Natürliche Heilmittel hilft Gelenkschmerzen zu reduzieren
Gesundheit

Natürliche Heilmittel hilft Gelenkschmerzen zu reduzieren

Wenn Gelenkschmerzen trifft, viele von uns Pop ein paar Pillen, um temporäre Erleichterung so zu erreichen Wir können mit unserem Tag weitermachen. Aber wenn Schmerzmittel nicht arbeiten, nehmen Sie mehr Pillen und fühlen sich elend, wenn Sie an Schmerzen leiden.

Zahlreiche Studien haben in Verbindung gebracht, zu viele entzündungshemmende Pillen zu gesundheitlichen Problemen einschließlich der negativen Auswirkungen auf Magen und Leber zu nehmen.

Wenn Sie nicht das Risiko eingehen wollen, das Schmerzmittel mit sich bringen, gibt es eine natürliche Lösung, die Ihre Schmerzen lindern und auch Ihrem Herz einen Schub geben kann.

Das Eintauchen in heiße Quellen hat sich verbessert Schmerz, fast so viel oder mehr als Schmerzmittel. Dr. David Burke erklärte: "Wenn Sie in ein heißes Bad steigen und Ihre Kerntemperatur steigt, passiert eine Reihe von Dingen, die mit Schmerzen helfen. Heiße Bäder erweitern die Blutgefäße in diesen Bereichen und lassen die heilenden Eigenschaften im Blut zu. Sie lockern die Muskeln, was die Spannung von ihnen und die Nerven, die verletzt wurden, löst. "

Neben der Linderung von Schmerzen haben andere Studien herausgefunden, dass das Eintauchen in heiße Quellen auch die Herzgesundheit verbessern kann a Soak

Eine Studie aus dem Jahr 2016 ergab, dass nach acht Wochen Eintauchen in Wasser der Blutdruck bei den Teilnehmern reduziert wurde und die Arterien flexibler wurden.

Eine finnische Studie fand heraus, dass Menschen, die Saunen besuchten, einen besseren Blutdruck hatten Die Besucher, die nur zwei bis drei Mal pro Woche in die Sauna gingen, hatten 24 Prozent weniger Bluthochdruck als diejenigen, die nur einmal pro Woche oder weniger in der Sauna waren. Je mehr Besuche in der Sauna stattfanden, desto stärker sank der Blutdruck.

Aber die Vorteile von Saunen enden nicht nur dort, sie können auch die Gehirngesundheit verbessern.

Eine weitere finnische Studie ergab, dass häufige Hitzeexposition mit einem geringeren Risiko für Demenz verbunden ist.

Ein Großteil dieser Forschung ist in Finnland durchgeführt, weil th Die amerikanische Bevölkerung benutzt die Saunen und heißen Quellen nicht annähernd so sehr wie die finnischen.

Obwohl es viele gesundheitliche Vorteile in Verbindung mit Saunen und heißen Quellen gibt, sind einige Worte der Vorsicht angebracht. Für den Anfang, nicht Sauna oder für eine neue Verletzung einweichen, Eis ist viel effektiver bei der Verringerung der Entzündung. Personen mit schwerem Blutdruck oder anderen kardiovaskulären Problemen sollten vor dem Saunagang mit ihrem Arzt sprechen oder einweichen, um die Clearance zu bekommen. Auch wenn Sie bestimmte Medikamente einnehmen, kann sich das auf Ihre Reaktion in einer Sauna oder heißen Quelle auswirken. Zu guter Letzt sollten Sie viel Wasser trinken, da diese Behandlung dehydrierend wirken kann.

Schnellere Nierensteindiagnostik mittels Raman-Spektroskopie
Was ist zu tun, wenn Sie Blut in Ihrer Toilette bemerken

Lassen Sie Ihren Kommentar