Psychische Gesundheit Update 2017: Psychische Erschöpfung, katatonische Depression, Demenz Zeichen, ätherische Öle für Stress
Gesundheit

Psychische Gesundheit Update 2017: Psychische Erschöpfung, katatonische Depression, Demenz Zeichen, ätherische Öle für Stress

Ohne ein gesundes Gehirn könnten wir in dieser Welt nicht viel erreichen. Dieses empfindliche Organ befindet sich in unserem Schädel und ist relativ sicher vor äußeren Einflüssen. Andere Faktoren, die seine Fähigkeit beeinflussen, seine Funktion zu erfüllen, können jedoch heimtückisch sein und zu psychischen Erkrankungen führen.

Wenn wir älter werden, fühlt sich jeder von uns psychisch etwas langsamer, als wir es einmal waren. Es kann eine frustrierende Zeit sein, und wir sind der Meinung, dass unsere Leser über alle Aspekte verschiedener medizinischer Zustände informiert sein sollten. Für Ihre wöchentlichen Gesundheitsnachrichten haben wir eine Liste unserer besten Artikel über psychische Erkrankungen zusammengestellt. Sie finden Informationen zu psychischen Erschöpfungszuständen, katatonischen Depressionen und Demenzzeichen. Wir haben auch einen hilfreichen Artikel über ätherische Öle zur Stresslinderung beigefügt, der sogar so effektiv sein kann wie einige pharmazeutische Mittel.

Psychische Erschöpfung: Symptome, Ursachen und Genesungs-Tipp

Psychische Erschöpfung ist ein häufiges Vorkommnis und ist ein Ergebnis von Gehirnüberaktivität. Gefühle von Überforderung durch Aufgaben bei der Arbeit oder Verpflichtungen gegenüber Kindern und Familienmitgliedern können zu Gefühlen von Frustration und mentaler Unruhe führen. Sie werden vielleicht auch neidisch auf andere, die Sie als entspannter oder entspannter empfinden, da Ihr geistiger Stress Sie dazu bringen kann, diejenigen zu verabscheuen, die es scheinbar leichter haben.

Wie wird katatonische Depression behandelt? Symptome und Ursachen

Katatonische Depression ist eine Untergruppe von Depressionen, die durch zusätzliche Symptome längerer Perioden ohne Sprechen gekennzeichnet sind und für eine lange Zeit bewegungslos bleiben. Der Begriff katatonisch ist keine eigenständige Krankheit, sondern wird als zusätzlicher Teil einer bereits vorliegenden Diagnose betrachtet. Andere Erkrankungen wie posttraumatische Belastungsstörung, bipolare Störung und Schizophrenie können ebenfalls eine Katatonie aufweisen.

Die Technologie der virtuellen Realität kann bei der Behandlung von psychischen Problemen nützlich sein

Die Virtual-Reality-Technologie, die durch Videospiele populär geworden ist, kann auch Ärzten bei der Behandlung von Patienten mit einer Vielzahl von psychischen Problemen nützlich sein. Eine Technologiefirma aus Litauen, die derzeit mobile Anwendungen entwickelt, hat behauptet, dass die Verwendung von Virtual-Reality-Technologie bei der Behandlung von psychischen Problemen durch eine Expositionstherapie wirksam sein kann.

Die Expositionstherapie funktioniert, indem man einen Patienten allmählich seiner Phobie aussetzt helfen Sie ihnen, eine Toleranz zu bauen. Der Einsatz von Virtual-Reality-Headsets würde es den Patienten ermöglichen, in einer sicheren und kontrollierten Umgebung ihren Ängsten ausgesetzt zu sein, während sie weiterhin von der Therapie profitieren.

10 Anzeichen von Demenz, die Sie kennen müssen

Gedächtnisverlust nimmt zu Besorgnis weltweit, da die Bevölkerung immer älter wird. Raten von Alzheimer-Krankheit und Demenz klettern und werden erwartet, dass sie sich verdoppeln. Wenn wir älter werden, gibt es einen normalen Gedächtnisverlust, den wir erleben, der harmlos ist. Aber wie können Sie den Unterschied zwischen normalem altersbedingten Gedächtnisverlust und Demenz feststellen?
Hier sind 10 Anzeichen, die zeigen, dass Ihr Gedächtnisverlust schwerwiegender ist und dass Sie Ihren Arzt auf Demenz untersuchen lassen sollten

Verwendung von ätherischen Ölen zur Entspannung

Der Einsatz von ätherischen Ölen zur Entspannung ist nur eine von vielen Anwendungsmöglichkeiten für diese vielseitigen Flüssigkeiten. Es gibt viele verschiedene ätherische Öle, die mit der richtigen Anwendung als wirksames Mittel gegen viele Beschwerden verwendet werden können. Chronischer Stress ist einer der häufigsten Gründe, warum sich Menschen einer Behandlung mit ätherischen Ölen zuwenden.

Zwar gibt es wirksame Arzneimittel gegen übermäßigen Stress, sie haben jedoch oft mehrere negative Nebenwirkungen und können ziemlich abhängig machen. Ätherische Öle zur Stresslinderung bieten eine natürlichere und organischere Alternative, um Ihren Lebensstil zu verbessern und gleichzeitig den Stress zu verringern.

National Healthy Skin Monat: Psoriasis Diät, rheumatoide Arthritis und Hautprobleme, ätherische Öle für die alternde Haut
Tun Sie diese eine Sache, um Ihr Risiko von Herzerkrankungen

Lassen Sie Ihren Kommentar