Menopause Hitzewallungen variieren
Gesundheit

Menopause Hitzewallungen variieren

Hitzewallungen im Zusammenhang mit der Menopause sind nicht nach dem gleichen Stand von allen Frauen, nach den neuesten Erkenntnissen. Fast 80 Prozent der Frauen in den Wechseljahren bekommen Hitzewallungen oder Nachtschweiß, aber Zeitpunkt und Dauer dieser Symptome variieren in Abhängigkeit von einer Reihe von Faktoren. Körpergewicht, Rasse, Bildung und Ernährungsgewohnheiten beeinflussen die Symptommuster.

Studienautorin Rebecca Thurston sagte: "Wir dachten, diese Symptome dauerten von drei bis fünf Jahren, genau um die Zeit der letzten Menstruationsperiode. Wir wissen jetzt, dass diese Symptome noch viel länger anhalten - typischerweise sieben bis zehn Jahre - und für verschiedene Frauen zu unterschiedlichen Zeiten auftreten. "

Die Forscher verfolgten im Laufe von 15 Jahren fast 1.500 Frauen in den Wechseljahren. Jedes Jahr wurden die Frauen gebeten, über ihre Symptome zu berichten. Aufgrund ihrer Antworten entdeckten die Forscher folgende Muster:

  • Frühe Symptombeginnbeginn 11 Jahre vor der letzten Menstruation und rückläufig nach der Menopause
  • Symptombeginn nahe der endgültigen Menstruation mit einem späteren Rückgang
  • Frühes Einsetzen mit hohem Symptomhäufigkeit
  • Anhaltend niedrige Symptomhäufigkeit

Weitere Analysen konzentrierten sich auf Rasse, Bildung, Gewicht und Gesundheitsgewohnheiten - die Forscher fanden heraus, dass all diese Faktoren in den Mustern eine Rolle spielten.
Zum Beispiel waren chinesische Frauen weniger wahrscheinlich Symptome während der Übergangszeit auftreten, während weniger gebildete Frauen und diejenigen, die mehr Alkohol konsumierten, eher Symptome hatten und für einen längeren Zeitraum.

Obwohl die Prädiktoren keine große Überraschung waren, wurden die Forscher von der Vielzahl von Symptomen und Mustern.

Die Ergebnisse wurden veröffentlicht in Menopause: Die Zeitschrift der nordamerikanischen Menopause Society .

Lesen Sie auch Bel Marra Health Artikel: Menopause bezogenen ho t blinkt, Nachtschweiß, kann durch Akupunktur reduziert werden: Studie.

Demenzrisiko bei älteren Erwachsenen mit gesünderen Arterien gesenkt
10 Lebensmittel, die den Östrogenspiegel natürlich erhöhen

Lassen Sie Ihren Kommentar