Mortalität bei Patienten mit Nierenerkrankungen steigt mit schwerer Zahnfleischerkrankung
Gesundheit

Mortalität bei Patienten mit Nierenerkrankungen steigt mit schwerer Zahnfleischerkrankung

Bei Patienten mit Nierenerkrankungen ist die Sterblichkeitsrate bei schwerer Zahnfleischerkrankung erhöht. Die Ergebnisse tragen zu dem häufigen Beweis bei, dass eine schlechte Mundhygiene mit negativen Gesundheitsergebnissen verbunden ist.

Die Forscher untersuchten Daten von 13.700 Amerikanern, die an einer staatlichen Gesundheitserhebung teilnahmen. Sie fanden heraus, dass die 10-Jahres-Sterberate bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung um 41 Prozent höher war bei Patienten mit schwerer Zahnfleischerkrankung, verglichen mit nur 32 Prozent ohne Zahnfleischerkrankungen.

Studienautor Iain Chapple sagte: "Es ist wichtig zu beachten, dass oral Gesundheit geht nicht nur um Zähne. Der Mund ist eher die Tür zum Körper als ein separates Organ und ist der Zugangspunkt für Bakterien, die über das Zahnfleisch in die Blutbahn gelangen. Viele Menschen mit Zahnfleischerkrankungen sind sich dessen nicht bewusst, vielleicht haben sie nach dem Zähneputzen nur Blut in der Spucke, aber diese unkontrollierte Schädigung des Zahnfleischs wird dann zu einem Risikobereich für den Rest des Körpers. "

Studie Co-Autor Praveen Sharma sagte: "[Die Forscher] fangen gerade an, die Oberfläche des Zusammenspiels zwischen Zahnfleischerkrankungen und anderen chronischen Krankheiten zu kratzen; Sei es Nierenerkrankung, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. "
Die Forscher untersuchen jetzt, ob die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen die Nierenerkrankung verbessert. Chapple folgerte: "Es kann sein, dass die Diagnose von Zahnfleischerkrankungen eine Möglichkeit für die Früherkennung anderer Probleme bietet, wobei Zahnmediziner einen gezielten, risikobasierten Ansatz für das Screening auf andere chronische Krankheiten verfolgen könnten."

Quellen:
//consumer.healthday.com/dental-and-oral-information-9/misc-dental-problem-news-174/severe-gum-disease-linked-higher-de-deat-rate-for- Nierenerkrankung-Patienten-708162.html

Einige IBS-Patienten erhalten Linderung von neuen Medikamenten
Künstliche Phosphate in Milchprodukten und Getreideprodukten können zu erhöhten Phosphorwerten im Blut, zu Nierenstress führen.

Lassen Sie Ihren Kommentar