Blutdrucksenkung natürlich mit Heilkräutern und Gewürzen
Gesundheit

Blutdrucksenkung natürlich mit Heilkräutern und Gewürzen

Hier ist eine Momentaufnahme von Amerikas Gesundheit, wenn es um das Herz geht: Herzkrankheit ist der Killer Nummer eins. Bluthochdruck ist eine Ursache von etwa 1.000 Todesfällen pro Tag - und jeder dritte amerikanische Erwachsene hat die Krankheit. Ungefähr sieben von zehn Personen sind sich dessen nicht bewusst und setzen sie einem Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzversagen und Nierenerkrankungen aus.

Ungefähr sieben von zehn Erwachsenen mit hohem Blutdruck verwenden Medikamente, um sie zu kontrollieren.

Das heißt an das US-Zentrum für Seuchenkontrolle und -prävention (CDC).

Während wir nicht mit der Notwendigkeit von Medikamenten, um den Blutdruck unter Kontrolle zu bekommen, gibt es natürliche Heilmittel für hohen Blutdruck, einschließlich Gewürze und Kräuter, die helfen können. Da Sie Ihren Blutdruck im gesunden Bereich halten müssen, müssen Sie Ihr ganzes Leben lang tun, es ist besser, es ohne Drogen zu kontrollieren, wenn Sie können.

Natürliche Hausmittel gegen Bluthochdruck

Sie haben wahrscheinlich gehört viel über Lifestyle Faktoren, die einen großen Einfluss auf Ihren Blutdruck haben können, wie Stress, Alkohol, Bewegungsmangel, Rauchen und Diät. Die wichtigste davon ist in unseren Büchern eine herzgesunde Ernährung. Konzentriere dich darauf, deine Salzaufnahme zu beobachten (und balanciere sie mit mehr Kalium aus Nahrungsmitteln wie Bananen, Limabohnen, Melonen und Kürbis), beschränke deinen Zucker und reduziere Koffein.

Im Rahmen deiner herzgesunden Ernährung solltest du darüber nachdenken folgende Gewürze und Heilkräuter bis senken den Bluthochdruck. Sie können sie in Ihre Koch-, Back- und Mahlzeitvorbereitung integrieren - als ein kleines Extra, um Ihrem Herzen zu helfen. Sie sind die natürliche Art, uns mit den guten Dingen zu versorgen, die wir brauchen, um gesund zu bleiben.

Heilkräuter und Gewürze zur Blutdrucksenkung schnell

Basilikum: Das sind gute Nachrichten für Köche und Feinschmecker. Vielseitiges, duftendes Basilikum zur Senkung des Blutdrucks ist eine großartige Ergänzung für viele kulinarische Favoriten. Reiben Sie einige frische Basilikumblätter und streuen Sie großzügig auf Ihre nächste Pizza oder Bruschetta, verwenden Sie für ein Thai - Curry, oder versuchen Sie es gehackt und in weiche Butter geschlagen und schmelzen über Brathähnchen oder zerdrückten gekochten neuen Kartoffeln.

Versuchen Sie, eine kleine Kraut in Ihrem Gemüsegarten (für einfachen, frischen Zugang) und dann ist es noch bequemer, Ihre Küche in regelmäßigen Abständen hinzuzufügen.

Schmackhaft, ja, und gut, um zu helfen, Ihren Blutdruck zu senken. Die U.S. National Library of Medicine berichtet, dass Basilikum-Extrakt gezeigt hat, dass er den Blutdruck senkt, wenn auch nur kurz. Aber das ist ein Anfang, um dich auf den richtigen Weg zu bringen. Es kann ähnlich wie Medikamente wirken, indem es die Endothelinkonzentrationen beeinflusst, bei denen es sich um Proteine ​​handelt, die Blutgefäße verengen. Wenn Blutgefäße verengt sind, wird der Blutfluss verlangsamt oder teilweise blockiert - nicht gut!

Sie brauchen einen guten Blutfluss für die Durchblutung und die allgemeine Gesundheit. Ihr Körper ist auf die Nährstoffe und den Sauerstoff in Ihrem Blut angewiesen, um effizient durch Ihre Venen und Arterien getragen zu werden.

Knoblauch: Eine weitere Küchenklammer und eine der besten natürlichen Heilmittel zur Unterstützung der gesunden Durchblutung, bringt diese scharfe Würze wunderbar Geschmack zu Lebensmitteln. Fügen Sie es frisch zu Ihren Gerichten hinzu, wie Suppen, Eintöpfe und Pfannengerichte.

Wenn es für Ihre Vorliebe etwas stark ist, braten Sie es zuerst im Ofen. Schneiden Sie das Ende von der Zwiebel ab und träufeln Sie etwas Olivenöl auf jede freigelegte Gewürznelke. Dann mit Alufolie abdecken und bei 400 Grad Fahrenheit für ca. 30 bis 35 Minuten backen. Versuchen Sie, diese Köstlichkeiten bei Ihrem nächsten Treffen auf Party-Toasts zu verteilen.

Nicht nur süchtig machend und gut zu essen, Knoblauch kann mit gesunder Durchblutung helfen (gut für Ihr Herz und Blutdruck).

Kardamom: Dieses Gewürz kommt aus Indien (denke duftenden Chai-Tee) und wird oft in traditionellen Gerichten aus Südasien verwendet. Es hat einen süßen Geschmack ähnlich Grapefruit und Ingwer, wenn Sie sich das vorstellen können. Wissenschaftler in Indien haben ihre Auswirkungen auf den Blutdruck untersucht und empfehlen einen Teelöffel Kardamompulver zweimal täglich mit Honig für gesunden Blutdruck.

Andere Optionen? Fügen Sie Kardamomsamen oder -pulver in Suppen und Eintöpfen, Gewürzreizen und in Backwaren für einen Kick und einen positiven gesundheitlichen Nutzen ein.

Katzenkralle: Wenn es um Heilkräuter zur Senkung des Blutdrucks geht, hat Katzenkralle in China seit Tausenden von Jahren verwendet. Studien haben ihre Wirksamkeit vorgeschlagen. Nach Angaben der US-amerikanischen National Institutes of Health (NIH) hat Rhynchophyllin, ein Alkaloid oder eine bestimmte organische Verbindung in der Katzenkralle, eine Fähigkeit gezeigt, die sowohl die Bildung von Plaque an Arterienwänden als auch die Bildung von Blutgerinnseln in Gehirn, Herz und Arterien hemmt.

Sie finden Katzenkralle in Form von Nahrungsergänzungsmitteln in Ihrem Supermarkt.
Selleriesamen: Ein weiteres in der traditionellen chinesischen Medizin beliebtes Selleriesamen wurde bei Bluthochdruck eingesetzt. Sie können die Samen zum Würzen von Suppen, Aufläufen und anderen herzhaften Gerichten verwenden - und Sie können auch die ganze Pflanze entsaften. Es hat einen salzigen Geschmack und bildet eine gute Mischung mit den süßeren Fruchtsäften. Versuchen Sie Karotte, Apfel und Sellerie als erstes am Morgen für einen tollen Muntermacher. Es ist ein Nährstoff Kraftpaket in einem Glas. Sie mögen es vielleicht besser als Ihren Morgenkaffee (wir sagten, vielleicht!).

Sellerie in Ihrer Ernährung kann als ein natürliches Diuretikum wirken, so dass sein Kalium- und Natriumgehalt hilft, Körperflüssigkeiten zu regulieren. Es hat auch einen Nährstoff namens Phthalid, berichtet, um Herz-Kreislauf-Gesundheit zu fördern.

Dies sind ein paar Heilkräuter zur Senkung des Bluthochdrucks. Wie Sie sehen können, ist die natürliche Route eine appetitanregende. Beginnen Sie also mit Ihrer Diät und verbringen Sie mehr Zeit in Ihrer Küche, bereiten Sie frische Vollwertkost zu und probieren Sie diese herzgesunden Kräuter und Gewürze.

Alltagsgewohnheiten, die Ihr Herz verbessern können
Patientenversorgung verbessert sich mit weniger Risiko Behandlung von Blutgerinnseln

Lassen Sie Ihren Kommentar