Das neue Phänomen für Ihre Zähne
Gesundheit

Das neue Phänomen für Ihre Zähne

CoQ10 ist eine natürlich vorkommende Verbindung, die ein starkes Antioxidans ist, und es spielt eine wesentliche Rolle in der zellulären Energie Produktion. Es wird häufig zur Behandlung von Symptomen eingesetzt, die mit Statin-Medikamenten zusammenhängen, die die Bildung von CoQ10 verhindern und zu Muskelschwäche führen können.

Die Supplementierung mit CoQ10 wird traditionell mit der Unterstützung der kardiovaskulären Gesundheit und der Bekämpfung von Schäden durch freie Radikale in Verbindung gebracht. Jedoch wurde es unter vielen anderen Bedingungen als Behandlung verwendet.

Die möglichen Anwendungen für CoQ10 sind unglaublich vielfältig. Die Forschung zeigt, dass CoQ10 Ihr Zahnfleisch unterstützen und möglicherweise Karies bekämpfen kann. Wie kann eine Verbindung, die normalerweise verwendet wird, um die Gesundheit des Herzens zu unterstützen, in der Lage sein, Ihre Zähne und Zahnfleisch zu fördern? Einfach gesagt, CoQ10 findet sich in fast jeder lebenden Zelle des menschlichen Körpers, einschließlich des Zahnfleisches. Es ist wichtig, dass Zellen funktionieren. Klinische Studien haben gezeigt, dass Personen mit Zahnfleischerkrankungen einen CoQ10-Mangel im Zahnfleisch haben.

Die Zahnfleischerkrankung (Parodontitis) betrifft viele Erwachsene in Nordamerika und wird durch Bakterien verursacht, die im Mund leben. Die Symptome von Zahnfleischerkrankungen reichen von einer Entzündung des Zahnfleisches bis hin zu schweren Knochen- und Weichteilschäden, die zum Verlust von Zähnen führen. Die Behandlung variiert, aber das Hauptziel ist die Kontrolle der Infektion, die die Entzündung des Zahnfleisches verursacht.

Zwei neue Studien wurden durchgeführt, um die Lebensfähigkeit von CoQ10 als eine Behandlung für Zahnfleischerkrankungen zu untersuchen. Die erste Studie, die 2007 veröffentlicht wurde, umfasste 30 Personen und dauerte zwei Monate. Karies und Zahnfleischgesundheit wurden zu Beginn und am Ende der Studie untersucht. Diejenigen, die eine CoQ10-Behandlung erhielten, litten während des Zähneputzens weniger am Zahnfleisch, bekamen wieder Farbe, und die Patienten bemerkten auch eine Abnahme der Schmerzen und Juckreiz im Zahnfleisch. Auch Taschen im Zahnfleisch, die durch Bakterien verursacht wurden, wurden im Verlauf der Studie um 30% verringert.

Die zweite Studie umfasste die Zugabe von CoQ10 zu Zahnpasta, um zu sehen, ob es die Behandlung mit Zahnpasta alleine verbesserte. Im Vergleich zur Kontrolle (die gleiche Zahnpasta ohne CoQ10) verdoppelte CoQ10 die Wirksamkeit der Zahnpasta. 66,6% der Patienten, die die CoQ10 / Zahnpasta-Behandlung erhielten, bemerkten eine deutliche Verbesserung der Gesundheit ihres Zahnfleisches. Diese Studien bauen auf früheren Forschungen auf, die zeigen, dass CoQ10 die Zahnfleischgesundheit verbessern und Zahnkaries bei Patienten mit Gingivitis und Parodontitis bekämpfen kann.

CoQ10 ist eine leistungsfähige Substanz, die für ein gesundes Leben unerlässlich ist und die jahrzehntelange Forschung unterstützt. Es ist mehr als nur ein starkes Antioxidans gegen Schäden, die freie Radikale verursachen. CoQ10 unterstützt eine Vielzahl kritischer Funktionen und kann laut Forschung auch zur Unterstützung der Mundgesundheit beitragen

Plötzliche Kontroverse um das Leberkrebs-Screening...
Sneaky Things Zapping Energie und geistige Gesundheit

Lassen Sie Ihren Kommentar