Multiple Sklerose Bewegungs- und Gleichgewichtsstörungen können identifiziert werden, können helfen, andere Autoimmunerkrankungen zu heilen
Organe

Multiple Sklerose Bewegungs- und Gleichgewichtsstörungen können identifiziert werden, können helfen, andere Autoimmunerkrankungen zu heilen

Multiple Sklerose (MS) Bewegung und Gleichgewicht Probleme verursacht identifiziert werden, und es kann helfen, andere Autoimmunerkrankungen zu heilen. Die Forscher fanden eine fehlerhafte "Bremse" in den Immunzellen. Diese "Bremse" sollte die Entzündung kontrollieren - aber das tut es nicht. Die neuen Erkenntnisse könnten auch bei der Entwicklung neuer zielgerichteter Therapien für andere Autoimmunkrankheiten nützlich sein.

Darüber hinaus lieferte die Studie neue Forschungsmodelle für Multiple Sklerose-Symptome wie Bewegungs- und Balance-Probleme, die als wirkungsvolle Werkzeuge für bessere eingesetzt werden könnten Verständnis der Multiplen Sklerose.

Die Forscher entdeckten eine Mutation im Gen NIrp12, das immune T-Zellen außer Betrieb setzt. Unter normalen Umständen wirkt ein Protein in T-Zellen als Bremse für Entzündungsreaktionen. Eine Mutation in NIrp12 unterbricht diesen Prozess und löst schwere Entzündungen aus.

Überraschenderweise hat die Entzündung nicht die für MS charakteristische Lähmung ausgelöst, aber sie hat andere Symptome der Multiplen Sklerose wie Bewegungs- und Balance-Kontrollprobleme ausgelöst.

Forscher John Lukens sagte: "Es ist wichtig zu beachten, dass MS eine Spektrumsstörung ist - einige Patienten präsentieren sich mit lähmenden Zuständen und manche Patienten nicht. Nicht alle Symptome sind gleich, so dass dies einen Einblick in die Ätiologie oder Pathogenese dieser MS-Familie geben könnte. "

Die Blockierung der Entzündungsreaktion kann helfen, diese Symptome zu kontrollieren und weitere Therapieentwicklungen zu melden.

Gleichgewichtsprobleme bei Multipler Sklerose

Bei einem häufigen Symptom der Multiplen Sklerose entstehen Gleichgewichtsprobleme durch Demyelinisierung im Kleinhirn, die Bewegung, Gleichgewicht, Koordination und Muskeltonus steuert. Leider können Balance-Probleme, anders als Zittern, nicht mit Medikamenten behandelt werden, so ist das beste Mittel gegen Gleichgewichtsprobleme durch Bewegung.

Körperteile verantwortlich für das Gleichgewicht können in eine von drei Gruppen eingeteilt werden: Eingabe, Verarbeitung, und ausgeben. Wenn in einem dieser Bereiche ein Schaden auftritt, sind Gleichgewichtsprobleme die Folge.

Die Eingabe bezieht sich auf das Sehen, das Innenohr oder sensorische Veränderungen. Sind diese von Multipler Sklerose betroffen, kommt es aufgrund der verwirrenden Information, die das Gehirn über die Positionierung des Körpers in der physischen Welt erhält, zu Gleichgewichtsstörungen.

Verarbeitung bezeichnet die Informationsverarbeitung durch das Gehirn. Es kann bei Multipler Sklerose infolge einer Demyelinisierung stark beeinträchtigt sein. Myelinzerstörung und Nervenschäden beeinflussen die Art und Weise, wie Signale zum und vom Gehirn übertragen und verarbeitet werden, was zu Gleichgewichtsstörungen führt.

Multiple Sklerose kann auch die Muskeln betreffen, die für die Ausführung von Gehirnbefehlen verantwortlich sind - die Ausgabe. Zu den Symptomen gehören Koordinationsprobleme, Muskelkrämpfe, Tremor oder Schwäche.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Gleichgewichtsprobleme und eine mögliche Überweisung an einen Physi- oder Ergotherapeuten.

Verwandte Literatur:

Lyme-Borreliose vs. Sklerose (MS): Unterschiede in Symptomen, Ursachen und Behandlung

Es ist wichtig, einen Vergleich zwischen Lyme-Borreliose und Multipler Sklerose (MS) zu machen, da beide viel gemeinsam haben. Gleichzeitig haben sie ihre eigenen, einzigartigen Unterschiede, die sie voneinander unterscheiden.

Frühe Symptome der Multiplen Sklerose: Restless-Leg-Syndrom, Taubheit und Schwäche

Sensorische Probleme, einschließlich Restless-Leg-Syndrom (RLS), Taubheit und Schwäche, sind die ersten Anzeichen von Multipler Sklerose (MS). Sensorische Probleme können bei 20 bis 50 Prozent der Personen mit Multipler Sklerose mit einer Parästhesie auftreten.

Quellen:
//news.virginia.edu/content/scientists-id-cause-movement-balance -Probleme-Multiple-Sklerose
//www.cell.com/immunity/abstract/S1074-7613(15)00120-X
//mymsaa.org/ms-information/symptoms/balance/
//www.mssociety.org.uk / was-ist-ms / Zeichen-und-Symptome / Balance-und-Schwindel / Ursachen

Entwicklungsrisiko der Multiplen Sklerose in Verbindung mit Ihrem Wohnort
Das unglaubliche Gemüse, das den Blutdruck erhöhen kann

Lassen Sie Ihren Kommentar