Leberentgiftung: Lebensmittel und Lebensstil ändert, um Leber natürlich zu reinigen
Organe

Leberentgiftung: Lebensmittel und Lebensstil ändert, um Leber natürlich zu reinigen

Was leistet 500 verschiedene Funktionen, wiegt etwa drei Pfund, kann sich regenerieren und dafür sorgen, dass der Körper frei von Giften ist? Deine Leber! Dieses sehr wichtige, aber oft übersehene Organ ist ein Kraftpaket, wenn es um den menschlichen Körper geht. Mit solch einer lebenswichtigen Rolle, sicherzustellen, dass es gesund bleibt, wird Ihnen helfen, den Weg zu einem langen und glücklichen Leben zu finden.

Die Leber macht viele Dinge, aber ihre primäre Rolle ist es, Blut aus dem Verdauungstrakt zu filtern Gehe zurück in den Körper. Die Leber ist auch hauptsächlich verantwortlich für das Zerbrechen von Dingen, die in den Körper gelangen. Zum Beispiel Chemikalien, Medikamente, Toxine, sogar Alkohol.

Schlechte Angewohnheiten können die Leber stark belasten und sie können müde, überlastet und träge werden. Wenn Sie sich so fühlen, kann Ihre Leber reinigen, und Ihre Ernährung und Gewohnheiten müssen möglicherweise überholt werden. Eine gesunde Leber auf natürliche Weise zu pflegen, ist ideal für die Förderung einer guten Gesundheit.

Entgiftung der Leber

Die Leber entgiftet sich selbst von Chemikalien und Giften, die in unseren Nahrungsmitteln, Wasser und Luft enthalten sind Punkt wird durch die Leber gefiltert.

Aber wie macht ein einzelnes Organ eine so große Aufgabe? Nun, die Leber nimmt auf, was wir durch das Blut aufnehmen. Sobald es in der Leber ist, fängt es an, Chemikalien, Giftstoffe und Nährstoffe abzubauen und verteilt entweder das gute Zeug oder entfernt das Schlechte. Dies wird mit Hilfe von Mikroorganismen vollendet.

Wenn wir älter werden, können die Jahre der Giftstoffe, die durch die Leber gefiltert werden, anfangen, einen Tribut zu fordern, und so kann es vielleicht nicht so gut wie einst sein. Dies ist, wo eine Entgiftung der Leber ins Spiel kommt mit einer Leber reinigen Diät.

Dinge wie rotes Fleisch, Alkohol und andere Toxine kann ziemlich anstrengend auf die Leber, so dass die Leber eine Pause oder eine Entgiftung der Leber ist eine einfache Möglichkeit, dass die Leber sich ausruhen und verjüngen kann.

Sie haben vielleicht schon von Leberentgiftungen gehört, die Fasten, Entsaften oder sogar die Einnahme einer Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln beinhalten, aber dies sind keine wirksamen Methoden, um eine Leberreinigung durchzuführen. In der Tat, um die Gesundheit Ihrer Leber zu verbessern, ist alles, was Sie brauchen, die Unterstützung von Leber reinigende Lebensmittel. Eine natürliche Leberreinigung kann die Leber durch eine einfache Umstellung der Ernährung reinigen. Eine Leber reinigen Diät ist sicher, effektiv und wird nicht zusätzlichen Stress auf die Leber oder den Körper als Ganzes.

Wenn Sie denken, Ihre Leber wird müde und verdient eine Pause (es tut wahrscheinlich!), Überprüfen Sie für einige Von diesen Anzeichen, dass Ihre Leber eine Entgiftung benötigt.

6 Zeichen, dass Ihre Leber eine Entgiftung benötigt

Wie also wissen Sie genau, ob Sie sich einer Entgiftung der Leber unterziehen sollten? Nun, hier sind 6 Anzeichen, auf die Sie achten sollten, bevor Sie mit einer Leberreinigung beginnen.

  • Sie haben Schmerzen oder Unwohlsein in der Leber (auf der rechten oberen Seite Ihres Bauches unterhalb Ihrer Rippe).
  • Sie haben Schwierigkeiten, zu verdauen fettige Lebensmittel.
  • Sie leiden unter saurem Reflux oder Sodbrennen.
  • Sie haben Fett um Ihre Mitte herum gelagert.
  • Sie nehmen an Gewicht zu oder haben Probleme, es zu verlieren.
  • Sie beginnen dunkle Flecken auf der Haut zu entwickeln ( Leberflecken).

Dies sind nur 6 Zeichen, die anzeigen, dass Sie bereit sind für eine Entgiftung der Leber; Andere bemerkenswerte Anzeichen sind Bluthochdruck und hoher Cholesterinspiegel, Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen.

Nun, da Sie wissen, wie Sie Probleme mit Ihrer Leber erkennen, können Sie eine Leber-Diät beginnen. Dies sind die Schritte zu bekommen Sie haben angefangen.

6 Schritte für eine effektive Entgiftung der Leber

Es kann schwierig sein, eine Leber Entgiftung Cold Truthahn zu beginnen, so die Vorbereitung des Körpers und der Leber ein paar Tage vorher wird Ihnen helfen, in die Entgiftung, so dass es so effektiv Möglichst:

  • Beginne damit, die Giftstoffe in deinem Leben zu minimieren, die du kontrollieren kannst - halte die Verwendung von Parfums und Kölnischwasser, Tabak und scharfen Reinigungsmitteln ein.
  • Dann stoppen Sie die Verwendung von Dingen, die Sie verschlucken können, die für die Leber schädlich sein können - Alkohol, Rauch, Pestizide, ungefiltertes Wasser, Konservierungsstoffe, Schwermetallfische, Umstellung auf natürlichere Körperpflege und Reinigungsprodukte
  • Start Entfernen von Lebensmitteln, die auf die Leber - verarbeitete Lebensmittel, Zucker, Öle minderer Qualität, GVO und rotes Fleisch.
  • Fügen Sie weitere leberfreundliche Lebensmittel hinzu - Obst und Gemüse, fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut und Joghurt.
  • Achten Sie auf leberfreundliche Kräuter wie Knoblauch und Kurkuma.
  • Erhöhen Sie Ihre Wasseraufnahme; hydratisiert bleiben wird helfen, die Leber von Toxinen zu spülen und helfen bei der Entgiftung der Leber.

Nun, da Sie die Schritte einer effektiven Entgiftung der Leber kennen, hier sind 6 Lebensmittel zu genießen, während Sie Ihre Leber entgiften.

6 Lebensmittel, die helfen zu reinigen Ihre Leber natürlich

Wenn Sie eine Leber reinigen Diät suchen, kann die Einbeziehung dieser Lebensmittel wirklich helfen, die Leber Detox-Prozess zu beschleunigen:

  • Zitrusfrüchte: Verpackt mit Antioxidantien, Früchte wie Zitronen, Limetten und Grapefruits sind ein wesentlicher Teil einer Leber reinigen Diät. Sie können helfen, Giftstoffe zu beseitigen und das Wachstum von Enzymen zu fördern, die Ihre Leber benötigt, um ihre vielen Aufgaben zu verrichten.
  • Grüner Tee: Grüntee ist nicht nur gut, um Sie hydratisiert zu halten und die Spülung von Giftstoffen zu fördern enthält Antioxidantien, die für eine Entgiftung der Leber nützlich sind.
  • Grünes Blattgemüse: Grünes Blattgemüse wie Grünkohl und Spinat sind ein Grundnahrungsmittel in jeder Diät, besonders aber in einer Leberreinigungsdiät. Sie bieten viele essentielle Nährstoffe und können Giftstoffe aufnehmen.
  • Rüben: Auch mit Antioxidantien angereichert, können Rüben bei einer Entgiftung der Leber helfen.
  • Avocados: Avocados können die Extraktion unterstützen Giftstoffe aus dem Körper.
  • Spargel: Spargel ist ein Diuretikum - etwas, das den Urin fördert. Wenn wir urinieren, entfernen wir Abfall und Giftstoffe, je mehr wir gehen, desto mehr Entgiftung kann auftreten.

Durch diese Lebensmittel getrennt oder kombiniert für maximale entgiftende Wirkung, das sind alle essentiell für eine Leber reinigen Diät. Sie enthalten alle starke Antioxidantien, um Toxine zu spülen, die normalerweise von Ihrer Leber verarbeitet werden. Indem Sie Ihrer Leber eine Pause geben, können Sie eine bessere Gesundheit fördern und sich insgesamt besser fühlen.

Das Beste an einer Entgiftung der Leber ist, dass Sie nicht Ich muss Werbung für die Reinigung Ihrer Leber in sieben oder 21 Tagen oder drei Monaten sehen, aber selbst drei Tage Entgiftung reichen aus, um eine gesündere Leber zu fördern. Und durch Genießen Sie eine tägliche Leberreinigung und vermeiden Sie schädliche Giftstoffe. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, wie Sie die Zeit für eine Entgiftung der Leber einsparen können. Alle Lebensmittel in der Leber reinigen Diät sind großartig, täglich zu essen und Sie finden auch alternative Vorteile! Also wenn Sie müde sind, träge, überschüssiges Fett speichern, kann es Zeit sein, Ihre Leber eine Pause zu geben und eine Entgiftung der Leber durchführen. Mit ein paar einfachen Veränderungen des Lebensstils können Sie eine Leber haben, die besser denn je funktioniert!

Forschung schlägt einen neuen Weg zur Erkennung von Blasenkrebs
Fehlender erholsamer Schlaf kann zu mehr Gesundheitsproblemen führen

Lassen Sie Ihren Kommentar