuten.

Dieses Rezept ist niedrig ist Natrium, Fett und Phosphor, die in einer Nierenversagen Diät wichtig ist.

Prevention Tipps und Hausmittel, um Nierenversagen zu verwalten

Hier sind einige Präventionstipps zu beachten:

Pay Aufmerksamkeit auf rezeptfreie Medikamente und folgen Sie den Anweisungen. Zu viele Medikamente können das Risiko eines Nierenversagens erhöhen.

  • Arbeiten Sie eng mit Ihrem Arzt zusammen, um Nierenprobleme zu behandeln.
  • Versuchen Sie so lange wie möglich an einem gesunden Lebensstil festzuhalten.
  • Natürliche Heilmittel für Man kann Nierenversagen vermeiden, indem man sich gesund ernährt, regelmäßig Sport treibt, nicht raucht, ein gesundes Gewicht beibehält, Stress reduziert und die Aufnahme von Alkohol reduziert.

Im Grunde genommen kann ein gesunder Lebensstil Ihre Gesundheit fördern - einschließlich Nieren.

Zwei-Minuten-Gewohnheiten zur Verbesserung Ihrer Gesundheit
Schmerzbewusstseinsmonat: Schmerzen im Nacken, unter dem rechten Brustkorb, in der Handfläche, Außenfuß, stechender Schmerz im Ohr

Lassen Sie Ihren Kommentar