Nackenprobleme im Zusammenhang mit dem Rauchen, Bedeutung der Beendigung gestresster
Gesundheit

Nackenprobleme im Zusammenhang mit dem Rauchen, Bedeutung der Beendigung gestresster

Neben der Erhöhung des Risikos von Lungenkrebs Bei vielen anderen Formen von Krebs wurde festgestellt, dass Rauchen auch mit Nackenproblemen verbunden ist, und betont, wie wichtig es ist, aufzuhören - oder nie von vornherein zu beginnen. Forscher haben herausgefunden, dass Rauchen die Halswirbel im Nacken schädigt.

Die betroffenen Bandscheiben befinden sich zwischen den Wirbeln, die den Schock von der Wirbelsäule absorbieren. Mit der Zeit werden die Scheiben dehydriert und beginnen zu schrumpfen, was zu Nackenschmerzen beiträgt. Obwohl dieser Prozess für das Altern natürlich ist, beschleunigt das Rauchen und verschlechtert so die natürliche Abnutzung.

Die Studie untersuchte CT-Scans von 182 Personen und stellte fest, dass Raucher im Vergleich zu Nichtrauchern eine fortgeschrittenere zervikale degenerative Bandscheibenerkrankung aufwiesen.

Der Leiter der Studie, Dr. Mitchel Leavitt, sagte: "Dies ist ein weiteres Beispiel für die schädlichen Auswirkungen des Rauchens. Tabakmissbrauch ist mit einer Vielzahl von Krankheiten und Tod verbunden, und es gibt Lebensstilfaktoren, die mit chronischen Nackenschmerzen verbunden sind. Schmerz- und Wirbelsäulenkliniken sind voll von Patienten, die an chronischen Nacken- und Rückenschmerzen leiden, und diese Studie gibt dem Arzt mehr Munition, um sie über ihre Notwendigkeit, mit dem Rauchen aufzuhören, aufzuklären. "
Während frühere Forschung einen Zusammenhang zwischen Rauchen und Englisch: tobias-lib.ub.uni-tuebingen.de/fron...s = 3092 & la = de Untere Bandscheiben - Degeneration im Bereich der unteren Wirbelsäule, die aktuellen Befunde sind die ersten, die den Zusammenhang in der oberen Wirbelsäule, Halsregion, finden. Leavitt fügte hinzu: "Es gibt immer mehr qualitativ hochwertige Studien, die einen Zusammenhang zwischen gesundem Lebensstil und verbesserter Qualität und Quantität des Lebens sowie ein besseres Krankheitsmanagement zeigen. Wirbelsäulengesundheit ist nicht anders, und diese Studie ergänzt bestehende Studien, die die Gesundheit von Blutgefäßen im Zusammenhang mit chronischen Rückenschmerzen untersucht haben. "

Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um festzustellen, wie andere Lebensstilfaktoren die Wirbelsäule beeinflussen :

//consumer.healthday.com/bone-and-joint-information-4/neck-problem-news-494/neck-problems-may-be-linked-to-smoking-too-708167. html

Rote Augen: Ursachen und Heilmittel
Frühzeitiges Screening von Bluthochdruck mit Kindheitsrisiko möglich

Lassen Sie Ihren Kommentar